Der Gravel- und CX-Reifen Thread

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
5.366
Ort
Rostock
Die Frage stelle ich mir schon länger... hier und dort findet man online manchmal die 33ger. Die 38ger eher selten bis gar nicht
ja, schon eiwg nicht mehr. Und ich würde wenn dann die breiten brauchen
Zumindest in 33 mm bekommt man den aktuell bei r2 Bike.
nur noch einer..

Entweder steht die Vittoria Produktion, oder die Reifen gehen alle an die Fahrrad OEMs oder der EU Raum bekommt keine. Nach dem Test von GF, der ja auch schon gefühlt ewig her ist, kann sich Vittoria bestimmt vor Nachfrage kaum retten.
Hab heute vom Bekannten Autoverkäufer gehört, dass es bei Sportwagen-Reifen auch momentan so gut wie nichts gibt. Und wenns mal welche gibt, dann werden die schon mit kanpp 1000€ pro Stück gehandelt (RS Q8). Liegt das also an Lieferengpässen der Hochleistungsgummi-Rohstoffe?
 
Dabei seit
5. Mai 2010
Punkte Reaktionen
2.166
Ort
Sankt Augustin Menden
und wo soll man die Dinger aktuell bekommen?

ist das der genannte Reifen??
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
5.366
Ort
Rostock

ist das der genannte Reifen??
nope. Vittoria Terreno Dry ist der gesuchte

edit
@L+M war schneller
 
Dabei seit
27. Juni 2018
Punkte Reaktionen
1.088
Ort
Kronach
War gerade bei meiner Werkstatt um die Winterreifen auf das Auto machen zu lassen. Im Automobilbereich sieht es derzeit genauso duster aus mit der Ersatzteilversorgung. Egal ob Bremsen, Reifen, etc. pp. er bekommt die Autos einfach nicht mehr von der Bühne runter weil er die Kisten nicht fertig bekommt.
 

bbkp

hellkat
Dabei seit
26. September 2010
Punkte Reaktionen
765
Dann ist das Problem anderswo gelagert . Ich Pumpe meine Extralights höchstens ein Mal in der Woche nach .
Orange sollte auf dem gleichen Level dichten , Panaracer besteht halt aus mehr natürlichen Ressourcen .
Ich hatte Vegetalex auch in den Reifen ausprobiert , hat sich in den sehr dünnen Herse Reifen nicht bewährt , die ja noch zusätzlich mit Latex "imprägniert" werden müssen .
Das werde ich am Mountainbike noch einmal ausprobieren
nein, es ist die Panera er dichtmilch die nicht n funktioniert hat. der latexfilm an den Seitenwänden ist durchs walken aufgerissen.
bin letzten Samstag mit der orange auch ordentlich Schlaglöcher gefahren und bis heute kein fühlbarer Druckverlust .
Samstag montiert ich dann auch den vorderen und in einer Woche Werd ich sehen ob das meine neue lieblingskombi wird
 

rapidrabbit

lässt alle Hoffnung fahren
Dabei seit
6. November 2017
Punkte Reaktionen
1.033
Kann jemand etwas zu einem direkten Vergleich von Maxxis Velocita zum Gravelking sagen? Sind die Velocita auch eher auf der hölzernen Seite oder rollen die geschmeidiger ab?
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
5.366
Ort
Rostock
wer kann mir Gravel Reifen mit Breite 51mm<=x<=61mm in 650B/27,5" nennen ? Vorugsweise wenig bis kein Profil. Aber auch gerne mit kleineren Knobbies wie ein Thundert Burt oder Race King. Danke im Voraus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben