Cruiser -> Klunker -> SingleSpeed -> rat

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Ja der Stronglight ist kmpl. Iso 30,2/26,4
    Perfekt für die Amp, passt so aber leider nicht in den JIS Rahmen.

    Naja, siehe Bild #1. Wirklich steil ist anders und mit Spacern gespielt ergibt sich ein Platzbedarf/ min. Aufbauhöhe von 14mm besser 15mm. Mit Unterlegscheibe UND Stronglight also möglich. Mit beinahe jedem anderen Steuersatz eher nicht.
    Klar, muß ja.

    DSC00568.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2017
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Zur Zeit habe ich auch niemanden zur Hand, aber vielleicht erklährt sich der Tom (@synlos@synlos) dazu bereit? Nach Norm sollten die Schalen dann einen Durchmesser von 30,1-0,1 haben. Wobei ich empfehle 30,0 anzustreben.
     
  4. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Bevor jetzt mein Postfach völlig überquillt und ich x Absagen schreiben und enttäuschen muß: Das Spanen ist leiderleider bereits an ein besonders umtriebig-flinkes Forenmitglied vergeben!

    Damit wäre EIN Problem aus der Welt, aber wie das mit geschenkten Gäulen ( resp. Nachtigall) so ist; suprise, suprise

    DSC00581.JPG

    Jedenfalls hat mein Radladen drangegeben; die Besetzung ist derzeit nicht optimal, Arbeit ohne Ende und ich will ja auch nix zahlen.
    Also haben sie mir die Lagerschale lediglich umgestaltet und den Vorbau (ich hätte wohl besser nicht erwähnen sollen, dass eine andere Gabel verbaut werden wird) kurzerhand geköpft.

    DSC00587.JPG

    Demnächst geht es also in die MotorradClassikwerkstatt zu Ultrabrutal-Ständerbohrmaschine, 230er GrobmotorikerFlex, 175mm Kruppstahl-Backen und literweise Met bzw. Sternburger. Passt auch besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    kannst ja froh sein das sie das Gabelrohr nicht abgeflext haben
     
  6. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    :eek: Was zur Hölle willst du mit der Flex, herrje!
     
  7. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Keine Sorge; in den allermeisten Fällen reicht bereits ein Winken, Drohen, bei robusteren Kandidaten ein kurzes Aufheulenlassen und nur bei den Renitenten, wie z.B diesem rotzfrechen Suntour-Lümmel, wird gnadenlos Gewebe entfernt.

    IMG_9915flex.JPG

    Apropos: Weil ich Dich als Dr. SS gerade an der Strippe habe:
    Empfiehlt/muß sich bei solchen Diagonal-Ausfallenden ein zusätzlicher Kettenspanner oder geht das ohne? Man fängt erst einmal weiter unten an und spannt sich peu a peu (am besten mit einer etwas vorgespannten resp. eingefahrenen Kette) nach obenhinten?

    DSC00593.JPG

    Gruß&Dank, egmont
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2017
  8. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Also ich persönlich habe noch nie einen zusätzlichen Kettenspanner dran gehabt. Vernünftig anziehen, dann hält das :) Zum Spannen selbst; genau: unten beginnen und dann so weit wie möglich nach oben ziehen. Die Kette sollte aber noch etwas nachgeben - indes vorgespannt oder eingefahren muss sie nicht sein. Viel Spaß!
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. pommerngerrit

    pommerngerrit

    Dabei seit
    04/2004
    Mit Muttern gezogen hält das ohne Probleme. Schnellspanner hab ich andere erfahrungen gemacht.

    lG.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  10. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Hab bislang auch mit Schnellspannern keine negativen Erfahrungen gemacht. Aber richtig, mit Muttern ist das besser. Nicht umsonst arbeiten PAUL, White Industires und Phil mit fetten Schrauben bei ihren Singlespeednaben... :)
     
  11. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Die Teile sind beinahe zusammen, deswegen ein paar Zeilen zum Aufbau.
    Das Rad ist wie gesagt kein Wunschkandidat, schrie einen aber so verzweifelt verlassen an und jedem dem das RadlerHerz ( z. B. hier im Forum ) noch nicht gebrochen ist, hätte nicht anders gehandelt. Gute Menschen haben Räder und jeh mehr desto.

