Cube Attention 2010 - Großer Service?

Dabei seit
15. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
0
Guten Tag ihr lieben!
Habe einige Fragen zu meinem Cube Attention, die mir das Internet leider nicht vernünftig beantworten konnte.
Ich muss gestehen dass ich mich in dem Thema wirklich null auskenne, deswegen dachte ich , dass ihr mir vielleicht helfen könnt.
Habe vor einem Jahr ein gebrauchtes Cube Attention von 2010 (http://www.mtbchannel.com/gammes2010...ttention-Alloy) gekauft, da ich dieses günstig bekommen habe. Seit dem ich mit dem Studium begonnen habe fahre ich täglich mit dem Rad, nutze es also nur in der Stadt.
Nun zum eigentlichen Thema!
Da das Rad schon etwas älter ist, wollte ich vielleicht mal ein paar Euro in die Hand nehmen und das Rad mal wieder ordentlich flott machen.
Die Mäntel sollen gewechselt werden, da habe ich mir schon welche ausgesucht.
Ebenfalls dachte ich mir, dass es bestimmt nicht verkehrt wäre mal die Bremsbeläge sowie die Scheiben zu wechseln.
Ebenfalls rutscht die Kette manchmal durch, ebenfalls nimmt die Gangschaltung oft den neuen Gang nicht direkt an oder wechselt garnicht.
Die Kassette sowie die Kurbel sehen auch nicht mehr taufrisch aus.
Hab nun allerdings überhaupt keine Ahnung was für Teile ich besorgen soll. Würde auch gerne aufgrund meiner finanziellen Situation gebrauchte Teile kaufen.
Lohnt es eurer Meinung nach überhaupt noch , mehr Geld in das Rad zu investieren?
Hoffe auf ein paar Antworten, sorry für den langen Text.
Gruß
 
Dabei seit
15. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
0
Naja, da hast du schon recht. Dachte da an, wenn gebraucht, natürlich gute Teile. Mäntel,Scheiben und Beläge würde ich neu kaufen, die sind ja nicht allzuteuer. Kenne mich nur leider überhaupt nicht aus und hab wirklich überhaupt keine Ahnung was mit einen mehrwert bieten würde. Müsste 9fach sein.
 

RetroRider

von damals
Dabei seit
26. September 2005
Punkte für Reaktionen
1.465
Rutscht die Kette bei falsch eingestellter Schaltung durch, oder auch bei richtiger Einstellung?

Reifen, Bremsbeläge und Scheibe sind entweder durch oder nicht. Die haben kein Haltbarkeitsdatum.
 

GeneralStone

Eine Erscheinung
Dabei seit
27. Juni 2018
Punkte für Reaktionen
1.686
Standort
Bonn
Am besten machst Du mal Detailaufnahmen von denn Verschleißteilen :ka:. Da können wir uns eher ein Bild von machen :daumen:
 
Dabei seit
15. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
0
Rutscht die Kette bei falsch eingestellter Schaltung durch, oder auch bei richtiger Einstellung?

Reifen, Bremsbeläge und Scheibe sind entweder durch oder nicht. Die haben kein Haltbarkeitsdatum.
Die Kette rutscht öfter mal in den unteren Gängen durch. Also ich trete dann einfach ins leere.
Ebenso ist es so, dass wenn ich manchmal schalte einfach nichts passiert. Muss dann erst ein oder zwei Gänge weiterschalten damit der Gang sich ändert.

Am besten machst Du mal Detailaufnahmen von denn Verschleißteilen :ka:. Da können wir uns eher ein Bild von machen :daumen:
Das werde ich morgen bei Tageslicht mal machen! Das ist glaube ich am einfachsten..
Danke soweit erstmal!
 

bronks

gebraucht, wie neu
Dabei seit
12. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
370
Standort
Inntal
Oben