Der Fatbike Schlauch und Reifenthread - Milchfrei

Allgaeufex

Old Mountain Man
Dabei seit
7. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
7.272
Ort
Oberallgäu

Fatster

Reigning Olympic Fatbikelifiting Champion
Dabei seit
25. September 2014
Punkte Reaktionen
4.892

Fatster

Reigning Olympic Fatbikelifiting Champion
Dabei seit
25. September 2014
Punkte Reaktionen
4.892
Könnte bitte jemand die Breite eines

VeeTire Snowshoe XL 4.8

vorzugsweise auf einer 80mm Felge (und gerne tubeless 🙈) messen?

Vielen lieben Dank schon mal im Voraus 🙏

Edith Suchfunk hat zwar was gefunden aus 2016 „...mit Schlauchmontage von Außennoppen zu Außennoppen 111mm.“ aber das erscheint mir eher zweifelhaft ...

@Vighor Du hattest den mal BREITER als den Lou beschrieben ... echt jetzt?

Edit:
115mm tubeless auf 80mm Felge mit 0,5bar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Starter77

Alleinefahrer
Dabei seit
12. August 2016
Punkte Reaktionen
2.381
Könnte bitte jemand die Breite eines

VeeTire Snowshoe XL 4.8

vorzugsweise auf einer 80mm Felge (und gerne tubeless 🙈) messen?

Vielen lieben Dank schon mal im Voraus 🙏

Edith Suchfunk hat zwar was gefunden aus 2016 „...mit Schlauchmontage von Außennoppen zu Außennoppen 111mm.“ aber das erscheint mir eher zweifelhaft ...

@Vighor Du hattest den mal BREITER als den Lou beschrieben ... echt jetzt?

Kann ich Dir nicht mit dienen. Meine sind aktuell auf Revoloops und Clownshoe montiert. Ist die Studded Variante und da die selten benötigt werden eben mit Schlauch.
Ferner zweifelst Du meine Messungen ohnehin an :p

Was ich Dir aber sagen kann ist dass die definitiv kleiner sind als Bud / Lou. Eher Kaliber 4.6.

Auf eine 80er passt der besser, aber das ist ja nicht die Frage.
 
Dabei seit
1. September 2013
Punkte Reaktionen
62
Ort
Garbsen / Hannover
Könnte bitte jemand die Breite eines

VeeTire Snowshoe XL 4.8

vorzugsweise auf einer 80mm Felge (und gerne tubeless 🙈) messen?

Vielen lieben Dank schon mal im Voraus 🙏

Edith Suchfunk hat zwar was gefunden aus 2016 „...mit Schlauchmontage von Außennoppen zu Außennoppen 111mm.“ aber das erscheint mir eher zweifelhaft ...

@Vighor Du hattest den mal BREITER als den Lou beschrieben ... echt jetzt?
Ich kann zwar nicht mit tubeless dienen, aber ich habe die Snowshoe XL 4.8 (ohne Spikes) gerade hier in neu.

Habe die probehalber auf die Felgenringe der BR 710 gezogen.

Gerade gemessen (Noppen aussen): 4,36 Zoll = 110,68mm (mit digitalem Messschieber)
Über die Seitenwand ists etwas weniger.

Stehen jetzt hier schon seit mind. 4 Tagen mit 1 Bar Druck.

Überlege auch die deswegen wieder zurück zu schicken. Wenn schon 4.8 dann auch möglichst nah dran oder über den 4.8.

Gruß Torsten
 

Fatster

Reigning Olympic Fatbikelifiting Champion
Dabei seit
25. September 2014
Punkte Reaktionen
4.892
Ich kann zwar nicht mit tubeless dienen, aber ich habe die Snowshoe XL 4.8 (ohne Spikes) gerade hier in neu.

Habe die probehalber auf die Felgenringe der BR 710 gezogen.

Gerade gemessen (Noppen aussen): 4,36 Zoll = 110,68mm (mit digitalem Messschieber)
Über die Seitenwand ists etwas weniger.

Stehen jetzt hier schon seit mind. 4 Tagen mit 1 Bar Druck.

