Der Rocky Mountain Switch Thread - Teil 1

Dabei seit
22. Juli 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
KO
Hallo,


Würde gerne ne 2-fach Kurbel mit Kettenführung fahren. Welche Achsenlänge / Standarts kann ich verbauen Irgendwelch Empfehlungen hierzu?

THX schonmal.

Edit: ein "SL"

Grüße
Chris
 
Zuletzt bearbeitet:

der FLY

Schwerkraft: siehe unten...
Dabei seit
30. März 2006
Punkte Reaktionen
16
Ort
im beschaulichen Bad Harzburg
Hiho,
ich habe vor nem guten Monat einen ´04er Switch SL Rahmen erstanden und ihn aufgebaut mit dem was ich auf die schnelle da hatte: mit 200 x 57mm Fox Dämpfer und ner ´07er 66... Ich muss sagen dass die Gabel für nen Freerider dann schon etwas steil steht, aber ich bin auch nur mein Last mit 122mm Heck und 160er Gabel gewohnt...
Das Fahrgefühl war aber außerordentlich geil!!! War hier im Harz auf den Hometrails unterwegs aber habs nicht in nem Park getestet. Werde den Rahmen aber wohl wieder veräußern...
Zum einen bin ich vertikal benachteiligt und ich muss leider sagen, dass der Rocky-Rahmen der in S immernoch 16,5 Zoll groß ist, für mich bei dem Federweg zu hoch ist.
24er wollt ich nun nicht fahren ;)
Zum anderen ist mein Last recht massiv und wenn ich mit dem Finger an den SL-Rahmen schnipse wird mir ganz flau im Bauch ^^ klingt in etwa wie eine Cola-Dose.
Der Rahmen wird sicher halten aber mit dem Gedanken im Hinterkopf kann ich damit keinen echten Spaß haben.
Werd mir übern Winter nen Freerider aufbauen für die nächste Saison...
 

mohrstefan

Taunus-Rocky Mountain
Dabei seit
17. Februar 2009
Punkte Reaktionen
89
Ort
/iTs
Hiho,
ich habe vor nem guten Monat einen ´04er Switch SL Rahmen erstanden und ihn aufgebaut mit dem was ich auf die schnelle da hatte: mit 200 x 57mm Fox Dämpfer und ner ´07er 66... Ich muss sagen dass die Gabel für nen Freerider dann schon etwas steil steht, aber ich bin auch nur mein Last mit 122mm Heck und 160er Gabel gewohnt...
Das Fahrgefühl war aber außerordentlich geil!!! War hier im Harz auf den Hometrails unterwegs aber habs nicht in nem Park getestet. Werde den Rahmen aber wohl wieder veräußern...
Zum einen bin ich vertikal benachteiligt und ich muss leider sagen, dass der Rocky-Rahmen der in S immernoch 16,5 Zoll groß ist, für mich bei dem Federweg zu hoch ist.
24er wollt ich nun nicht fahren ;)
Zum anderen ist mein Last recht massiv und wenn ich mit dem Finger an den SL-Rahmen schnipse wird mir ganz flau im Bauch ^^ klingt in etwa wie eine Cola-Dose.
Der Rahmen wird sicher halten aber mit dem Gedanken im Hinterkopf kann ich damit keinen echten Spaß haben.
Werd mir übern Winter nen Freerider aufbauen für die nächste Saison...
:D RMX sonst NIX :D
 

der FLY

Schwerkraft: siehe unten...
Dabei seit
30. März 2006
Punkte Reaktionen
16
Ort
im beschaulichen Bad Harzburg
Hast du mal ´n´Euro? ;) oder ne Hand voll Scheine?
ich muss halt schaun was ich für den Switch bekomme, und was ich mir dann leisten kann...
Fürs Erste bin ich froh dass ich mein Last wieder aufgebaut und nicht gleich vertickt hab :)
Auf jeden Fall brauch ich einen Rahmen mit ab 180mm Federweg und mit ausreichend Sackfreiheit für kurze Beine XD
 

sick.boy

ELVIS
Dabei seit
20. Juni 2004
Punkte Reaktionen
139
Ort
Vogtland / Nürnberg
Bike der Woche
Bike der Woche
So, Luftdämpfer ist drin, Clavicula und Carbocage montiert, fehlen nur noch die neuen Bremsen und mein neuer LRS ist Heute endlich eingetroffen :D

Gewichtsreduktion müsste bei über 4KG liegen (bin schon sehr gespannt)...

...wenn alles klar geht, rollt das Baby gegen Ende der Woche wieder, - Bilder folgen :)

Chris King/ Speedhub/ ZTR Flow EX/ Sapim Superspokes

Gewicht Vorderrad inkl. Yellowtape & Ventil genau 888 Gramm

large_1.jpg


large_2.jpg


large_3.jpg
 
Dabei seit
11. September 2011
Punkte Reaktionen
18
Ort
Bensheim
Die nabe sieht ja ganz schön martialisch aus, rückst du das Gewicht vom Hinterrad auch raus?:D

Mal noch ne Frage:
Ich hab mir die letzten Wochen eine Mavic Deetraks Laufradsatz gekauft.
Ist das Normal, dass das nur mit einer m8 Schraube ohne Unterlegscheibe etc. festgeschraubt wird.:confused::confused::confused:
Schon beim ersten mal festziehen war der ganze Lack ab, da wo die Schraube sitzt, und ich will nicht, dass mir die Schraube den Rahmen zerstört.

