Der Fred für Custombikes/ -lösungen: Be(i)treten auf eigene Gefahr!

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Glimmerman

    Glimmerman

    Dabei seit
    01/2008
    Ich habe den Eindruck, dass Teile des Forums sich in letzter Zeit immer wieder in die Wolle kriegen.

    Zum einen, weil besonders kostenintensive oder auch kataloggetreue Aufbauten von einer Fraktion durch den Kakao gezogen werden. ("Ein Rahmen geht durch 10 Hände und wird letztlich immer wieder fast identisch aufgebaut.")

    Zum anderen weil alles abseits von Katalog und timecorrect bei der widerum anderen Fraktion wenig Toleranz erfährt. ("Wieso wird in so eine Baumarktgurke überhaupt noch Geld gesteckt und die Bremsen sind doch viel zu neu!")

    Deshalb hier mal der Versuch, eine kleine Spielwiese für die Leute anzulegen, die vielleicht Hemmungen haben, aus Angst gleich angegriffen zu werden, etwas eigenes zu zeigen.

    Jüngstes Beispiel der lesenswerte Aufbaufred von @fatbikepeg@fatbikepeg zu dem Jumpmaster Flash oder Customlösungen mit viel Bastelspaß und Kreativität von @Radsatz@Radsatz, was meistens echt in der Luft zerissen wird.

    So gibt es vielleicht einige Foristen, die gern etwas Verrücktes ausprobieren würden, ohne gleich von der Geschmackspolizei heranzitiert zu werden.

    Gedanke dabei ist eben auch, dass Leute, die auf so etwas überhaupt keinen Bock haben hier nicht reinklicken müssen. Also innerhalb des Forums nicht mehr zwischen "Schrott" und "Edel" selektieren müssen.

    Ist nur eine Idee...nicht zu ernst nehmen bitte!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Glimmerman

    Glimmerman

    Dabei seit
    01/2008
    Was ich meine, ist z.B. soetwas hier. Einfach mal experimentieren mit scheinbar nicht kompatiblen Teilen wie dem umgebauten Rahmenschalthebel oder auch eben "zu neuen" Bremsen.

    [​IMG]
     
  4. mubi

    mubi müde

    Dabei seit
    08/2007
    alles was nicht dem hier entspricht:

    "klassische Kult-Mountainbikes der späten 80er und frühen 90er Jahre"

    ist ja hier im prinzip von vornherein zum scheitern verurteilt.

    verstehe ich irgendwo, da das classic-forum auch einen gewissen anspruch hat (haben sollte).
    im lambo-forum zeigt man ja auch keinen fiat 124 egal wie toll der restauriert und gepimpt ist - interessiert dort halt keinen.

    bleibt die frage, ob so ein rola jumpmaster flash nicht im ktwr besser aufgehoben wäre.

    man muss aber auch als eingefleischter kult-bike-fan die größe haben über den tellerrand schauen zu können.

    finde die idee ganz nett, solchen randerscheinungen/kaufhausrädern wie dem rola in diesem faden auch eine chance zu geben.

    kann ja mit der zeit ganz amüsant werden :)
     
  5. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    Ein klassisches X das Überpurpelt ist,ist auch Custom aber dem wird gehuldigt.Sowas ist aber nicht kreativ
     
  6. Bener

    Bener Gifs gegen Nazis

    Dabei seit
    06/2004
    Alter, spinnst Du? :spinner: Im KTWR gibt's ausschließlich Qualitäts-Threads und Qualitäts-Fahrräder! :daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  7. AxelF1977

    AxelF1977 Zwischen Schräg und Bekloppt

    Dabei seit
    04/2013
    Wieso? Das Bike stammt aus der Periode, gehört also zurecht hier rein. Im Gegensatz kann hier im Klassikbereich aber ein 98er Rocky Element DH aufgebaut werden, weil ja ein Rocky.

    Da stimmt was nicht.

    Wem eine Baumarktgurke nicht gefällt muss nicht reinklicken und lesen, aber wenn das Baujahr passt, ist es zurecht hier. Im Gegensatz zu den Bikes die zu den Youngtimern gehören.

    Das Forum selber heißt "Classic Bikes". Die Definition mit Kult ist übertrieben. Kult kann für jeden was anderes sein, für Peggy ist die Lackierung vom Rola halt kultig
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  8. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    Es ist mal wieder Murmeltiertag.

    Daher zitiere ich mich mal wieder selber:

    "Eine Gruppe von Menschen bildet ein Diskussionsforum über ein Thema und einigt sich auf eine Definition(!) der behandelten Begriffe und der Reichweite(!) des Themas, bspw. gelbe Bananen aus Mittelamerika.

    Dann kommen Einzelpersonen in die Gruppe und sagen: Ich will hier über grüne Bananen aus Indonesien mitreden, weil Bananen aus Indonesien auch Bananen sind, sie zetern und schreien, dass die Begriffsbestimmung der bislang funktionierenden Gruppe falsch sei und fordern eine Änderung der Regeln bzw. sagen der Gruppe, dass sie nicht mehr ausschließlich über das von ihr gewählte Thema gelbe Bananen aus Mittelamerika diskutieren dürfe. Komisch, oder?

