Das Cotic Solaris und die Starrgabel

Dabei seit
10. September 2005
Punkte für Reaktionen
124
Standort
Coeln
Mit Erhalt meines Flare Max Rahmens Ende letzten Jahres wurde mein 2012er Solaris größtenteils zerlegt. Nun kann ich mich nur schwer von dem Rahmen trennen - so wird es nun mit einer Starrgabel als Irgendwas-Rad (z.B. als Monstercrosser, Kindertransportrad oder Adipositasrennrad) aufgebaut.

Die Eckdaten sind so:
· Steuerrohr tapered
· Einbauhöhe circa 470 mm
· 29"

Am liebsten hätte ich eine Stahlgabel, mag allerdings wahrscheinlich die spezielle Optik von recht fettem Steuerrohr zu schlanker Gabel nicht. Oder; die meisten Stahl-Starrgabeln sind mit-ohne tapered Rohr.
Notfalls ginge auch Carbon, Aluminium ist raus.

Habt Ihr ggf. auch mit Steuersatzadaptern (1 1/8 auf 1,5) gearbeitet, oder sind die mies?
Habt Ihr Fotos von Euren Stahlrahmen-Starrgabel MTB's? Möchte mir gerne einige optische Eindrücke abholen.

Danke!
 
Dabei seit
12. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
74
Schau mal bei SingleBe auf die Seite. Da gibt's massig Starrgabeln aus Stahl zu sehen.
 

herrundmeister

Konafiziert
Dabei seit
20. März 2008
Punkte für Reaktionen
3.285
Standort
Süd West DE
Habe in meinem eine Ritchey Pro Carbon verbaut. Zuerst mit Acros, jetzt mit Chris King Base Platte 1 1/8 auf 1.5. Bei ner Stahlgabel sieht der Übergang halt etwas "treppenförmig" aus.
 
Dabei seit
10. September 2005
Punkte für Reaktionen
124
Standort
Coeln
Genau. Das möchte ich eigentlich nicht.

Dies ist (scheinbar) die Cromoto tapered von Salsa.. das wäre vll. noch was;

 
Dabei seit
12. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
74
Tom von SingleBe baut Dir eine Gabel genau nach Deinen (optischen) Bedürfnissen.
 

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
11.323
Standort
@the border of the hinterland
zwei möglichkeiten bei 1 1/8 stahlschaft:
- aussenliegendes Lager mit adapter (zb Hope)
- innenliegende Lagerschale für 1 1/8 schaft

hat beides den treppenwitz.

SingleB baut die Gabeln oben teilweise breiter, z.B.
 
Dabei seit
11. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
179
Standort
bei TR
Denke auch über ne' Umrüstung auf Starrgabel für mein Solaris MK1 nach.
Die Salsa Firestarter Deluxe Gabel sieht sehr gefällig aus, auch wenn sie nur im matt Look erhältlich ist.
15x110, tapered... das würde alles passen.
Nicht gerade günstig... spricht sonst etwas dagegen?
 

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
833
Standort
Buchholz Nordheide
Nachdem ich mich die letzten Jahre immer mit irgendwelchen Ausreden vor meiner ersten Bikepacking-Tour gedrückt habe, steht nun meine Entjungferung (oder Jungfernfahrt?) für den Oktober an. Kumpel Anno hat aber Erbarmen, statt Biwaksack nehmen wir Zelte mit. Ich checke also gerade was ich wie an mein Soda baumeln kann, und bin so auf der Seite mit den Gabeln gelandet.
 
Zuletzt bearbeitet:

tomybike

tomybike
Dabei seit
26. August 2008
Punkte für Reaktionen
658
Standort
Heidelberg
Falls jemand eine STARRGABEL gebrauchen kann:
Marke Nordest
NEU ungefahren (149,-)
RAL 9005 gepulvert von Keller Customs (69,-)
Schaftlänge ca 216mm
Boost 15x110mm
Einbaulänge ca 483mm
Reduzier Konus von Hope in Schwarz (!!!) dabei
14 Gewindeösen
VHB
894158

894159
 
Oben