Das große Weihnachtsgewinnspiel 2014: Ein Canyon Strive AL Enduro-Bike zu Heiligabend

Die vierte Kerze auf dem Adventskranz brennt. Die besinnliche Zeit ist wieder einmal schneller zu Ende gegangen als erwartet. Geschenke kaufen, Weihnachtsfeiern besuchen, Weihnachtsmärkte durchstöbern und auf Schnee warten - das kann anstrengend werden. Solltet auch ihr bisher nicht zu Ruhe gekommen sein, so hoffen wir, dass ihr spätestens am heutigen Heiligenabend mit Freunden, der Familie oder auch ganz für euch allein ein besinnliches Weihnachtsfest feiern könnt. Und damit nach dem Stress der Weihnachtszeit auch wirklich eine gespannte Erwartungshaltung Einzug erhält, gibt es heute etwas Großes zu gewinnen. Im MTB-News.de Weihnachtsgewinnspiel wollen wir euch zusammen mit Canyon nochmal eine kleine Freude machen. Dafür haben wir keinen Aufwand gescheut und wünschen euch frohe Weihnachten!


→ Den vollständigen Artikel "Das große Weihnachtsgewinnspiel 2014: Ein Canyon Strive AL Enduro-Bike zu Heiligabend" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
6. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
0
Das perfekte enduro hat vorrangigeine top downhill performance! Sollte aber dennoch die möglichkeit bieten den berh hochzukommen! Die sache mit dem shape shifter hört sich ganz geil an...
 
Dabei seit
27. April 2014
Punkte Reaktionen
35
Hallo!

Sieht gut aus das Canyon.

Das perfekte Bike? Da vor der Kür (Downhill) erst die Pflicht (Uphill) kommt muss einfach beides passen....

Das Canyon wird hier eine Ausgewogene Balance haben
 

hompi

Gardarider
Dabei seit
5. April 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Augustdorf
Ein Enduro heisst für mich: Ein einigermaßen entspanntes bergauffahren, bei dem man sich im Kopf schon auf die bevorstehende Abfahrt freuen und vorbereiten kann. Der Komfort des Enduro sollte dem Fahrer bei der Abfahrt eine gewisse Sicherheit vermitteln und bieten. Es sollte kein Problem sein eine Freeridestrecke im Bikepark sowie eine knifflige Trailabfahrt in den Alpen zu bestehen !
 
Dabei seit
3. Mai 2014
Punkte Reaktionen
0
Das perfekte Enduro sollte sowohl im Downhill als auch im Uphill seine Stärken haben, wobei die Downhill Performance etwas höher einzustufen ist.
 

sunman

say cheeese
Dabei seit
20. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
0
Downhill stehn lassen zu könnnen ist am wichtigsten. Wozu sonst die Quälerei beim hochfahren wenn man dann runter keine Spaß haben kann.
 

thethux

Use the force
Dabei seit
31. Januar 2003
Punkte Reaktionen
13
Schön, dass die bergabtauglichen bikes heutzutage keine 18/20kg mehr wiegen...
weniger ist hier deutlich mehr!
 

Katze_B

29er Fahrer (+28er)
Dabei seit
13. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
0
Moin! Enduro ist der Mix aus guter Bergauffahrbarkeit und noch besserer Bergabperformance. Im Verbund mit geringem Gewicht hat man das perfekte Enduro. Grüße André
 
D

Deleted321967

Guest
Ein Enduro muss mich schnell über den Trail und sicher durch steile Gesteinspassagen bringen.
Hier ist eine gute Performance und ein Top Setup wichtig. Ein gutes Neues!
 
Dabei seit
17. September 2012
Punkte Reaktionen
0
Enduro bedeutet für mich nicht Kompromiss in Up- und Downhill sondern die perfekte Mischung. Man sollte gut klettern können und im Downhill ein potentes Fahrwerk besitzen welches einem ein breites Grinsen aufs Gesicht zaubert.
 
Dabei seit
30. August 2012
Punkte Reaktionen
111
Wie viele anderen auch sollte das perfekte Enduro sowohl gut hoch wie runter kommen. Möglichst geringes Gewicht und runter agil.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
 
Dabei seit
28. März 2011
Punkte Reaktionen
9
Es sollte natürlich gute DH Eigenschaften haben, sonst wäre es ja kein Enduto Bike. Wenn es zusätzlich noch leicht ist und die Geometrie zum bergauf Pedalieren passt, is es perfekt!
 
Dabei seit
4. Januar 2012
Punkte Reaktionen
61
Tolles Bike. Schöne Farben. Der Knick im OR (naja... ob das sein muss). Gewicht lässt sich sicherlich noch optimieren...
Ansonsten ganz cool...
 
Dabei seit
28. November 2010
Punkte Reaktionen
1
Ich muss mit ihm hoch zügig und gut kommen, um dann mit speed und sicher wieder runter zu kommen!
Ich denke es sollte ausgeglichen sein!
 
Dabei seit
14. September 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Menden (Sauerland)
Für mich stehen Funktionalität, Robustheit und Design ganz weit oben. Ich mag bergab eher die Flowtrails. Das Preis-/Leistungsverhältnis sollte darüberhinaus auch stimmen.

- Es ist kein neuer Berg. Es ist das nächste Level! -
 
Oben Unten