Cross-Country RACE-Bikes - Teil 3

Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
8.407
Einfach mal die Backen halten
Einfach die Nutzer hier nicht verarschen mit unrealistischen Gewichten?
Und anschließend blöd anmachen wenn Zweifel bestehen?
Vermutlich aber keine Option.

In diesem Sinne:
Wow 7,2 kg find ich wirklich super für das Bike!
Hätte ich jetzt mehr erwartet?!
Wenn Du so ein leichtes Bike hast schaust Du sicher auch extrem auf dein Körpergewicht.
Bist sicher super durchtrainiert!
Find ich gut! Weiter so!
 
Dabei seit
27. August 2010
Punkte Reaktionen
77
Hier mal mein Scalpel.
77CC4957-456F-40F2-9936-78E0EC58C0BA.jpeg
 

hardflipper

27,5" und 29"
Dabei seit
23. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
817
Ort
Hier
Ich hatte kürzlich 2 King Cages zurück gehen lassen weil sie unglaublich schäbig verarbeitet waren.

Meine in 2008 gekauften waren auch nicht perfekt weil halt handgemacht aber die aus 2020 waren wirklich unter aller Sau.

Ich habe dafür dann die Silca geordert an denen ich nichts auszusetzen hatte.

Wie ist das bei euren Kings, färben die auf die Flaschen ab?
 
Dabei seit
27. August 2010
Punkte Reaktionen
77
Bei meinem ist nichts dran auszusetzen. Sehr sauber verarbeitet. Keine scharfen Kanten, super Schweißnähte!
Dass meine Flaschen durch den Halter verfärbt sind kann ich auch nicht bestätigen.
Ich fahre meinen allerdings erst seit ca. 3 Monaten...
 
Dabei seit
8. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
30
Mein afrikanischer Exot wird 18 Monate alt. Silverback Stratos SBC mit einigen Änderungen:
-MCFK Sattel
-Sram XX1 AXS
-Wolfpack Reifen in 2.4"

Den Fox Lockout habe ich nach Federbruch gegen einen Scott Twinloc gewechselt.
Damit kann man perfekt erst Gabel und bei weiterem drücken den Dämpfer öffnen☺
Die Eisdielen-Saison kann beginnen 8-) 🤣


image00001 (2).jpeg

Cockpit-View:
image00002.jpeg
 
Dabei seit
9. September 2012
Punkte Reaktionen
603
Moin moin und hallo.
Wollte nun auch meinen Hobel vorstellen. Vor wenigen Wochen erst fahrbereit geworden. Noch nicht endgültig, aber er geht schon gut vorwärts. Bin sehr zufrieden, vorallem mit der 12 fach shimano schaltung. Hatte erst eine SunRace kassette, damit war ich aber überhaupt nicht glücklich. Jetzt läuft alles butterweich. Ist mein erstes Carbon Bike. Gewicht laut Personenwage (geschätzt) 10,6kg.
In Zukunft kommt noch eine SID ran und noch ein paar Oil slick Teile (Naben, Schrauben). Ziel war von Anfang an stabil und unter 10kg für unter 2000 Euro. Mal sehen obs was wird.
IMG_20210328_165047.jpg
IMG_20210328_165038.jpg
IMG_20210328_165031.jpg
 
Dabei seit
6. April 2013
Punkte Reaktionen
290
Habe auch so ein ähnliches. Letztes Jahr zusammengewürfelt, damit das Fully nicht so viele Kilometer drauf bekommt und als Alternative für Marathons. Beide Räder wurden (aus bekannten Gründen) noch nicht im Rennen bewegt...
 

Anhänge

  • 20210109_104516.jpg
    20210109_104516.jpg
    361,5 KB · Aufrufe: 490
  • 20210325_173218.jpg
    20210325_173218.jpg
    517,5 KB · Aufrufe: 404

matt017

11 Rohre müsst ihr sein.
Dabei seit
14. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
423
Ort
Stuttgart
DSC_0391.JPG
DSC_0398.JPG
Ich bin immer noch glücklich meinen leichte Eingelenker gegen da sshwerer Pivot Mach 4 Sl getauscht zu haben.
Volle Zustimmung!
Aber auch mit performantem Hinterbau kommt man auf 9,5x kg... :bier:

@Ducki Du siehst, deine Stopfen haben einen würdigen Platz gefunden
 
Oben Unten