Cube Reaction gtc sl - Alternative?

Dabei seit
30. September 2016
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

Ich bin neu hier und suche ein Hardtail für die Freizeit. Vorwiegend im Waldeinsatz.

Bin 1,80m bei einer Schrittlänge von 86/87cm also Rahmengröße L.

Habe mich an den anderen Kaufberatungsthreads orientiert und bin ein Cube Reaction Gtc Sl in 19'' Probe gefahren.

Es hat mir von der Ausstattung gut gefallen und auch von den Maßen würde es ohne Anpassung des Vorbaus passen.
Der Händler hatte auch noch das Mondraker Chrono carbon Se da, was hier auch irgendwo empfohlen wurde. Ausstattung ist auch gut, aber Rahmen müsste ich auf M evtl gehen aber es gefällt mir vom Design her nicht (zu langweilig, alles schwarz)

Ich wollte jetzt nochmal nach Alternativen zum Cube reaction gtc sl schauen - gerne etwas günstiger (preislich liegt es ja bei ca. 1700€).
Ich brauch aber nicht unbedingt Carbon. Versenderbike wäre auch eine Alternative, wobei da schon viel weg ist...

Habt ihr einen Vorschlag?

Gruß,
Tim
 
Dabei seit
14. Januar 2016
Punkte Reaktionen
34
was ist denn Waldeinsatz? Im Wald gibt es viele verschiedene "Einsätze".

Ansonsten wenn du ein sportliches Hardtail wie das Reaction suchst zB. das hier viel empfohlene Trek Superfly.
Hab ich und bin sehr zufrieden. Muss aber natürlich DIR passen.

Es gibt aber zig Bikes in dieser Klasse. Was in der Nähe verfügbar ist probefahren.
 
Dabei seit
30. September 2016
Punkte Reaktionen
0
Hallo Flo,

Will mit dem Rad normale Waldwege fahren. Dh. Schotter und auch mal querfeldein. Trails nur wenn sich was ergibt.

Die Marken sind bei den umliegenden Händlern leider alle nahezu gleich. Auf dem Cube reaction gtc sl habe ich mich sehr wohlgefühlt - ich brauche halt nicht unbedingt Carbon und würde gerne ein günstigeres Rad nehmen....
 

schoeppi

Bergaufbremser
Dabei seit
9. Januar 2009
Punkte Reaktionen
1.772
Ort
Nackenheim bei Mainz
aber es gefällt mir vom Design her nicht (zu langweilig, alles schwarz)

Ist das dein Ernst?

Du würdest lieber ein Cube nehmen als ein Mondraker wegen der Farbe?

Das ist ungefähr so: ich hab mir auch nen Porsche angesehen, aber da gefiel mir die Farbe nicht.
Die vom Golf war schöner.

Boahh, es gibt nichts was es nicht gibt.....
 
Dabei seit
14. Januar 2016
Punkte Reaktionen
34
wollt auch schreiben, dass es nicht viel langweiligere Bikes gibt als Cube. Grad hab ich in ner Zeitschrift gelesen, dass laut Umfrage ich glaub >40% aller Leser Cube fahren. Gibts halt überall und sind vergleichsweise günstig und beim Händler zu kaufen.
Wenns passt wieso nicht.

Das Reaction gibts doch auch als Alu wenn du dich drauf wohlfühlst.
 
Dabei seit
30. September 2016
Punkte Reaktionen
0
Arbeitest du für Mondraker?

Das Ding ist stink langweilig. Wenn ich mir deine Beiträge anschaue versuchst du es ja jedem anzudrehen.

Es gibt Sachen, die gibt's echt nicht
 

schoeppi

Bergaufbremser
Dabei seit
9. Januar 2009
Punkte Reaktionen
1.772
Ort
Nackenheim bei Mainz
Nun, das Chrono ist für den Preis einfach ne Ansage.
Und in ein Kaufberatungstread sind solche Tipps gewünscht, wenn auch nicht von dir.

Aber bitte, man muss ja niemandem zu seinem Glück zwingen.

Nur eine Frage noch, welche Farbe hat denn das GTC SL?
 
Dabei seit
29. Januar 2008
Punkte Reaktionen
5
Servus zusammen,

ich habe habe mich für das CHRONO SE entschieden, da das Preis/Leistungsverhältnis echt gut ist. Wobei man schon sagen muss, dass natürlich wie bei vielen Bikes, am ehesten an den Laufrädern und an den/der Kurbel gespart wird.

Ich komme eigentlich aus dem Enduro-Bereich und habe ein gutes Bike für die schnellen Feierabend/CC-Runden gesucht. Das geht mit dem CHRONO SE aufgrund der Ausstattung auf jeden Fall. Und wenn man es tunen will, geht das natürlich auch ...!

Meine bisherigen Veränderungen am Bike, aufgrund der Teile-Situation, welche bei mir in der Garage noch "da/über waren":

Kurbel-Tausch => SI Cannondale Kurbel (einfach, statt zweifach)
Lenker / Vorbau-Tausch => Carbon Lenker + kürzerer Vorbau
Bremsen-Tausch => shimano xtr Trail
Bremsscheiben-Tausch => Formula 160/160
Sattelklemmen-Tausch => carbon
Reifen-Tausch => Maxxis ADENT race (tubeless!) 29x2,25
Sattelstütze => RockShox Reverb 150 stealth (dezent und ein MUSS bei Enduristi ;-) ...)
Sattel-Tausch => 66sick 12,9 carbon

Und die STEALTH Optik (schrwarz/grau) ist der Hammer! Wobei das eben Geschmackssache ist ...

Gewicht nun: 10,3kg bei Rahmengröße "L" ...
(Und da ginge definitiv noch mehr, wenn man die Felgen/LRS austauschen würde! Bzw. leichtere Carbon-Teile nehmen würde.)


Fakt ist: Alle meine ausgetauschten Teile hätten nicht getauscht werden müssen!!!
(Ich hatte diese halt alle noch "über", und konnte sie somit austauschen :) ...!)
 
Oben