Das LBMNTS Muster-Bike

Dabei seit
17. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
da alle Nase lang die Frage kommt: "Wie bekomme ich mein Bike leichter? Kosten darfs nicht viel! Und die SUFU finde ich auch nicht!"

wie z.B. zuletzt hier:
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=412962
und
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=412875

dacht ich, greifen wir mal den Vorschlag von damonsta auf und erstellen
ein "Musterbike"

hier mal ein erster grober Vorschlag:

der durch gemeinsames Ausfüllen sicherlich rasch voll würde.

Die Liste könnte man dann wirklich oben festpinnen oder bei Bedarf darauf verweisen.

Wenn ihr Vorschläge macht ergänze ich die Exceltabelle entsprechend.

Vielleicht noch zwei Dinge: Gewichte bitte nachgewogen und Preislich eher nach unten orientieren, für das LeichtBauMussNichtTeuerSein-Bike


Was haltet ihr davon???
 
Zuletzt bearbeitet:

racing_basti

Alpenevent.de
Dabei seit
22. November 2005
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Erzgebirge
:daumen:

Gabel starr: Ritchey/Token/.... 425g bei 185mm Schaftlänge .... um 200€ gebraucht/300€ neu
Pedale: EXUSTAR E-PM-25Ti.... 208g .... 100€
 
Dabei seit
17. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
macht mal Vorschläge für Rahmen, die etwas günstiger sind als die üblichen Luzi/MaxAri...
 
Dabei seit
31. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
1
Campa Kette ist zu teuer. Duraace tuts auch liegt um 20€...

Lenke KCNC um die 110g 42€
Kurbel Aerozine (am besten gleich ein Shimano Lager dazu) 798g 150€
Schwalbe Light Schläuche 130g um 8€
Toke Sattelklemme 9g 20€
Sattel SLR 140g für 80€ oder Filante 190g für 20€
 
Dabei seit
17. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
bitte möglichst genaue Produktbezeichnung angeben!


Die Campa Kette kostet 35,-
Die DA hab ich auf die Schnelle für auch net wesentlich unter 30,- gesehen. Was wiegt die denn?
 

damonsta

Anarchist
Dabei seit
26. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
1.423
Standort
Bad Camberg
Griffe um 20g und 10 Euro: Velo Kork, Schaumstoff, Felgenband
Leichte und günstige Pedale: Eggbeater SL, um 270g für um 70 Euro
Lenker: Ritchey WCS Alu 25,4 um 30 Euro
Vorbau: Ritchey WCS Alu mit farbigem Logo 25,4 um 30 Euro
Sattelstütze: Smica
Zughüllen: Shimano SP 41(auf keinen Fall 51!!!) oder Jagwire Lex mit 4mm Aussendurchmesser
Schnellspanner: Lite Axles (reine Achsen für Inbus) 68g, um 10 Euro.
Kette: Shimano Dura Ace 7900
Kassette: Shimano Deore XT wenn 11-32 oder 11-34, knappe 40 Euro bzw. Shimano Dura Ace 12-27 für knappe 70 Euro bzw. Ultegra für 40 Euro.
Scheibenbremsen: Shimano XTR oder gebrauchte Hope Mono Mini
Bremsscheiben: Alligator Cirrus
Schalthebel: Sram Drehgriffe oder Shimano XT Rapidfire.

Sinnvolle Laufräder Disc: Shimano XTR/Revo/DT 4.2d
Sinnvolle Laufräder V Brake: Shimano XTR/Revo/DT 4.1 oder Mavic 717
Bei Laufrädern lohnt es sich, mehr auszugeben, dafür in einen vernünftigen Aufbau zu investieren.
 
Dabei seit
18. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
4
Standort
berlin
sattelstütze: kcnc ti-pro-lite um 75€
vorbau: smica 25,4 um 30 € um 120 gr
rahmen: maxari für 650€ dürfte beim preis-gewichtsverhältnis immernoch sehr gut abschneiden (1000gr)
meine token starrgabel hat in neu 200 € gekostet. aktuell offensichtlich 238 €
http://www.freeridecycles.es/catg.aspx?ID=57&n=Horquillas_-_MTB_rigidas (konversation auf englisch reibungslos, verschickt auch nach festland (auch wenn seine agb´s was anderes sagen)) da eu-ausland auch steuertechnisch unproblematisch
lr dürfte man mit xtr/revos/alu/olympic auf ca. 1380gr für ca. 500 € bekommen.
reifen je nach einsatzzweck... schwalbe roro in 2,1 um 60€ (für zwei im paket) ca. unter 400gr/stück
 
