CUBE 18 Allroad Hybrid Pro 15QR Boost Centerlock Nabe alle 200km Spiel

Dabei seit
9. September 2018
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

habe am Anfang Mai 18 ein Cube Reaction Hybrid Pro Allroad 500 gekauft beim 15km entfernten Händler gekauft. Nach ca. 160km war das vordere Rad extrem laut und hatte so knarzende Geräusch aus der Nabe gemacht. Also gleich zum Händler. Es wurde dann auf Kulanz das Radlager repariert und eingestellt.
Seitdem habe ich ca. alle 200km beim vorderen Reifen ein spürbares Radlagerspiel.

Ich weiß so langsam auch nicht mehr was ich tun soll, da ich zwar bisscher alles auf Kulanz bekommen habe, aber jedes mal hin und zurück 30km fahre und das Fahrrad dann auch mehrere Tage dort bleibt und ich keinen Ersatz bekomme (das E-Bike hatte ich gekauft und damit öfters ins Geschäft zu fahren).

Verlauf:
160km Radlager vorne laute Geräusche - Reparatur Händler
386km Plattfuß vorne = 1. Inspektion, Radlagerspiel vorne - Händler eingestellt
630km Radlagerspiel vorne spürbar, Motor Knackgeräusche - Händler eingestellt und nachgezogen
818km Radlagerspiel vorne wieder, Motor wieder Knackgeräusche - Händler eingestellt und nachgezogen

Jetzt habe ich 980km drauf und wieder ein spürbares Radlagerspiel vorne, man merkt es auch leicht an der Bremse, die quietscht manchmal auch 1x pro Umdrehung. Der Motor knackt auch schon wieder ein bisschen, aber es geht noch.

Ist da ein Problem bekannt mit der 15QR Boost Centerlock Nabe?? Der Händler meinte schon beim 1. Defekt bei 160km er würde eine neue Nabe bei Cube beantragen, hat es aber dann doch so repariert. Jetzt bei 818km meinte er, er würde eine bei Cube beantragen und mich benachrichtigen. Wie lange dauert so etwas? Ich habe es langsam leid, weil 2500 Euro sind für mich auch nicht aus dem Arm geschüttelt gewesen und jetzt andauernd die Probleme...

Vielen Dank
 
Dabei seit
21. April 2005
Punkte Reaktionen
1.803
Thema Gewährleistung...

Nachbessern darf der Händler 2x, dann kannst du andere Seiten aufziehen... Soll er dir ein anderes Laufrad verbauen. Ansonsten kannst du wandeln.

Grüße
 
Dabei seit
9. September 2018
Punkte Reaktionen
0
Ja den Gedanken hatte ich auch schon, bin ansonsten mit dem Fahrrad ja zufrieden und man weiß ja nicht was dann wieder bei einem anderen alles kommt. Die Frage ist, ob ein Wandel bedeutet, dass wegen einer Nabe / Radlager ein ganzes Fahrrad getauscht wird?

Er wollte die Nabe erneuern, weil ich einen Felgenaufkleber angebracht habe. Aber ehrlich gesagt wäre mir ein Laufrad auch lieber, bevor die jetzt extra das alles neu einspeichen. Der Felgenaufkleber ist ein 8€ Artikel von einem Auktionshaus, das ist der ganze Ärger nicht wert.

Teilweise soll ja auch ein Umbau auf Festlager möglich sein, bei dieser Nabe vermutlich nicht? Und bringt sowas auch Nachteile? Das Vorderrad hat ja eine Steckachse.

Vielen Dank und Grüße
 
Oben