    Aber zwztl. ist da nicht mehr der unbedingte Wille resp. die Notwendigkeit, alles passend zu machen.
    Die Geo des Cruisers schränkt doch etwas sehr ein. Eine Kettenstrebe mit 50cm (sic!), die Tretlagerhöhe 26cm, der Radstand von 113cm. Exakt die Charakteristik eines tiefen, langen Caddys aus Cruisertagen.
    LaSalle Before.
    https://www.jalopyjournal.com/forum/threads/1939-lasalle-2dr-opera-coupe-build.1000996/ :love:

    Das ist nun mal einfach kein MTB bzw. ohne Flex und Schweißgerät unmöglich. Da muß man realistisch bleiben.
    Außerdem: Wenn was fehlt im Fuhrpark ist es kein Bergrad, sondern ein...Cruiser. Zugegeben, ich find` die Dinger immer noch ziemlich prolo und überflüssig.
    Also wird erst gar nicht versucht, ein außerordentlich geländegängiges, superwendiges, vorsätzlich unbequemes, üblich kultiges, sonderlich gefälliges Rad auf die Beine zu stellen.
    Das Ding soll fahren. In Großstadt nebst Park- so gut und entspannt wie möglich. Ohne schämen. Gern zum dran reiben bzw. beißen.
    Ein rattiges Budget von max. €150 tutti und die -bewährte- Vorgabe möglichst auf den Fundus zurückzugreifen, macht erfinderisch und -bewährt- freier als marterndes Geldausgeben.

    Stand :
    Rahmen, LRS mit SS-Rücktrittnabe und Lenker wie gefunden. Dieser Lenker stand nie in Frage und ein Tommaselli ist längst dort wo er wirklich rangehört.
    xtneu06.JPG

    zugekauft:
    Amp F; die angebaute 28er passte überhaupt nicht und es galt das Rad etwas anzuheben OHNE den Nachlauf bzw. Radstand weiter zu vergrößern. Die Pedale befanden sich mit der ollen Gabel (EBH 41) trotz fetter Pellen und 170er Kurbeln keine 10cm über dem Boden. Gefahr!
    Eine originale Springergabel ist mir zu oll+Cruiser, BMX Forken im geforderten Maß echt rar inkl. teuer und die Amp allererster Gedanke.
    Zufall, Zufall: Nur wenige Stunden zuvor bei Ebay als Sofortkauf zu moderatem Preis inkl Angebot eingestellt. hit n check.
    2.

    Lepper Concord
    Sattel siehe oben (weiter patiniert) mal kein Brooks, Kleinanzeigen-Schnapp, schön, saubequem und sackschwer (900gr.)
    Dia Compe SS5 Bremshebel links (rechts is nich)
    ss5.JPG

    Bashguard (
    CH-Custom) im Zulauf
    BG.
    Sattelkerze 25,4
    KMC Kette

    Keller:
    732 Cantis, kommen am besten und da die Amp nun schon mal Sockel hat
    DSC00596.JPG
    Steuersatz Unterteil Stronglight (oben bleibt as is)
    Parkgeeignete Specialized Fast Track 2.2 dicker wär mir zu fattig, Skins wie gesagt too much
    Kurbel Suntour XC silber 42er KB
    Pedale Sakea
    Innenlager Shimano XT, wenn das alte dann mal raus ist.

    Einzig am Vorbau zerbricht sich noch der Kopf. Aber je länger ich mir den klumpigen Easton Vice so schönschaue...desto.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2017
  12. asco1

    asco1

    Dabei seit
    08/2003
    Du willst ernsthaft die AMP in den schönen Rahmen pressen? C'mon! Schon nach dem (wunderbaren) Vergleich mit dem Caddy da oben, sollte das ein No-Go sein. Klunkin', Ratte - schön und gut, aber dann bitte auch straight up - originale Gabel oder 26" BMX-Gabel, Ein-Gang-Rücktritt, Lenker, Sattel, Reifen und gut is. Wenn mehr, dann max. Trommelbremsen und alte Rennrad-Schaltung. Mehr braucht's für 'nen Klunker nicht. My 2ct. ... und trotzdem noch gespannt.
     
  13. pommerngerrit

    pommerngerrit

    Dabei seit
    04/2004
    ich hätt die amp auch net genommen. denn eher eine schöne gerade verchromte gabel.
    aber wir werden sehen.:daumen:
     
  14. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Also ich bin gespannt, wie das mit der AMP aussieht. Rausmachen kann man sie ja immer, sollte es so schrecklich sein, wie ich fürchte, dass es ist. Aber manchmal erlebt man auch positive Überraschungen.
    Am Rahmen dengeln um ihn für die AMP passend zu machen, das würde ich allerdings nicht.

    Weitermachen! :daumen:
     
  15. asco1

    asco1

    Dabei seit
    08/2003
    Das war gestern abend auch nur ein spontaner Gefühlsausbruch von mir. Sorry @egmont@egmont - wollte Dir nicht auf die Füße treten. Bin gespannt, was das wird und werde mich auch mal um mein Klunker-Projekt kümmern. ;)
     
  16. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Keine Sorge @asco1@asco1 ; ich enttäusche Erwartungen wohl ganz gern und hab` eine entsprechende Nanopelle. Dabei ist die Kritik doch absolut konstruktiv-verständlich, wie lässig erwartet.
    :mexican:
    Überhaupt; dass der Bettel so viele Herzen bekommt! Jetzt hört bloß nicht damit auf, nur weil Rat ein unbequemer Freigeist wird.

