Der "ich war heute mit dem Gravelbike unterwegs" Thread

stuhli

Whole LOTTE love
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
4.699
Ort
Pälzer im Exil
Kurz vor der Ankunft das einzige Bild.
20221125_170240.jpg
 

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte Reaktionen
19.700
Ort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
Sooo. Heute wurde die trübselige Stimmung der letzten Tagen etwas vertrieben. Es war den ganzen Tag trocken, wenn auch nicht wirklich klar bzw. sonnig. Egal, ab aufs Rad und einfach drauf los.

Es ging über die Sambatrasse in Wuppertal, nach Solingen, Remscheid, Düsseldorf (zu hässlich für Fotos) und dann querfeldein wieder zurück. Es war noch alles nass und matschig, aber sehr, sehr schön zu fahren. Wurde dann auch eine 100 km Runde, wollte nicht wirklich nach Hause 😄

Here we go:

Anhang anzeigen 1592374
Anhang anzeigen 1592375
Anhang anzeigen 1592377
Anhang anzeigen 1592378
Anhang anzeigen 1592379
Anhang anzeigen 1592380


Anhang anzeigen 1592385
Anhang anzeigen 1592384

Das ist mal die Definition einer Waldautobahn. Da fuhren echt Autos lang. Wurde von einem Jeep eingeholt und dachte, der will mich über den Haufen fahren. Kämpfte mich gerade eine 15% Rampe hoch und es war kein Platz. Aber falsch gedacht, der Fahrer feuerte von hinten an und meinte, dass es nur noch bis hinter der nächsten Kurven steil war. Als er dann überholen konnte gab's einen Daumen hoch. Netter Dude, ich mag solche Begegnungen.

Anhang anzeigen 1592386
Anhang anzeigen 1592391
Anhang anzeigen 1592392

Da es dann auch so langsam spät wurde, hat sich ein viel schöneres Licht eingestellt. Und gaaaanz kurz vorm Untergang kam dann sogar die Sonne raus 👌🙂

Unbekannte Brücke. Irgendwo im Bergischen 🤫

Anhang anzeigen 1592393
Anhang anzeigen 1592394
Anhang anzeigen 1592395
Anhang anzeigen 1592396

Dann ging die Sonne auch unter und ich hab mich langsam auf den Weg nach Hause gemacht.

Anhang anzeigen 1592404
Anhang anzeigen 1592405

Der Bock sah nach der Tour aus wie Kernschrott. Also zum Abschluss noch die Putzlappen geschwungen und wieder einen ansehnlichen Zustand hergestellt.
Anhang anzeigen 1592411
Tolle Tour!
Friedenstal hoch (wo der Jeep dich geschoben hat...) ist aber auch nen fieser Möp, oder?
 
Dabei seit
12. Juni 2021
Punkte Reaktionen
1.864
Tolle Tour!
Friedenstal hoch (wo der Jeep dich geschoben hat...) ist aber auch nen fieser Möp, oder?
Es ging eigentlich, ich bin heute tatsächlich das erste Mal da lang gefahren und hab mich ein wenig von der Climb Pro Funktion des Garmins hinters Licht führen lassen. Der sagte nämich, dass es maximal 6 % sein sollen, also hab ich einen viel zu dicken Gang gedrückt. Wurde hinten heraus etwas eklig. Bin da sonst eher mit dem Hugene abseits der Wege unterwegs, sodass ich diese Straße noch nie wahrgenommen hab. Aber schöne Gegend, auch fürs Geröllfahrad.
 

stuhli

Whole LOTTE love
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
4.699
Ort
Pälzer im Exil
Was ich mit meinem A52s fabriziere isja auch ok. Davor das LG G4 war da in einigen Situationen besser und hatte ein paar tolle Features aber meine 2 Digiknipsen nutzte ich im Grunde nicht mehr. Die Panasonic FZ20 ist zu gross und die kleine LS85 muss ich mir tatsächlich mal rauslegen um beim nächsten Mal Vergleichbilder zu machen.
Handy hab ich halt immer dabei.

Edit: Hinterhof Testbild mit beiden gemacht....Handy mitnehmen reicht :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
6.677
Ort
Heckengäu
Ich habe ein iPhone 12 Pro, mit dem kann ein begabter Mensch tolle Fotos machen. Ich leider nicht.
Hab ich auch mal gedacht. Und dann hab ich einfach angefangen. Ein Auge fürs Motiv bekommt man nur mit Übung.
Mittlerweile kommen da so Fotos bei rum wie das was ich gestern gepostet habe.
Da dachte ich "Uh, mit dem Gegenlicht, das wird ja eh nix. Hab es trotzdem gemacht, und noch drei andere. Die anderen drei hab ich wieder gelöscht, das wo ich dachte das wird bestimmt nichts war das beste.
 

noWalliser

drWalliser macht Pause im Gravelfaden
Dabei seit
13. März 2022
Punkte Reaktionen
5.238
Was ist das auf dem Teller, das Dessert isses net. Käse (fondue) und Kartoffel?
Das ist ein leckeres Raclette im Relais des Pontis :daumen:
Raclette ist keinesfalls zu verwechseln mit dem, was es bei uns zum Abendessen gab: das in den Schälchen erhitzte Raclette heisst Raclonette - richtiges Raclette wird am Ofen erhitzt und dann gestrichen. Den Wallisern ist dieser Unterschied sehr wichtig ☝️
DSCF2367 (2).JPG


Ihr Schweizer nervt...😉 Ich finde keine Zeit, euch in eurem Land zu nerven 😥
Ich verstehe Deinen Frust - hier ist's wirklich schön und recht gut zu leben. Andererseits: WallisJobs listet 3037 offene Stellen und ImmoScout über 1000 freie Wohnungen im Wallis. Momentan gibt's sogar im Weinflaschenbüro eine offene Stelle 😄
Aber: Nach einem allfälligen Umzug einfach Raclette und Raclonette nicht verwechseln!!! Und beim Antrittsbesuch bei den Nachbarn nicht eine Flasche aus dem Nachbardorf mitbringen, mit dem eine jahrhundertealte Fehde besteht! Und damit leben lernen, dass Beiträge in den sozialen Medien eher neidvoll-genervt statt wohlwollend kommentiert werden 😉

Aber hier ist ja eine Galerie und kein Auswanderungsmanual...
Heute gab's die traditionelle Familienherbstrunde zum Hüttli.
DSCF2369.JPG
DSCF2384 (2).JPG


Nach ihm kann man wirklich die Uhr stellen: immer um 10:00 checkt der Bartgeier die Südflanke des Prabé :love:
DSCF2391 (2).JPG

DSCF2393.JPG


Achtung @olev, wir schicken Dir schon bald die nächste Wetterstörung rüber 😝
DSCF2398.JPG
DSCF2401.JPG
DSCF2405.JPG


:frostig::love:
DSCF2408.JPG
DSCF2427.JPG
DSCF2430.JPG
DSCF2433.JPG
 

Ampelhasser

钢猪干部
Dabei seit
17. Mai 2004
Punkte Reaktionen
12.172
Ort
Berlin
Bike der Woche
Bike der Woche
Heute war ich mal wieder Kirchgänger. In der Predigt ging es um die Abenteuer des Alltags. Der Pfarrer vertrat die steile These, dass Abenteuer, also eher die englische Übersetzung "Adventure" ja auch im Wort Advent vorkommen und somit der Advent auch für das Abenteuer steht. Tja und was sind die Abenteuer des kleines Mannes? Genau: Graveltouren! Das ließ ich mir nicht zweimal sagen und so ging es direkt nach der Kirche rauf aufs Rad.

Berliner Gravel Paradies:oops:
1669570242914.jpeg


Nachdem ich mich durchs Dicklicht geschlängelt habe, wurde es besser.

1669570384898.jpeg


Kaulsdorfer See - Im Sommer ist hier die Hölle los. Heute war es etwas ruhiger.

1669570603129.jpeg


Rund um Altlandsberg.

1669570453135.jpeg



1669570745665.jpeg


Ciao
Ampel
 
Dabei seit
12. Juli 2008
Punkte Reaktionen
20.454
Dabei seit
27. Februar 2004
Punkte Reaktionen
1.219
Ort
Bayern
Heute hat mal wieder Carbon das Stahl in die Schranken verwiesen😅

Schöne Tour mit @emizneo durchs schöne sonnige Oberland gemacht.
Einen kleine Radltausch inklusive. War überrascht wie angenehm sich ein Gravelbike aus Stahl fahren lässt. Und die die Di2 war auch👌
Anhang anzeigen 1593027
Anhang anzeigen 1593026
Anhang anzeigen 1593028
Anhang anzeigen 1593029

Wünsche euch allen einen schönen 1. Advent.
Wie…was Schranken…ich habe keine gesehen 8-):D
 

Stefan090801

Kuhlturattaché
Dabei seit
11. August 2006
Punkte Reaktionen
43.107
Ort
Vorort
An den Tonnen konnte ich nicht vorbei, ohne eine Nachricht an die wunderschönen Heide-Sonnenaufgangsbilder zu schreiben:
Anhang anzeigen 1592985

Danach habe einige neue tolle Trails in den Weiten des Rosengartens gescoutet. Allerdings war dazu schon wieder Licht notwendig. Adventslicht!
Anhang anzeigen 1592986
Haben die Besitzer der Tonnen endlich gelernt wie man die richtig aufstellt, oder musstest Du arrangieren?
 
Oben Unten