Dämpferbuchse für neuen Dämpfer

Dabei seit
31. Mai 2014
Punkte Reaktionen
5
Hi, hab da mal eine kurze Frage,
da ich unzufrieden bin mit dem Dämpfer(Rockshox Monarch RT) meines Commencal Meta V3s bin , hab ich mich mal im Internet auf die Suche nach passenden Dämpfern gemacht. Mein Einbaumaß ist 200x57 und ich habe unten und oben dieselben Buchsenmaße, nämlich 22,2x10mm. Was mich allerdings sehr verwirrt hat ist, dass bei diesem Dämpfer:
https://www.bike-discount.de/de/kau...HbrXHwT63Gza4_pVRcwfqOoaO_B4UIwkaArStEALw_wcB
der Schaftdurchmesser 10mm beträgt. Soll das heißen, dass da gar keine Buchsen für 10mm mehr reinpassen? Oder das man den komplett ohne Buchse sondern nur mit Spacern einbauen soll?
Blicke da jetzt gar nicht mehr durch.
Habe mir auch überlegt einen gebrauchten Cane Creek DB Air Inline zu holen, was haltet ihr so von dem?
Hättet ihr sonst noch irgendwelche Tipps für einen guten gebrauchten/neuen Dämpfer? Finde 260€ nämlich ehrlich gesagt ganz schön viel für einen Monarch RT3. Was ich vielleicht auch noch erwähnen sollte, ist das in meinem Rahmen keine Piggyback-Dämpfer passen. Habe zwar schon im Netz gelesen, dass das klappen kann, aber Commencal meint auf Nachfrage das es nicht geht. Wenn ihr sehen wollt, auf was für Strecken ich so unterwegs bin, könnt ihr ja mal meine Videos anschauen, dann wisst ihr vllt ungefähr, welchen Einsatzbereich der Dämpfer abdecken können sollte.
Freue mich über Antworten :)
Mit freundlichen Grüßen
Jonathan
 
Dabei seit
8. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
5.540
Bei Monarch und DB Inline auf jeden Fall .
Vom Inline kann ich persönlich nur abraten, hatte zwei Stück, beide innerhalb 1Jahr defekt.
Zwar ein guter Dämpfer, aber haltbar is er nicht...
Seit ca.1 Jahr werden andere Dichtungen verbaut, welche die Haltbarkeit erhöhen sollen. Vielleicht drauf achten beim Gebrauchtkauf.

P.S.: bist du sicher daß du 10mm Bolzen/Innendurchmesser im Meta hast?
 
Dabei seit
31. Mai 2014
Punkte Reaktionen
5
Vom DB inline habe ich ähnliches von nem Kollegen gehört, dann ist der schonmal ausgeschlossen, denn das 2017er Modell fällt aufgrund des Preises schon außer Betracht für mich.
Mit dem Durchmesser bin mir 100% sicher, habe ich so abgemessen und steht auf der Website so
 
Oben