Dabei seit
18. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
4
Standort
berlin
sattelstütze: kcnc ti-pro-lite um 75€
vorbau: smica 25,4 um 30 € um 120 gr
rahmen: maxari für 650€ dürfte beim preis-gewichtsverhältnis immernoch sehr gut abschneiden (1000gr)
meine token starrgabel hat in neu 200 € gekostet. aktuell offensichtlich 238 €
http://www.freeridecycles.es/catg.aspx?ID=57&n=Horquillas_-_MTB_rigidas (konversation auf englisch reibungslos, verschickt auch nach festland (auch wenn seine agb´s was anderes sagen)) da eu-ausland auch steuertechnisch unproblematisch
lr dürfte man mit xtr/revos/alu/olympic auf ca. 1380gr für ca. 500 € bekommen.
reifen je nach einsatzzweck... schwalbe roro in 2,1 um 60€ (für zwei im paket) ca. unter 400gr/stück
kcnc stütze: ca. 150 gramm
http://www.fotos.light-bikes.de/main.php?g2_itemId=11971

kette DA 286gr
http://fotos.mtb-news.de/photos/view/348292

ritchey wcs vorbau 105gr
http://www.fotos.light-bikes.de/main.php?g2_itemId=10456

kassette DA 180 gr
http://fotos.mtb-news.de/photos/view/348288

bremse magura marta sl 270 € ca. 220gr
http://fotos.mtb-news.de/photos/view/348284

alligator scheiben 160mm 83gr
http://www.fotos.light-bikes.de/main.php?g2_itemId=13689

ritchey wcs alu lenker 133 gr
http://www.fotos.light-bikes.de/main.php?g2_itemId=10459

lenker kcnc sc bone um 120gr
http://www.fotos.light-bikes.de/main.php?g2_itemId=13504

xt shifter ca. 250gr
http://www.fotos.light-bikes.de/main.php?g2_itemId=6366

sram xo shifter 172 gr
http://www.fotos.light-bikes.de/main.php?g2_itemId=6383
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
so, habe das Meiste ergänzt.

noch Vorschläge für einen günstigeren HT Rahmen und was für Vertreter der gefederten Fraktion???
 
Dabei seit
17. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
ja das ist mir schon klar. Und es gibt noch schöne Fotoalben in anderen Foren sowie div. Listen im Web....

hast du meinen ersten Post gelesen? All diese Quellen durchforstet keiner der Besagten.

Dies soll nur mal einen anderen Versuch darstellen uns diese Leute von vornherein vom Hals zu halten.

Ich habe selber keinen Bock das Web für Andere abzugrasen die zum Suchen zu faul sind. Wenn allerdings jeder hier eine Kleinigkeit beiträgt bekommt man ohne viel Aufwand eine schöne Proposal-Liste zusammen....
 
Dabei seit
17. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
oder zumindest mal ein Feedback geben würde ob das "oben Festpinnen" in Erwägung gezogen wird.

Ansonsten verschwindet der Thread auch wieder schnell in der Versenkung und wir verbessern den Status quo nicht. Dann kann man sich auch jede weitere Arbeit sparen.


Im Allgemeinen ist es doch so, dass Foren wie dieses „bauartbedingt“ recht unübersichtlich sind. Gerade neue User oder die, die hier nicht jeden Tag mitlesen, können nur schwer die Übersicht behalten. Daher denke ich, jede Maßnahme die hier etwas Abhilfe schafft, wäre zu begrüßen.
 
Dabei seit
17. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
@Domme02
richtig, danke.

ich hab grad zufällig ein neues Paar hier und nochmal nachgewogen.
Die sind sogar schwerer geworden: 21,7g

 

damonsta

Anarchist
Dabei seit
26. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
1.423
Standort
Bad Camberg
Keine richtige Kritik, aber wir müssen uns für den Thread einen passenderen Namen ausdenken.

Vorschläge:

"Leichtbaurad-do it yourself (DIY)"
"Günstiges Tuning für Stangenbike"
"Aus Stangenbike mach Leichtbaurad"
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte für Reaktionen
3.672
Standort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
irgend was in grossbuchstaben so ala: READ.ME muss dazu... am besten in farbe UND BUUUNT

ne damonsta hat schon recht. man sollte, wenn die liste halbwegsfertig ist ein neues sticky thema mit gescheitem namen draus machen.
 
Dabei seit
17. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
hast vollkommen recht. Wenn der Titel nicht aussagekräftig ist und keiner weiß was er im Thread zu erwarten hat, schaut auch keiner rein!

da ist die Frage aber auch letztlich ob er festgepinnt wird oder nicht. Im ersten Fall kann man was nehmen das besser klingt ("Aus Stangenbike mach Leichtbaurad"). Im zweiten Fall sollte es ein Titel sein der auch über die SUFU zum Thread führt.
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte für Reaktionen
3.672
Standort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
wenn die mods DAS nicht festpinnen, aber den besche*** thread von lwb... naja, dann sollte man seine eigenen schluesse ziehen
 

damista

SCHWINNdler
Dabei seit
11. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
14
Standort
01219
Vorschlag zur Kassette, der hier unbedingt mit hin muss:

SLX 11-28
229g (mit Originalabschlussring) für ca. 30€
221g (mit ALU-Abschlussring) plus 6-10€
 
Oben