Der Cube Stereo Umbau Thread mit Fotos ( ab MJ2013 )

Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte Reaktionen
94
Ort
Nidda
Hallo,

bin ja auch einer von denen, die gerne Ihr Bike optimieren.
Sei es weil es zu schwer ist, wegen besserer Funktion oder einfach der Optik wegen.

Mache deshalb mal einen Stereo-Umbau-Thread auf.

Soll im Prinzip auch als Inspiration dienen!

Bitte immer mit Bild und dem Grund was und warum umgebaut wurde.
Reifenwechsel würde ich jetzt mal außen vor lassen, sonst wird es unübersichtlich.

Ich fang dann mal an!

Cube Stereo 2015 HPA Pro 27,5“

Das Bike fährt sich echt klasse, allerdings werd ich mit verstellbaren Stützen nicht warm und ich war 1x11 von meinem 29er Fully gewöhnt.
Mal davon abgesehen, dass 14kg nicht wirklich leicht sind….

Folgende Teile wurden getauscht:

Cockpit:
Syntace Vector Carbon 740mm ersetzt den RaceFace Lenker
Syntace Megaforce 2 - 70mm ersetzt den RaceFace Vorbau
Ergon Griffe ersetzt die Cube Griffe
Bremse:
XTR Race mit 180er Scheiben ersetzt die SRAM Guide R Bremse
Schaltung:
SRAM GX 1x11 mit der original Kurbel und 32er Narrow Wide Kettenblatt ersetzen die X0/X9 Schaltung 2-fach
Stütze:
Thomson Elite ersetzt die Revere-Stütze
Sattel:
Selle italia SLR Carbon ersetzt den X1 Sattel
LRS:
SRAM Roam 30 mit tubeless montierten Maxis Ardent ersetzt den Radium LRS mit Schwalbe Reifen

Außer der 1x11 Schaltgruppe und dem ROAM LRS sind alle Teile aus meinem alten Bike, sehen besser aus und sind leichter als die ursprünglich verbauten Teile, bei mind. gleich guter Funktion

Macht ein Gesamtgewicht von zur Zeit 12,72 kg.

Die meisten Decals wurden entfernt, war mir sonst zu aufgeregt und zu bunt.

Auslieferzustand:
1910578-44u1rxlotclz-image-large.jpg

Aktuell:
1910576-a82xygyh7gut-image-original.jpg


1910577-xwjhe3dyoxaj-image-original.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

hitspo

Wer später bremst fährt länger schnell
Dabei seit
21. Juli 2012
Punkte Reaktionen
5
Ort
Allgäu
Warum baut man denn eine Reverb aus?:confused: Selbst wenn man sie nicht nutzt stört sie doch nicht. Oder wars das Gewicht? 14kg ist für mich ein gutes Gewicht.
 

hitspo

Wer später bremst fährt länger schnell
Dabei seit
21. Juli 2012
Punkte Reaktionen
5
Ort
Allgäu
Hmm, kenne einige XCler die auch immer mit Sattel oben gefahren sind und jetzt trotzdem zur Reverb gewechselt haben, aber gut, muss jeder selber wissen...
 
Dabei seit
21. Januar 2007
Punkte Reaktionen
544
Ort
Wien

hitspo

Wer später bremst fährt länger schnell
Dabei seit
21. Juli 2012
Punkte Reaktionen
5
Ort
Allgäu
Schickes Stereo :) , aber was ist daran unerlaubt? Ich nehm mal an, dass die Gabel den gleichen Federweg hat!?
 
Dabei seit
21. Januar 2007
Punkte Reaktionen
544
Ort
Wien
Ja klar, und der Dämpfer dieselbe einbaulänge usw...., wenns aber so nicht vorgesehen und freigegeben ist, machen die aber anscheinen Probleme.
Möchte hier aber jetzt keine Panikmache betreiben, das sind alles nur Gerüchte/Posts von anderen Foren-Mitgliedern, und ich kann das nicht wirklich bestätigen.
 
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte Reaktionen
94
Ort
Nidda
Möchte nur kurz darauf hinweisen, dass in anderen Cube Threads anscheinend Cube Mitarbeiter mitlesen, und dann bei "unerlaubten" Umbauten die Garantie erlischt. ( siehe auch der tread: http://www.mtb-news.de/forum/t/der-cube-stereo-super-hpc-2013-thread-non-26.635050/ )(gegen Ende).
Naja, mir egal, für bessere Performance ists mir das wert.

Geändert:
Gabel, Dämpfer, Laufräder+Reifen, Schaltung, ....usw....

1911045-t2lzt9i0y1r3-img_1543-large.jpg
Schönes Bike,

wassn das fürn Sattel?
 
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte Reaktionen
94
Ort
Nidda
Danke, gleich mal beim Händler probegesessen und die Race-Variante mitgenommen.
Der zur Zeit verbaute SLR ist zwar schön leicht aber auch knochenhart für meine Verhältnisse, passt mir persönlich nicht wirklich gut, wobei damit wohl sehr viele auch glücklich sind...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte Reaktionen
94
Ort
Nidda
Möchte nur kurz darauf hinweisen, dass in anderen Cube Threads anscheinend Cube Mitarbeiter mitlesen, und dann bei "unerlaubten" Umbauten die Garantie erlischt. ( siehe auch der tread: http://www.mtb-news.de/forum/t/der-cube-stereo-super-hpc-2013-thread-non-26.635050/ )(gegen Ende).
Naja, mir egal, für bessere Performance ists mir das wert.

