Der „Ich war heute mit dem Rennrad unterwegs“-Thread

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
11.267
Ort
B
Mit diesen Leinen kann man halt die Leinenpflicht umgehen, ohne sie wirklich zu umgehen. Als Bonus produziert man Stolperfallen.
Ich entwickele mich gerade von einem Hundefreund zu einem Hundebesitzerhasser. Die Hunde können ja recht wenig für die Unfähigkeit ihrer Besitzer
Volle Zustimmung.
 

mikeonbike

alter Sack
Dabei seit
20. Juni 2002
Punkte Reaktionen
2.541
Ort
ammersee
525931-b3tnnbd5p3b5-20210529_090124-large.jpg
 
Dabei seit
4. November 2012
Punkte Reaktionen
129


Bevor morgen in der Lügenpresse anderweitiges verkündet wird : der erste im Ziel war in Wirklichkeit ich und zwar mit viel Vorsprung
Fast hätte ich das wieder vergessen, dass die DM ja aktuell in Stuttgart ist. Schon schade dass das so klein gehalten wird. Aber die ursprüngliche Ankunft war Mal auf der Theo geplant oder? Da hätte sie sicher mehr Aufmerksamkeit bekommen. Okay und natürlich hätten sich genügend Autofahrer über die Sperrungen aufgeregt (Deutschland Tour war ja fast ein Skandal, dass in Stuttgart Straßen für ein Rennradrennen gesperrt werden)
 

aka

"normaler Tourenfahrer"
Dabei seit
14. September 2004
Punkte Reaktionen
651
Ort
Öschelbronn
Fast hätte ich das wieder vergessen, dass die DM ja aktuell in Stuttgart ist. Schon schade dass das so klein gehalten wird. Aber die ursprüngliche Ankunft war Mal auf der Theo geplant oder? Da hätte sie sicher mehr Aufmerksamkeit bekommen. Okay und natürlich hätten sich genügend Autofahrer über die Sperrungen aufgeregt (Deutschland Tour war ja fast ein Skandal, dass in Stuttgart Straßen für ein Rennradrennen gesperrt werden)
Keine Ahnung wie die ursprüngliche strecke in Stuttgart aussah aber die Zeitfahrstrecke heute war genau die fürs letzte Jahr geplante, in öschelbronn.
Leider mit grossem gesperrtem Areal um Start/Ziel.
Aber an der Strecke konnte man gut zuschauen, über längere Strecke ging ein Radweg parallel zur Strasse.
 
Oben