Deore XT 8-fach Reparatur

Dabei seit
23. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
289
Was ist denn bei Dir der 9. bzw. der 1. Gang? Größtes/kleinstes Ritzel wäre eindeutiger von der Bezeichnung her.
Die Grundeinstellung von Schaltwerk und Umwerfer gemäß Shimano-Händlermanual ist erfolgt? Damit ist auch die korrekte Einstellung der Begrenzungsschrauben gemeint.
Ferner: hast Du geprüft, ob das Schaltauge gerade ist? Zusatzfragen: Ist die Kette korrekt abgelängt (Groß-Groß + ein Doppelglied)? Wie groß ist das größte Ritzel?
 
Dabei seit
30. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
0
1. ist der leichteste, also das größte Ritzel

Ich hab kein Manual gefunden aber diverse YT Videos bzw. Erklärungen von bike-components.de sagen alle das gleiche

Ja, das Schaltauge ist eigentlich grade, aber es war schon mal verbogen (warum auch immer). Wenn die Läden wieder offen sind, lasse ich das prüfen. Beim letzten Besuche hat mir das einer für Trinkgeld grade gezogen (da wars aber auch GUT schief).

Verstehe das mit der Kette nicht. Meine Kette: https://www.bike-components.de/de/S...-fach-p929/silber-9-fach-114-Glieder-o309362/
Die muss man nur zusammenschieben und dann den Stift mit Kettennieder rein drücken.

Das größte Ritzel hinten hat 32 Zähne: https://www.bike-components.de/de/Shimano/Kassette-CS-HG400-9-9-fach-p40155/silber-11-32-o300329/
 

Heiko_Herbsleb

Ich hab Dich lieb.
Dabei seit
26. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
1.619
Erstmal was grundsätzliches!

Topic:
Deore XT 8-fach Reparatur
und jetzt auf einmal

....

der 9. Gang funktioniert nachwievor NICHT. ....
Oder war zwischenzeitlich erwähnt das was getauscht wurde.

Zwar sollte unabhängig davon ob oder ob nicht der schnellste Gang trotzdem schalten, aber wie so oft kommt immer das Gefühl auf das Problem auf der Griffseite des Werkzeugs ...
 
Dabei seit
30. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
0
Dabei seit
23. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
289
Wie auf Seite 1 beschrieben habe ich dementsprechend eine 9er Kasette eingebaut. Aber weder bei einer 8er noch einer 9er geht der höchste Gang (kleinstes Ritzel) zuschalten
Äh, welche Schalthebel hast du? Etwa noch die ursprünglich vorhandenen aus der 8x Serienausstattung bzw. das aus #13?
 
Dabei seit
30. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
0
Äh, welche Schalthebel hast du? Etwa noch die ursprünglich vorhandenen aus der 8x Serienausstattung bzw. das aus #13?
Ich habe diese hier https://www.bike-components.de/de/S...590-3-9-fach-p22099/Schwarz-3x9-fach-o200128/

Also zum klar stellen, ich habe die Komponenten von der ersten Seite jetzt alle verbaut :)

Danke dir! Werde ich mir fürs nächste mal merken. Sollte aber passen, da das meine 3. Kette mit dieser Anzahl von gliedern ist und ich beim ersten Mal nachgemessen habe
 
Dabei seit
23. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
289
Komponenten sollten eigentlich zusammenspielen.
Wenn sonst nichts kaputt ist, würde ich das Schaltauge verdächtigen. Ausbauen, auf eine Glasplatte (Ceranfeld) legen, ob es gerade ist. Im Zweifel neues beschaffen (es gibt auf Schaltaugen spezialisierte Shops).
 
Oben