Geändert:
Gabel, Dämpfer, Laufräder+Reifen, Schaltung, ....usw....

1911045-t2lzt9i0y1r3-img_1543-large.jpg
Hi,

überlege ja tatsächlich der Reverb noch ne Chance zu geben.
Wie hast du denn die Leitung verlegt?
Ist ja auch links verlegt der Remote!?
 
Dabei seit
30. Mai 2013
Punkte Reaktionen
110
image.jpeg
Servus

Ich hab ein 2014er Stereo 140 HPC Race 29

Ein tolles Rad. Jedoch habe ich im Laufe der Zeit einiges verändert, geschuldet meinem hohen Gewicht von 110 kg

Zuallererst und direkt nach Kauf wurden die DTSwiss Räder durch, vom Hardtail vorhandene, ZTR FLOW EX mit Hope Naben ersetzt. Gewichtsunterschied zwar knapp 100 Gramm mehr, aber hinsichtlich Steifigkeit/Stabilität eine andere Liga! Also plus ca 100 Gramm

Schläuche wurden die Schwalbe 19A = minus 100 Gramm

Den hinteren Hans Dampf hab ich gegen einen gleich großen NobbyNic getauscht. Nochmal ca 200 Gramm weniger

Auch vom Hardtail habe ich die Shimano Saint mit 180/203 icetec Scheiben verbaut. Gewicht höher als die Serienbremse. Ich weiß aber nicht, wie hoch. Aber eben echte Wurfanker!

Sattel wurde der SQLab 611 aktiv. Wie an jedem Bike von mir. Ca 100 Gramm über dem Seriensattel.

Pedale Reverse Escape Pro ca 360 Gramm

Lenker ist der Race Face Next sl (Carbon) mit 720 mm. Deutlich leichter, als Serie. Habe aber nicht gewogen.

Zum Schluss habe ich den Fox Dämpfer "Performance" mit L/L tune gegen einen Kashima Factory mit M/M tune getauscht

Unterm Strich würde ich sagen, alle Änderungen heben sich von den Gewichtsunterschieden gegenseitig auf. Das Bike wiegt jetzt 13,5 kg.

Aber es ist eben an mein Gewicht angepasst

Optisch kämpfe ich noch mit den blauen Pike Decals. Habe noch ein Kit mit Originalfarben da. Am liebsten wäre mir Stealth-Optik, aber da habe ich noch keinen Anbieter gefunden, der mich überzeugt hat. Ganz ohne Decals will ich nicht
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    215,9 KB · Aufrufe: 246
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. Mai 2013
Punkte Reaktionen
110
Möchte nur kurz darauf hinweisen, dass in anderen Cube Threads anscheinend Cube Mitarbeiter mitlesen, und dann bei "unerlaubten" Umbauten die Garantie erlischt. ( siehe auch der tread: http://www.mtb-news.de/forum/t/der-cube-stereo-super-hpc-2013-thread-non-26.635050/ )(gegen Ende).
Naja, mir egal, für bessere Performance ists mir das wert.

Geändert:
Gabel, Dämpfer, Laufräder+Reifen, Schaltung, ....usw....

1911045-t2lzt9i0y1r3-img_1543-large.jpg
Ich staune das der DB Dämpfer passt. Keine mit der unten nicht mit dem Rahmen in Kontakt bei voll eingefedert?
Oder hat der Oberrohr Anbau damit was zu tun?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.349
Ort
Allgäu
Hi,

überlege ja tatsächlich der Reverb noch ne Chance zu geben.
Wie hast du denn die Leitung verlegt?
Ist ja auch links verlegt der Remote!?

Wenn Du die Halterung Deiner Leitung am Unterrohr rausschraubst, wirst sehen dass diese normalerweise zweiteilig ist. Einfach um 180 Grad drehen und einklicken. Dann parallel zur HR Bremse am Oberohr rechts hoch und außen um das Steuerrohr rum.

Prüfen ob voll einschlagen kannst von der Länge.

Fertig.
 
Dabei seit
4. Januar 2011
Punkte Reaktionen
42
Möchte nur kurz darauf hinweisen, dass in anderen Cube Threads anscheinend Cube Mitarbeiter mitlesen, und dann bei "unerlaubten" Umbauten die Garantie erlischt. ( siehe auch der tread: http://www.mtb-news.de/forum/t/der-cube-stereo-super-hpc-2013-thread-non-26.635050/ )(gegen Ende).
Naja, mir egal, für bessere Performance ists mir das wert.

Geändert:
Gabel, Dämpfer, Laufräder+Reifen, Schaltung, ....usw....

1911045-t2lzt9i0y1r3-img_1543-large.jpg


Hi,
der DB Inline passt ohne weiteres in den Rahmen?
Gruss
 
Dabei seit
2. September 2017
Punkte Reaktionen
12
Hallo,

hat jemand von euch den Hinterbau Dämpfer auf Remote umgebaut? Wie habt ihr dabei den Seilzug zum Lenker geführt? Dummerweise ist der feststehende Teil des Dämpfers (Eyelet) an der Schwinge und bewebgt sich somit.

Danke für Antworten/ Berichte.
 
Oben