Craft Bike Days 2021: Tout Terrain Scrambler Xplore Gravel Bike

Craft Bike Days 2021: Tout Terrain Scrambler Xplore Gravel Bike

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8xMi8zMjhhOTQ4Ny5qcGc.jpg
Die Idee, Tout Terrain zu gründen, kam während einer Fahrrad-Reise durch Nepal – kaum überraschend also, dass das Gravel Bike Scrambler Xplore für die ganz großen Abenteuer gemacht ist. Die zahlreichen interessanten Details am Tout Terrain Scrambler Xplore haben wir uns bei den Craft Bike Days 2021 angeschaut.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Craft Bike Days 2021: Tout Terrain Scrambler Xplore Gravel Bike

Ein Gravel Bike mit Bikepacking-DNA – oder umgekehrt? Wie gefällt dir das Tout Terrain Scrambler Xplore?
 
Dabei seit
13. September 2021
Punkte Reaktionen
71
Also funktioniert das Tretlager im Grunde wie ein Exzenter Tretlager, nur für Pinion?

Ansonsten wirklich spannendes Konzept, was da auf die Beine gestellt wurde.
 
Dabei seit
11. März 2010
Punkte Reaktionen
895
Ort
[email protected]
Korrekt, wobei die Variante mit den variablen Ausfallenden + Steckachse zum gleichen Ziel führt. Da verstellt sich ja auch nichts beim Radausbau, also so wie beim Gravel von Portus. Ich habe da lieber einen fixen Getriebemount.

Die Anmerkung mit der Spannrolle im Text, naja die Pinionfullys von Nicolai scheinen da keine Probleme zu haben.
 
Oben Unten