    Klar gibt es auch schöne Bikes neuerer Baujahre und selbstverständlich kann man auch den Begriff "Klassiker" auf Räder anwenden, die aus anderen Jahrgängen stammen. Das ändert aber doch überhaupt nichts daran, dass hier "Klassiker" einer bestimmten Ära behandelt werden. Nur weil "Klassiker" aus anderen Jahrgängen hier nach herrschender Meinung nicht behandelt werden, spricht niemand dem Bauteil/Bike seinen Status als Klassiker ab. Es ist bloß nicht Gegenstand dieses Unterforums, da es aus den Grenzen der hier behandelten Materie fällt. Und nur, weil jemand etwas als Klassiker bezeichnet, heißt das nicht, dass diese Einschätzung allgemeingültig ist oder von irgendjemandem geteilt werden muss."

    :rolleyes:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  9. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    Du bist gegen Custom ,schaust aber aus neugier hier doch rein,komisch könntest ja was verpassen
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2017
  10. Linipupini

    Linipupini

    Dabei seit
    04/2016
    wie war noch dein Beitrag dazu??
     
  11. Horster_Schwabe

    Horster_Schwabe

    Dabei seit
    08/2013
    müsst ihr alle Zeit haben.


    Und Langeweile.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  12. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    Hä?!

    Weißt Du überhaupt, was "Custom" heißt?
     
  13. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    zB sowas,aber warum ereiferst du dich ,ist doch nicht deine Schublade hier
    P1040079.JPG
     
  14. SYN-CROSSIS

    SYN-CROSSIS ist biken...

    Dabei seit
    03/2006
    Nhhhhhhhhh - ist kraaaaasssss :D Der frisch bezogene Flite (übrigens einer von zigtausend Mr. Radsatz :D) ist zwar genauso Custom und hypermegaindividuell wie eine ehemals abgewixxte Taiwanschlurke im frischen Pulverkleid mit bunten Griffen (Achtung, innovativ - mutig - endlich mal etwas anderes - custom), aber darum geht's im Klassikerforum eigentlich nicht. Gemault hat trotzdem kaum jemand ;)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. kutte

    kutte

    Dabei seit
    08/2004
    Dem würde ich nicht grundsätzlich zustimmen wollen. Die oben zitierten frühen Mountainbikes haben eines gemeinsam: es sind Sportgeräte. Und genau das sind und waren solche Räder wie das Rola nie. Da wurde, um am boomenden MTB-Markt mitzuverdienen, das Erscheinungsbild von Mountainbikes kopiert. Es waren aber Alltagsräder, Stadträder - nenne es wie du willst - mit Schutzblechen, Gepäckträgern, Ständern, Reflektoren und dem ganzen anderen Mist, den man nicht braucht - mit zusätzlichem Gewicht übrigens on top; schwer wie Hulle die Dinger und im Gelände nicht fahrbar.
    Ähnliches gab es schonmal in den Siebzigern/Achtzigern: da wurden Sporträder auf den Markt geschmissen; sahen aus wie Rennräder, konnteste aber nix mit anfangen - außer auf Halde legen und vierzig Jahre später für teuer Geld an irgendwelche Hipster als Vintage-Renner verkaufen. Ähnliches kann man jetzt offenbar aktuell auch mit den Baumarkt- und Kaufhausmühlen von damals machen: sie als Survivor aus der guten alten Zeit an Classic-Jünger verkaufen, die die dann aufbrezeln. Kann man machen: ist dann halt eben ein aufgemotztes Stadtrad, aber immer noch kein klassisches MTB.
     
  16. atzepenga

    atzepenga CAPTAIN CANADA

    Dabei seit
    05/2010
    Ein weiterer Sargnagel...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  17. pommerngerrit

    pommerngerrit

    Dabei seit
    04/2004
    Ob nun Klassisches Sportgerät oder altes Baumarkt mtb.
    Es sind alte Fahrräder, und es ist doch schön, wenn sie Verwendung finden in der heutigen Wegwerfgesellschaft.
    Der eine erfreut sich an nem 5000€ Rain Forrest Adroit, dem anderem genügt ein Marin, Scott, Bulls oder Univega mit modernen Sunrace shiftern oder sogar disk Adaptern.
    Spass macht, was gefällt.
    Alles ne Sache der ANsicht und des ANspruchs.
    selbst die billigsten SIS Schalter aus n Baumarkt funktionieren selbst heute noch tadellos. Is das nun Cult oder klassisch oder was ist das?
    Klassisch muss nicht immer Cult sein oder?

    weiter machen.:dope:

    Gerrit
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  18. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    Nö Gerd, so nicht.

    Jeder hier im Forum hat mittlerweile bemerkt, dass es Dir nicht um "Custom" oder um den "Geist" des Sports aus einer gewissen Epoche geht, sondern aus Deinen Beiträgen trieft, abgesehen von leider nur selten geteiltem Fachwissen (warum. nicht. mehr davon?!), dieser latente Klassenkampf.

