das Remedy 29 von Trek

Dabei seit
17. Februar 2002
Punkte Reaktionen
17
21,5", passt subjektiv perfekt bei 193 und laaaangen Beinen. Fahre mit 150mm Reverb. ist nicht ganz so ein Monstertruck wie das 23". sehr ähnlich dem 21,5" 26 Zoll.
 
Dabei seit
18. August 2009
Punkte Reaktionen
30
Ort
WND
Wie kommst Du darauf? An einem 2013 Giant Reign1 mit Shimano SLX Gruppe hat dieser Umbau - 22/38 - ohne Weiteres und ohne Probleme beim Schalten funktioniert...

Die berechnete Kapazität ist größer als die für das Schaltwerk benötigte, wobei mir klar ist, dass man die Grenze etwas überschreiten kann (bei einer 36er Kassette). Darüber hinaus habe ich kürzlich Bilder mit dieser Kombination gesehen. Einmal beide Kettenblätter groß und einmal beide klein. Das sieht für mich nicht mehr fahrbar aus. Bei 2x10 sollten zur Not alle Gänge fahrbar sein.
 
Dabei seit
18. August 2009
Punkte Reaktionen
30
Ort
WND
21,5", passt subjektiv perfekt bei 193 und laaaangen Beinen. Fahre mit 150mm Reverb. ist nicht ganz so ein Monstertruck wie das 23". sehr ähnlich dem 21,5" 26 Zoll.

Bei der Oberrohrlänge entspricht das 26er mit 21,5 Zoll eher dem 23 Zoll. Beim Reach liegt das 26er genau zwischen 21 u. 23 Zoll.
Hast Du die selbe Vorbaulänge wie beim 26?
Mir wäre 21 auch lieber. Bin mir aber nicht sicher ob das reicht.

Ist die 150er Reverb Serie?
 
Dabei seit
17. Februar 2002
Punkte Reaktionen
17
nein, ich habe die 125er Reverb gegen eine 150er tauschen lassen. Ich fahre bei beiden einen 50mm Vorbau. Die Oberrohrlänge vom 26" ist länger, beim 29" wird das aber bei ausgefahrener Stütze durch den flacheren Lenkwinkel kompensiert. Alle Angaben beziehen sich auf die Rahmengröße 21"
 
Dabei seit
19. Januar 2007
Punkte Reaktionen
0
Hier mal eine nette und günstige Lösung für eine KeFü...

large_IMAG0251.jpg
 

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
3.019
Ort
Draußen
beim 2fach ist es wirklich nicht nötig, 3fach kann ich nichts zu sagen.
ich hätte jedoch Angst das da was von dem Schlagschutz abbricht.
Uns ist auch schon 2mal ne c-guide abgerissen, haben die jetzt am Rad meiner Freundin mir einem Gurtband gesichert.
 
Dabei seit
19. Januar 2007
Punkte Reaktionen
0
ich hätte jedoch Angst das da was von dem Schlagschutz abbricht.

Ja da war ich anfangs auch etwas skeptisch, aber bisher hält es sich ganz gut. Der Teil des Schlagschutzes an dem die Konstruktion befestigt ist, ist aus weicherem Gummi. Mal schauen wie lange es (noch) hält.

Irgendwann wird auch sicher die 2-fach Kurbel folgen :daumen:
 
Oben