Crankworx Rotorua: Ergebnisse & Fotos vom Toa Enduro

hasardeur

hydrophob
Dabei seit
12. April 2012
Punkte für Reaktionen
1.807
Standort
bei HH
Erkenntnis: Ohne Protektoren wird man schneller.

Wann entdeckt Red Bull* diese Disziplin, damit man das mal in "bewegt" sehen kann. XC übertragen sie ja schließlich auch und Enduro wäre der perfekte Brückenschlag zu DH.

* Wer Red Bull nicht mag, setze bitte jeden anderen beliebigen Sponsor ein, der das ins TV oder als Stream bringen kann.
 

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
5.223
Erkenntnis: Ohne Protektoren wird man schneller.

Wann entdeckt Red Bull* diese Disziplin, damit man das mal in "bewegt" sehen kann. XC übertragen sie ja schließlich auch und Enduro wäre der perfekte Brückenschlag zu DH.

* Wer Red Bull nicht mag, setze bitte jeden anderen beliebigen Sponsor ein, der das ins TV oder als Stream bringen kann.
Enduro ist technisch einfach extrem schwierig machbar, was Filmen angeht. Sowohl von der Infrastruktur wie auch logistisch und zeitlich...
 

hasardeur

hydrophob
Dabei seit
12. April 2012
Punkte für Reaktionen
1.807
Standort
bei HH
Enduro ist technisch einfach extrem schwierig machbar, was Filmen angeht. Sowohl von der Infrastruktur wie auch logistisch und zeitlich...
Ist das nicht eine Frage der Streckenführung/-gestaltung? Als Live-Bericht wird es bestimmt nicht einfach, als geschnittene Version mit Kameras an strategisch wichtigen Punkten sollte es doch aber funktionieren.
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
5.232
Standort
Mühlhausen
in der Freeride istn Interview mit mehreren Leuten drin.

Als TV-Format müsste man das in eine Relativ Kurze Strecke aufteilen die dann aber in mehrmals in Runden abgefahren wird.
 
Dabei seit
25. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
355
Standort
Berlin (Charlottenburg)
Dabei seit
2. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
543
Standort
Winterberg
RedBull schafft es doch noch nicht mal alle interessanten stellen ein WC Abfahrt mit Kameras zu versehen. Ein EWS Rennen besteht in der Regel aus 5,6,7 solcher Abfahrten. Logistische Katastrophe und dramaturgisch ist so ein Enduro Rennen auch ziemlich blöd fürs Fernsehen. Ich find die aktuelle Berichterstattung aus offiziellen Recap-Videos, Foto-Storys, Vital-Slideshows(liebe die) und kleinen Videos super.
 
Oben