Überlege auch die deswegen wieder zurück zu schicken. Wenn schon 4.8 dann auch möglichst nah dran oder über den 4.8.

Gruß Torsten

Sorry, hatte vergessen, diese Anfrage als „erledigt“ zu kennzeichnen.
Mein Snowshoe XL 4.8 hat tubeless auf 80mm Felge mittlerweile ungefähr so ca. geschätzt gemessene 132mm und ist damit 3mm schmäler als ein neuer, noch ungefahrener aber tubeless auf 100mm Clownshoes montierter Surly BUD, der auf 118mm kommt.
:dope:

Aber danke trotzdem für die Rückmeldung 👍🏻
 

Allgaeufex

Old Mountain Man
Dabei seit
7. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
7.272
Ort
Oberallgäu
Nachdem ich sowieso gerade am Umbau meines Neuerwerbs bin , hab ich gleich etwas Gewichtstuning betrieben ;)

Mondraker Panzer Gebraucht gekauft:
DSC00066.JPG


Alte Schläuche ( 920 Gramm ) raus.
DSC00067.JPG


Neue Schläuche ( 320 Gramm Revoloop ) rein
DSC00068.JPG


Und schon sind 600 Gramm gespart 8-)

Jetzt muss ich nur noch bei mir mit dem Gewichtstuning anfangen :oops:
Aber das ist eine andere Geschichte :bier:
 
Zuletzt bearbeitet:

Allgaeufex

Old Mountain Man
Dabei seit
7. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
7.272
Ort
Oberallgäu
Halt uns mal mit den Schläuchen auf den Laufenden ;)

G.:)
In meinem Salsa Bucksaw fahre ich sie schon seit etwa einem Jahr , da hatte ich bis auf einen minimalen Luftverlust durch einen leicht gelockerten Ventileinsatz noch keinerlei Probleme .
Was aber immer wieder mal echt Nervt ist ein schräg zur Seite stehendes Ventil beim Einbau .
Bei den zwei neuen Schläuchen im Panzer hatte ich auch wieder bei einem Schlauch das Problem .
Also Schlauch rein , Luft rein , Ventil schräg :oops:
Luft raus , Schlauch etwas im Mantel verdreht , Luft rein , Ventil immer noch etwas schräg :aufreg:
Luft raus , Schlauch wieder etwas gedreht , Luft rein , puh , endlich steht das Ventil gerade :rolleyes:
Genau so wars vor einem Jahr beim Bucksaw auch .
Ich weiß jetzt nicht ob das an mir liegt , aber ich glaube die Schläuche sind manchmal schon etwas Zickig .
:bier:
 

Berganbeter

Fahrer eines der weltbesten Fatbikes
Dabei seit
1. September 2016
Punkte Reaktionen
1.402
Ort
Wien 21.
Hatte mit der Neuauflage der Revoloops bisher nur bei einem das Problem mit dem schrägen Ventil.
Ich hatte das Gefühl das sie härter sind als normale Schläuche,aber auf Asphalt sind sie optimal.
 

schnellerpfeil

German-Lightness Laufradbau
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte Reaktionen
997
Wouw , ich glaube da sind 2,5 Bar Druck drin :eek:
Mindestens...Habe das bei meinen CS auch mal eskalieren lassen mit 2bar. Da gab es bei weitem nicht solch lustigen Beulen. Muss aber nicht sein, das der das dicke Plasteband benutzt.
Sieht aber schon so aus, als würde die Fensterscheiben in der Umgebung zu Bruch gehen, wenn der Reifen abspringt.
 

skaster

Alter Fätter DIMBo
Dabei seit
9. Mai 2006
Punkte Reaktionen
1.728
Ort
Mulinhem-Menethinna
Die Werkstatt findet es normal, sonst hätten die doch den Luftdruck angepasst 😂😂🤣

11elf11.jpg



Ne, das hat der Kunde bestimmt im Anschluß gemacht, nicht, dass ich hier noch wegen Rufschädigung drankomme 🤔
 
Oben