    Eine Amp -im Gegensatz zu einem Cruiser- sollte es schon immer sein (hätte ein perfekt passendes Horst Link dazu), IMG_0367.JPG das Parallelogramm-Ding war günstig, der Moment perfekt und wie @Thias@Thias ganz richtig bemerkt hat:
    Die AMP wird nicht ans Steuerrohr geschweißt und das mit dem Zurechtdengeln ist auch noch nicht abschließend entschieden. Versprochen!

    Natürlich sind die üblichen Verdächtigen gedanklich längst durchgearbeitet/-recherchiert.
    Trommelbremse vorn, BMX-Kurbeln,-Vorbau,-Gabel; diese herrlich schrägen BMX-Griffel...
    Nur wollte nix wirklich passen, das Maß war nicht zu beschaffen, Adapter nötig, eine bezahlbare 1" BMX-Gabel mit mind 42cm weder weit noch breit etc.pp.
    Und dann wäre das doch auch nur irgendwie...absehbar, mal ab davon, dass da ein strenges Limit thront und im Keller is Nix mit BMX.
    Wenn zu Beginn exlipzit von Klunker die Rede war: Was interessiert das Geschwätz von #1. Und bis auf die Gabel ist in Sachen Ideologie doch allet schick!?

    Wer, hier noch mal zur Erinnerung,

    das Hack Derby ansieht, schaue sich nur z.B die Kurbeln so einiger Klunker an. (en detail ab 14:25)
    Mein Gott wäre hier das `Geht nicht!/Jehova` groß! Ich finde genau DAS respektlos-großartig.

    2.0: Das Projekt ist ausdrücklich keine Herzensangelegeheit, sondern Barmherzigkeit. Voll Mutter T.
    44948407z.

    Und da ist auch ein nicht unerheblicher Grund, bei so einem Klunker-Sofa ganz kleinlaut Ja! zu sagen: Ein klitzekleines Problemchen bei C6/C7 (wers schon kennt/andere dürfen sich drauf freuen bzw. man zähle einfach 6 Wirbel von oben) an die kürzlich in so einer perfekt ausgeleuchteten Stanley Kubrick-Röhre eine laaange Kanüle gesetzt wurde. Örtliche Betäubung only.:heul:
    hws1.
    Das erste Rad auf dem demnächst wieder Platz genommen wird, Platz genommen werden kann, ist...Genau!
    Und selbstverständlich ist Rat längst provisorisch zusammengesteckt. Sogar zentriert wird mangels Sockeln konsequent provisorisch.
    DSC00602.JPG
    Das Ergebnis zugegeben schräg, mit straighter Gabel ohne Vorderradbremse sicher viel `cleaner`, aber absolut nicht halloween. Null langweilig und allemal weniger zum Fürchten, als, yak!, so ein tatsächlich grottenhäßlich-oller Springergabelzombie.
    spgabel.
    Versprochen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  17. Glimmerman

    Glimmerman

    Dabei seit
    01/2008
    Jetzt mal ohne Mist - das ist so geil zu lesen @egmont@egmont !
    Feingeistige Unterhaltung pur, also ich habe Freude daran und ganz nebenbei auch am hier präsentierten Patienten (also dem Klunker...;))
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  18. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Beide Patienten freuen und bedanken sich artig!
    :wink:
    Bei dem einen gab es leider eine kleine Komplikation, weshalb hier noch etwas Gewebe entfernt werden mußte. Gutartig; puh!

    DSC00609.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2017
  19. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Von den abgebildeten Strippen sind noch verwertbare Reste da. Schwarze Hülle...nö bzw. Viva Contraste!
    Was nehm` ich nur für die vorderen 732er: Gold, Silber, Babyblau, GrasNeon... oder doch lieber Rot im silbernen Netz?
    :rolleyes: hmmmm

    DSC00625.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2017
  20. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    Die joldenen passen am besten zum Rost:D
     
  21. Glimmerman

    Glimmerman

    Dabei seit
    01/2008
    Ich kann das nicht begründen aber irgendwie lachen mich die roten Netzstrümpfe? so an. :ka:
     
  22. pommerngerrit

    pommerngerrit

    Dabei seit
    04/2004
    und beim Rost knirscht es mir zwischen den Zähnen.:lol:
     
  23. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Kein Rost, keine Ratte

    Hier die Steuerrohrratte
    ratte34.

    Wenn sich so ein Vieh durch die Stadt frisst, knirscht es nicht nur gelegentlich.

    :i2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2017
  24. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    An diesem 50s 'Tubus' war einfach kein Vorbeikommen.

    trä2.

    Jeder nur einen Stein bitte!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2017
  25. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    Ne wenn du den anbaust,darf jeder einen ganzen Sack Steine....
     
  26. pommerngerrit

    pommerngerrit

    Dabei seit
    04/2004
    du veräppelst uns doch hier alle. :lol: