• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Cross-Country RACE-Bikes (NUR BILDER!!!!!!!) - Teil 3

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
3.801
Mein altes Liteville 307. :love:
Das schöne MK7, noch mit der touren- & racefreundlichen Geometrie.
Ich habe es vor 3 Jahren an einen Kollegen verkauft, jetzt war es ein paar Tage zwecks Upgrade wieder bei mir.

Bis auf Rahmen, Sattel und Stütze ist eigentlich alles neu.
Bin mal auf das Feedback zur Eagle-Gruppe gespannt.





Edit:
Und JA, die Sattelstellung liegt ihm so. :rolleyes:
 
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
258
Standort
Kassel
Hier im Bike-Markt habe ich mich in ein Bike verliebt ;)
Schon das zweite F29, diesmal jedoch die passende Rahmengröße :)


Unglaublich, wie das F29 Carbon 1 fährt. Einfach göttlich :cool:

Werde nur die Lenkergriffe, Lenker, Sattelstütze und Sattel noch tauschen.
Flaschenhalter kommen natürlich auch ran...
 
Dabei seit
1. April 2013
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Mainz
Hallihallo,
ich weiss nicht, ob man sich noch an mein Lapierre Tecnic 700 erinnern kann, habe aber wieder ein wenig geschraubt. Bin mit dem Bike sehr zufrieden, habe es nun schon stolze 6 Jahre.
Änderungen in letzter Zeit:
-Formula RX HR ersetzt durch Magura MT5
-Neue Lenkergriffe (nach 6 Jahren abgegriffen)
-KCNC Schaltröllchen
-CrankBrothers Eggbeater gegen Reverse Pedale getauscht, komme mit den Klickis nicht so gut klar.

Wie findet ihr es (ich fand optisch die RX am HR schöner)?








 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte für Reaktionen
409
Standort
Neukirchen-Vluyn
Ich weiß nicht, sieht von den Proportionen irgendwie komisch aus...und nicht weil es ein 26er ist o_O

Die Stütze so weit drin, die Front so hoch und die Pedale gehen in dem Thread gar nicht...
Achja, die Reifen sind spitze :lol::daumen:
 

ekm

Dabei seit
17. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Niemtsch (OSL)
Eine 4-Kolben-Bremse mit 180er Scheibe am Hinterad ist für ein CC-Hartail "leicht" überdemensioniert.

Optisch gefällt es. Die Proportionen sind halt der Größe geschuldet, da könnte man mMn nur kritisieren wenn es ein 650B oder 29er wäre.
 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte für Reaktionen
409
Standort
Neukirchen-Vluyn
Bei den Proportionen gebe ich dir recht, kann auch der Perspektive geschuldet sein.

Aber die Bremse habe ich ja komplett übersehen, ein bisschen überdimensioniert und irgendwie auch genau anders wie gedacht.
Vorne 4-Kolben und hinten 2-Kolben.
 

ekm

Dabei seit
17. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Niemtsch (OSL)
Auch vorn braucht man am CC keine 4 Kolben. 160mm hinten reichen auch wenn vorn 180 passen. Lässt sich wieder Gewicht sparen ;)
 
Dabei seit
1. April 2013
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Mainz
Vielen Dank mal euch zwei für die kritische Rückmeldung.
Das Mit der Bremse ist nur die Notlösung gewesen. Musste schnell gehen. Meine Formula RX war hinüber, hatte am Kolben ein Leck, habe mir eine Ersatz RX über Kleinanzeigen gekauft und wurde ziemlich veräppelt. Neija das Ende von Lied war ne neue MT5, dafür hat es noch gereicht.
Na klar kommt die MT5 noch nach vorne und die MT8 nach hinten. Bei 90kg mit Ausrüstung braucht man auch 180er Scheiben ;). Und ner 76er Schrittlänge muss der Sattel auch nicht höher ;).
Ich weiss ich zähle nicht jedes Gramm dieses Bikes. Mache ich bei mir aber auch nicht (*grübel* wäre besser mal anzufangen). Fühlt sich trotzdem wesentlich agiler an und hat ne wesentlich feinere Übersetzung als mein Stevens Whaka.

@yellow-faggin
Für die Pedale darfste mich gerne ächten, aber ich stehe dazu ;).


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

ekm

Dabei seit
17. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Niemtsch (OSL)
Hinten -20 passt schon, da die Hinterradbremse wesentlich weniger Arbeit zu verrichten hat. Von daher sind die Kombis 200-180, 180-160 oder 160-140 schon sinnvoll.

So wie es ist, kann man es natürlich fahren, aber beim nächsten Wechsel kannst Du drüber nachdenken. ;)
 
Dabei seit
3. August 2011
Punkte für Reaktionen
48
Standort
G-Town (Kreis Söst;-)
Hier im Bike-Markt habe ich mich in ein Bike verliebt ;)
Schon das zweite F29, diesmal jedoch die passende Rahmengröße :)


Unglaublich, wie das F29 Carbon 1 fährt. Einfach göttlich :cool:

Werde nur die Lenkergriffe, Lenker, Sattelstütze und Sattel noch tauschen.
Flaschenhalter kommen natürlich auch ran...
Also Ausreden lasse ich demnächst nicht mehr gelten, von wegen: ich habe nicht das passende Rad...
 
Oben