Cube Werkstatt Manuals und Anleitungen

Dabei seit
13. April 2018
Punkte Reaktionen
4
Hallo Zusammen

Ich kaufe mein Bike gerne bein Fachhändler und habe das Bike immer dort in den Service gebracht.
Nun ist es halt so, dass ich immer mehr selber am Bike schrauben möchte (das was ich mir zutraute) und so gewisse Arbeiten in meiner Hobby Werkstatt ausführe.

Was mich aber wircklich stört, ist dass Cube Support mich bei technischen Fragen immer an den Fachhändler verweist.
Drehmomente bei älteren Bikes (Jg. 2014), wo welches Teil (Teilenummer) verbaut ist, Ersatzteile Nummer usw.

Falls ein:e Mitarbeiter:in von Cube sich hier im Forum aktiv beteiligt: Ich verstehe, dass ihr den Fachhändlern nicht in den Rücken fallen wollt und der Konsument sich in eure Werkstatt begeben soll wenn er ein Problem hat. Das ist ja auch der Zweck von Hersteller und Cube Vertretter.

Andererseits: Wenn ich das nächste Bike kaufen will und ich im Umfeld sehe wie andere Hersteller ihre Dokumentation, Anleitungen und Ersatzteil Listen online zur Verfügung stellen. Kaufe ich wieder ein Cube Bike?

Happy to discuss :)
 
Dabei seit
13. April 2018
Punkte Reaktionen
4
So was in dieser Art: https://www.mtb-news.de/forum/attac...gerbezeichnungen_poster_ibc_alex_-jpg.442645/ da hat sich jemand die Mühe gemacht und es hier um Forum zugänglich gemacht.
 
Oben