Cube Stereo 140 HPC TM 27.5

Dabei seit
12. November 2014
Punkte Reaktionen
24
Cube 2018 TM Stereo 140 Thread:



Fahre viel am Berg in den Alpen mit Durchschnittlich pro Tour mit Uphill 800hm und etwa 1200hm Downhill. Die letzten zwei Jahre bin ich das Stereo 150 27.5+ mit Fox34 FIT 150mm gefahren.

Kann mich nun nicht entscheiden zwischen dem neuen Topmodellen Stereo 140 oder 160.
kurze die Eckdaten:

Stereo 140 HPC TM: hat eine Fox36 FIT Factory 150mm Gabel und hinten Fox Float DPX2 Factory EVOL 140mm

Stereo 160 C62 : hat eine Fox 36 Float GRIP 160mm Gabel und hinten Fox Float DPX2 EVOL 160mm

Der Rahmen vom Stereo 140 ist dieses Jahr eine schöne neue Konstruktion mit längerem Reach, dies würde mir gefallen.
Ich war mit der Fox34 FIT 150mm zufrieden, würde ich mit einer Fox36 FIT Factory 150mm auch schon eine Verbesserung spüren?
Meine Sorge ist, das das Stereo 140 zuwenig Federweg hat, wenn ich aber ein Santacruz Hightower LT anschaue, hat dieses auch genau die gleiche Gabel=Fox 36 Float Factory 150mm Gabel.
Allgemeine Frage: Ist der Unterschied von 150mm Factory zu einer Fox36 mit 160mm Travel so gross?
Danke cola
cube3.JPG
 

Anhänge

  • cube3.JPG
    cube3.JPG
    49 KB · Aufrufe: 4.259
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted 235477

Guest
Wie groß bist du.

Das neue 140 ist deutlich besser vom Rahmen , es ist Stabiler, der R ist länger und der S ist nicht mehr so hoch, zudem soll der Hinterbau besser sein, dass 140 bin ich noch nicht richtig gefahren.

Zudem ist die Ausstattung etwas besser.
Ich glaub nicht das ein Normaler Mensch ein großen Unterschied zwischen den Gabeln merkt.
 
D

Deleted 235477

Guest
Sitzt man dann auf dem 160er aufrechter, nicht so nach vorn gebeugt?

Du sitzt kompakte auf dem Rad, fühlt sich für mich eher nach einer hohen und über dem Lenker sitzenden Position an, beim 140 eher tief in der Mitte.

Ich kann aber nur das 160 in 18 mit 140 in 20 Vergleichen.

Nächstes Jahr gebt es ein neues 160-170 Enduro
 
Dabei seit
19. September 2005
Punkte Reaktionen
22
Du sitzt kompakte auf dem Rad, fühlt sich für mich eher nach einer hohen und über dem Lenker sitzenden Position an, beim 140 eher tief in der Mitte.

Ich kann aber nur das 160 in 18 mit 140 in 20 Vergleichen.

Nächstes Jahr gebt es ein neues 160-170 Enduro
Kann mich nicht entscheiden in der Rahmengröße beim 140TM.
Bin 176cm groß und habe ne schrittlänge von 85cm.
Bin bis jetzt das 160er Stereo in 18zoll gefahren. Das Stero war das 160carbon-green modell 2016.
 
D

Deleted 235477

Guest
Ich würde auch sagen 18 Zoll.

Die werden Stück für Stück geliefert wenn du Pech hast kann es noch dauern.
 
Dabei seit
6. Juli 2012
Punkte Reaktionen
114
In 20" ist die Verfügbarkeit des TM fast durchgängig mit Mitte/Ende Mai angegeben.:heul: Ich hoffe, dass damit eher das letzte und nicht das erste Bike gemeint ist, wenn sie Stück für Stück ausgeliefert werden.
 
Dabei seit
21. Oktober 2013
Punkte Reaktionen
24
Welche Größe würdet ihr mir empfehlen?Bin 190cm. Schrittlänge 92.5cm. Schwanke zwischen 20 und 22 Zoll.
Fahre im Moment ein Stereo HPA 27.5 140 Race in 22 Zoll. Modell 2016.
Geometrie hat sich ja geändert.
Sitzt ihr voeallem
 
Dabei seit
20. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
29
Beim TM 140 ist ja immer von moderner Geo die Rede. Bestellt ihr eigentlich auch auf blauen Dunst? Oder seid ihr ein Rad mit vergleichbarer Geo zur Probe gefahren ?
Sind wir mal realistisch, bevor man das Stereo 140 fahren kann, sind wohl viele Alternativen weg vom Markt...
 
D

Deleted 235477

Guest
Beim TM 140 ist ja immer von moderner Geo die Rede. Bestellt ihr eigentlich auch auf blauen Dunst? Oder seid ihr ein Rad mit vergleichbarer Geo zur Probe gefahren ?
Sind wir mal realistisch, bevor man das Stereo 140 fahren kann, sind wohl viele Alternativen weg vom Markt...
Naja gibt ja einige Räder mit fast gleicher Geometrie auf dem Markt.
Problematisch könnte es beim testen werden, bei den meisten Händlern sind die TM ausverkauft.
 
Oben