Cuba LTD 4 und Bremse - was tun?

Dabei seit
19. September 2005
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe wieder mein Bike aus dem Keller geholt. Es ist ein Cube LTD 4 aus dem Jahre 2001 (wenn ich mich richtig entsinne; Rahmen ist blau/silber).

Zu meinem Problem: Das Bike hat eine Magura Julie Scheibenbremse an an einer Rock Shox Judy SL. Nun hatte ich den Fehler gemacht, dass ich die Bremse betätigt hatte, als ich das Vorderrad rausgenommen hatte. Die Kolben wurden wieder auseinandergedrückt beim Händler (war mit dem Bike eh wegen was anderem dort), aber anscheinend habe ich beim Transport die Scheibe selber leicht verbogen.

Kann ich die Scheibe grundsätzlich mit einer anderen passenden ersetzen? Muss ich dabei auf den Hersteller achten, sprich müsste es eine von Magura sein? Oder ist das System zu alt und müsste eine neue Bremse her?

Danke für eure Einschätzungen.

Marco
 

slang

Herr Ring
Dabei seit
6. Juni 2002
Punkte Reaktionen
3
hi,
zuerst kannst du versuchen, die Scheibe wieder zu richten. Danach nicht vergessen, die Scheibe mit Isopropanol oder Spiritus vom Fingerschweiß zu reinigen.
Sonst kannst du auch eine Neue nehmen. Auf den Durchmesser und die Aufnahme an der Nabe (Centerlook oder 6 Schrauben) achten.

slang
 
Dabei seit
19. September 2005
Punkte Reaktionen
0
Danke dir, werde ich mal versuchen.

Dass ich Cuba im Titel geschrieben hab, ist mir erst durch deine Antwort aufgefallen. Peinlich, peinlich.
 
Oben