Der letzte Terminator...

captainz3

The Extraterrestrial
Dabei seit
2. September 2007
Punkte Reaktionen
52
Ort
Bad Dürkheim
Ich nehme an es gibt nur wenige davon...

Nun ist gerade einer in 'raw' über den bikemarkt verkauft worden. Ich war mir nicht sicher (wg. Tapered Steuerrohr, 150 mm Einbaubreite hinten, nur 26er Laufräder möglich, Keine asymetrischen Kettenstreben mehr, Gewicht...?). Die Eckdaten entsprachen eben nicht meinen Wunschvorstellungen, weswegen ich nicht versucht habe den Rahmen zu kaufen.

Hat denn irgendenjemand aus dem Forum mal den letzten Terminator gefahren und kann berichten?

Hat vielleicht irgendjemand diesen hier gekauft und baut ihn jetzt auf?

upload_2017-12-21_14-58-31.png
 

Anhänge

  • upload_2017-12-21_14-58-31.png
    upload_2017-12-21_14-58-31.png
    693 KB · Aufrufe: 198
Dabei seit
9. Februar 2012
Punkte Reaktionen
310
Ort
trialhausen
Bin die zwei kleineren Modelle mal Test gefahren. Also das Freak und das Whip.... . und war schwer begeistert. Fehlte das nötige Kleingeld dafür.
 

captainz3

The Extraterrestrial
Dabei seit
2. September 2007
Punkte Reaktionen
52
Ort
Bad Dürkheim
Ja, Du hattest damals davon berichtet. Du warst ja bereits beim Test in Südfrankreich dabei?
Der Terminator wurde aber offiziell nie von Fusion angeboten, weswegen es wohl nur ein paar Prototypen davon gibt.
Habe mittlerweile herausgefunden, dass der oben abgebildete nach Leipzig gegangen...
 

captainz3

The Extraterrestrial
Dabei seit
2. September 2007
Punkte Reaktionen
52
Ort
Bad Dürkheim
evtl sollte man den Verkäufer mal ansprechen......???!!!! anstatt falsches zu verbreiten.
persoenliche Kommunikation ist auch heute im jahr 2018 noch möglich

Hi! Schön, dass Du dich meldest. Sorry, dass ich Dich nicht miteinbezogen habe....Was hatte ich falsches verbreitet?
Bzw. was gibt es über den Terminator 2014-2016 zu sagen?

Bin echt interessiert, habe mich aber nicht getraut es zu kaufen, da ich zum einen schon einige bikes im Keller habe und eben ansonsten noch die genannten Bedenken hatte.

Der Whiplash Rahmen war vorher mal weiß. Wurde aber neu gepulvert, nie gefahren und anschließend habe ich ihn gekauft. Die Wege, die es genommen hat lassen sich aus meiner sonstigen Kommunikation nachvollziehen....

Schöne Grüße,
Jochen
 
Dabei seit
12. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Goch
IMG_20181123_160558.jpg
Falls noch Interesse besteht, ich hab den letzten Terminator aufgebaut und würde mich unter Umständen trennen :)
War dieses Jahr nur ein mal in Winterberg unterwegs. Hab leider nicht so viel Zeit um ihn richtig nutzen zu können. Fahren tut er sich super. Hinterbau ist genau so effektiv beim Pedalieren wie der vom Freak Team(habe ich auch im Besitz), nur hat er halt 220mm Federweg:)
Reach liegt bei selbst gemessenen 455mm.
Falls wer Fragen hat, immer her damit :)
 

Anhänge

  • IMG_20181123_160558.jpg
    IMG_20181123_160558.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 177
Zuletzt bearbeitet:

captainz3

The Extraterrestrial
Dabei seit
2. September 2007
Punkte Reaktionen
52
Ort
Bad Dürkheim
Klar, ich habe so ein bisschen einen Fusion Faible. Allerdings habe ich auch schon genügend der älteren Fusion zuhause und bin dem Terminator gegenüber noch etwas skeptisch. Zudem bräuchte ich dann auch noch eine zusätzliche Gabel...oder anderen Steuersatz. Ich glaube der letzte Terminator hatte ein Tapered Steuerrohr?

Ist er in irgendeiner Weise vergleichbar mit einem anderen downhiller? Oder bist Du zum Vergleich den ursprünglichen Terminator mal gefahren?
 
Dabei seit
12. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Goch
Also, der ursprüngliche Terminator ist ja von der Geo her komplett anders. Der neue ist Flach und lang. Man steht auch ziemlich "im Rad". Die Geo und das Fahrverhalten kommt einem Demo 8 (26er variante) sehr nahe, wobei der Hinterbau antriebsneutraler ist. Das mit dem Fusion Faible kann ich verstehen, deswegen Verkaufe ich mein Fusion Freak Team trotz neuem 27,5er Hype nicht und mein 27,5er Enduro muss dran glauben:)
Steuerrohr ist tapered, das stimmt. jedoch gibt es ja genug Adapter, damit eine 1 1/8tel gabel in einen 1.5er Steuersatz passt ohne ihn austauschen zu müssen. Bei Zeiten kann ich gerne mal eine komplette Geometrievermessung in Angriff nehmen :)
 
Oben