Dämpfer für Simplon Elvox

Dabei seit
27. August 2017
Punkte Reaktionen
21
Servus Mtb´ler,

nachdem meine Revelation schon vor ein paar Jahren gestorben ist und durch eine neue Gabel ersetzt wurde, hab ich nun auch endgültig meinen Rock Shox Pearl 3.3 totgefahren...

Somit brauche ich nun einen neuen Dämpfer für mein Simplon Elvox (Baujahr 2007).
Einbaumaße sind 216/63, so viel habe ich schon rausgefunden...
Die aktuelle Gabel ist eine Rock Shox Sektor Coil 150mm, falls das wichtig ist.

Aber welche Dämpfer kann ich nun kaufen?
Vom Fox RP23 XV hab ich schon viel gelesen, aber den gebraucht bezahlbar zu finden...
Oder kann ich jeden beliebigen Dämpfer mit der passenden Einbaulänge einbauen?
Passt z.B. ein Rock Shox Monarch RT3? Wichtig wäre mir nur eine Plattformfunktion und dass der Dämpfer nicht so krass progressiv wie der alte Pearl ist. Und was abkönnen sollte er, dass Rad ist ein Enduro und wird auch dementsprechend benutzt... Ja, auch wenns schon 13 Jahre alt ist und sogar noch 26er Reifen hat ;)

Vielen Dank im Voraus!
Jakob
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.199
Ort
ausgewandert
jeder mit passender länge und hub passt mal grundsätzlich rein. wenn du einen mit piggybag findest, musst eben schauen, ob der bauraum reicht. ich würde mich an dämpfern orientieren, die von den kammergrößen her ähnlich sind wie der verbaute. also nicht unbedingt die heutigen modell mit teils riesigen negativkammern. was dein hinterbau damit macht, kann dir vermutich keiner sagen.

in der bucht hab ich einen monarch gefunden, der ggü. dem pearl sicher ne verbesserung darstellt:

 
Oben