    Alles was nie Dein Geldbeutel ist oder war, trifft auf Deine Ablehnung. Und das hier mal mehr oder weniger direkt kundzutun, ist scheinbar Deine Mission. Weshalb Du die Notwendigkeit siehst, wie eine ausgeleierte Schallplatte immer wieder gegen die vermeintlichen Snobs mit ihren Wallhangern zu stänkern - keine Ahnung. Aber ganz ehrlich: es nervt nicht mal, es ist einfach nur tierisch langweilig und offensichtlich.

    Kannst Du uns nicht mit Fachwissen weiterhelfen? Z.B. ein Beitrag "Wie benutze ich eine Reibahle" mit detaillierten Fotos und präziser Anleitung. Oder was über Gewindeschnitte, oder, oder, oder. Unterstütz uns doch konstruktiv. Das Stänkern gegen NOS und teuer - es ist zum Einschlafen und führt wirklich zu nix.
     
  19. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    Hier sind die tipps,die du eingevordert hast
    https://fotos.mtb-news.de/s/79158
    https://fotos.mtb-news.de/s/78541
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2017
  20. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    Was soll denn das jetzt schon wieder? :ka:

    Ok, ich nehme die Aussage jetzt mal ernst. Fragen:

    1. Woher weißt Du das?
    2. Wenn die meisten eh überfordert sind, schreibst Du die Beiträge dann nur für eine Minderheit (was nicht verwerflich wäre)?
    3. Was sollen Deine anderen Beiträge bezwecken?
     
  21. warsaw

    warsaw Daydreamer

    Dabei seit
    11/2016
    Die ersten "MTBs" waren ja aufgemotzte Stadträder/Beachcruiser, selbst die Geometrie der ersten MTB Rahmen ist daran angelehnt.
    Gerade diese (für mich) interessante Epoche des Basteln und Probierens wird hier ausgeschlossen. Dabei ist es diese Ära, die mit ihrer offenen Geisteshaltung,
    Menschen/Interessen/Ideen zusammen gebracht hat und bringt, ohne die es einige gute Lösungen nicht gegeben hätte.

    Dieser Aufgabe kann und muss de Classicbereich aber nicht gerecht werden. Es ist und bleibt das "Heimatmuseum" des Forums
    mit klaren zeitlichen und ästhetischen Abgrenzungen. Freu mich immer mal reinzuschauen aber wie schon gesagt:

     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. pommerngerrit

    pommerngerrit

    Dabei seit
    04/2004
    legt doch nicht immer alles auf die Goldwaage!
    hört doch mal uff und schraubt an euren Rädern, oder besser, fahrt damit!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Gewinner Gewinner x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  23. kutte

    kutte

    Dabei seit
    08/2004
    Das würde ich bestreiten wollen. Würde hier jemand einen einen Klunker restaurieren, nachbauen oder was auch immer, oder ein altes Rad aus der Gründerzeit der MTBs rekonstruieren (hat @Groovygrafix@Groovygrafix sowas nicht mal gemacht?), würde das sicherlich auf Zustimmung stoßen (wie fast alles, was hier gepostet wird, von irgendwem Anerkennung erhält). Das hätte imho auch immer noch mehr mit Classic-MTBs gemein, als die Reanimation von Baumarktschlurren, die schon - ich drück's mal hart aus - Sperrmüll waren, als sie die Herstellungshallen verlassen haben und zu nichts anderem taugten, als entweder Fahrradständer zu blockieren oder aber die Kassen der Hersteller zu füllen. Nichtsdestotrotz empfinde ich die Leidenschaft, die in die Kisten gesteckt wird, als bemerkens- und bewundernswert. :daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  24. SJS_666

    SJS_666

    Dabei seit
    04/2014
    Wenn man das hier so verfolgt, mangelt es scheinbar eben genau daran so manchem Foristen hier...
    Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich traurig, dass einige hier nicht über den eigenen "Tellerrand" hinausschauen können oder wollen, noch schlimmer finde ich aber diese zum Teil recht deutlich zum Ausdruck gebrachte Ablehnung bzw. fehlende Toleranz anderen Ideen gegenüber...

    Auch wenn mir nicht jeder Aufbau hier gefällt, muss ich deshalb noch nicht ständig destruktiv oder ablehnend Threads anderer Foristen mit meiner Intoleranz runter ziehen. Wenn´s jemandem nicht gefällt ok, muss es ja auch nicht, aber lasst denen die es gut finden doch bitte auch ihren "Spaß" am Thema klassisches MTB, auch wenn man da vielleicht für sich eine andere Definition davon hat...

    Manchmal ist es besser einfach mal die Finger von der Tastatur zu lassen, statt mit dem ewig gleichen negativen Genöle Stimmung zu machen...
    ;)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
    • Gewinner Gewinner x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  25. Ianus

    Ianus

    Dabei seit
    05/2013

    Symptomatisch für den Zeitgeist. Warum soll es hier anders sein....
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  26. daflosti01

    daflosti01

    Dabei seit
    04/2015
    Leude - wann haut ihr endlich n paar geile Bilder von euren heißen Öfen raus :)