Cube Reaction ORO K24 2008 oder auf neue 2009er Reactions warten?

chezjaques

chezjaques
Dabei seit
19. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
1
Ort
Köln
Hi Leute,
bin gerade dabei mir ein neues MTB zu kaufen. Das Cube Reaction ist zur Zeit mein Favorit.
Ich wohne zur Zeit in den Niederlanden! Ja JA, kann mir schon denken was Ihr jetzt denkt - Niederlande und Mountainbiken das geht doch gar nicht...aber doch gibt es hier leichte Hügel und man kann kurze Touren unter verschiedenen Bedingungen im Wald machen.
Zurück zum Reaction, habe von einem Händler in Arnheim ein schwarzes Cube Reaction ORO K24 2008 für 1399,00 € angeboten bekommen.

Ich denke die Ausstattung ist für diesen Preis gut.
Cube Reaction ORO K24 2008

Frame HPA 7005 Hydroform triple butted
Federgabel Rock Shox Reba Race U-turn, 85-115mm, Motion Control, PopLoc, Lockout
Steuersatz FSA Orbit Z semi-integriert
Vorbau Syntace F139
Lenker Syntace Duraflite 2014
Schaltwerk hinten Sram X9
Schaltwerk vorne Shimano Deore XT
Shifters Sram X9 Trigger
Bremsen Formula Oro K24, Carbon, hydr. Scheibenbremse (180/160mm)
Kurbel Shimano Deore XT, Hollowtech II, 44x32x22Z., 175mm
Kasette Sram PG990 11-32Z., 9-fach
Kette Sram PC971
Räder DT Swiss XRC180 Systemlaufradsatz
Reifen Schwalbe VR: Nobby Nic Kevlar TC/HR: Racing Ralph Kevlar TC 2.25
Pedale Shimano M520
Sattel Fi'zi:k Aliante Delta
Sattelstütze Thomson Elite Setback


Bin das Rad auch schon kurz auf der Straße beim Händler in 18" (Körpergröße 1,72) gefahren! Ich finde die SRAM Schaltung ganz knackig - habe die XT im Vergleich aber nicht testen können.

Nach der Probefahrt war klar es wird ein Reaction, dennoch frage ich mich ob ich auf die 2009er Modelle (Auslieferung Dezember 2008) warten soll.
Was denkt Ihr? Was ändert sich am Modell? Glaube der Rahmen ist etwas anders und die Tretlager haben ein anderes Prinzip (press fit Innenlager)!
Bei einer vergleichbaren Ausstattung komme ich dann auf ein 2009er Reaction XT oder falls ich auch SRAM möchte auf R1 Mag. Dann hätte ich eine Rock shox Sid Race anstatt einer Reba - Was wäre da der Unterschied? Sind die U-Turn Einstellungen sehr nützlich?

Gruß Chezjaques
 
Oben