Jonas
 

Jendo

Progressive Rodeo!
Dabei seit
16. Februar 2005
Punkte Reaktionen
168
Sehr interessantes Upgrade! Da bin ich mal auf ein Bild vom aufgebauten Radl gespannt.
Viel Spaß,
Jendo
 

sick.boy

ELVIS
Dabei seit
20. Juni 2004
Punkte Reaktionen
139
Ort
Vogtland / Nürnberg
Bike der Woche
Bike der Woche
Endgeil! Fertig!! :D

15,59 KG (fahrfertig & robust)

Geupdatete Parts:

FOX FLOAT CTD Boost Valve Kashima (der Dicke)
THM Clavicula DH Alutech
Reverse Light Star 212 / kenne Leute die die außer mir auch im B.Park und Dirtjump fahren, bisher keine Probleme (für die Skeptiker)
Carbocage FR Guide
Reverse Kettenblatt 38T
HOPE EVO RACE M4 + 180er
HOPE EVO RACE X2 + 160er
Monkeybone statt Speedbone (Rohloff)
ZTR FLOW EX mit Superspoke Speichen
(Tubelessbetrieb also fallen die Schläuche auch weg)

Wenn ich noch mal ein wenig über hab, kommt noch der Megaforce2, der Schmolke DH Riser, leichterer Sattel + Stange sowie ein Tune DC17 dazu, womit die 15KG unterschritten werden müssten :D


Bilder folgen (sobald ich dazu komme)

PS. die Decals sind auch schon von den Felgen runter...
 
Zuletzt bearbeitet:

neikless

Happy Trails !
Dabei seit
9. September 2004
Punkte Reaktionen
452
Ort
Taunus
:p:D:eek::hüpf::ka:
los zeig es ich zitter schon ... kann nicht sagen ob vor Vorfreude,Skepsis, Aufregung oder Angst
vielleicht täuscht mich ja mein Kopfkino aber parts wie rohloff geht mMn eigentlich gar nicht in AM-endruo/Fr bereich
 
Zuletzt bearbeitet:

sick.boy

ELVIS
Dabei seit
20. Juni 2004
Punkte Reaktionen
139
Ort
Vogtland / Nürnberg
Bike der Woche
Bike der Woche
vielleicht täuscht mich ja mein Kopfkino aber parts wie rohloff geht mMn eigentlich gar nicht in AM-endruo/Fr bereich

Ohh doch, dass geht sogar sehr gut.. :daumen:

Wenn Du mal ne Runde damit drehen würdest, wärst Du mit Sicherheit überzeugt! Von der Gewichtsverteilung her passt`s bei mir auch 1A..

So und jetzt gibt`s die Bilder vom neuen Alten :D

large_unbenannt1von12.jpg

large_unbenannt2von12.jpg

large_unbenannt3von12.jpg

large_unbenannt4von12.jpg

large_unbenannt5von12.jpg

large_unbenannt6von12.jpg

large_unbenannt7von12.jpg

large_unbenannt10von12.jpg

large_unbenannt11von12.jpg

large_unbenannt12von12.jpg
 

neikless

Happy Trails !
Dabei seit
9. September 2004
Punkte Reaktionen
452
Ort
Taunus
Hättest du den Dämpfer nicht einfach anders rum einbauen können ?
Sehr ordentlich aufgebaut auch wenn die partauswahl nicht meine wäre, dir muss es taugen und du bist ja scheinbar mehr als häppy
Hatte auch mal ein stealth Switch genial !!!
 
Zuletzt bearbeitet:

mohrstefan

Taunus-Rocky Mountain
Dabei seit
17. Februar 2009
Punkte Reaktionen
89
Ort
/iTs
Ohne Worte :bier:
Ich meine halt nut mit dem Rrrrrrohlof im HR , bisschl hecklastig du nimmst dem Bike seine ganze verspieltheit ,und ob der Dämpfer eine gute wahl ist naja mußt du wissen auf jeden fall ein HINGUCKER :D:daumen:
 

sick.boy

ELVIS
Dabei seit
20. Juni 2004
Punkte Reaktionen
139
Ort
Vogtland / Nürnberg
Bike der Woche
Bike der Woche
Bin mit dem Dämpfer bis jetzt zufriedener als ich dachte. Funktioniert echt fein, auch bei härteren Einsätzen..

Das Material was runter muss hält sich in Grenzen. Habe mich mit einem Dremel (mit ziemlich grobem Metallaufsatz) ein Stück rangesetzt und mich so nach und nach vorgearbeitet. Habe mir Zeit gelassen damit das ganze hinterher auch schön sauber aussieht, Zeitaufwand belief sich so auf eine Stunde. Hab dann gleich nochmal schwarz nachlackiert, jetzt schaut es aus als wäre es von Werk so :D

In Deiner Anzeige schreibst Du das Bike ist nicht zu verschenken, bei 2000,- Euro`s tust Du`s aber.. Meinst Du mit nem anderen Bike fährt man besser? Glaub eher nicht, das Rocky war seinerzeit in der Freeride Testsieger und hatte die volle Punktzahl eingefahren, überleg`s dir ;)
 
Dabei seit
21. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Harz
Zum Preis: Sagen wir mal so ich glaub die ganzen Leute die ein Freeride Bike suchen werden bei nem Switch (vermutlich aus unwissenheit ;-) ) eher selten schwach weil sie von sämtlichen günstigen aber "neueren" Kisten im Bikemarkt überschwemmt werden.
Vermute so viele Rocky liebhaber wird es nicht geben...

Bin mit dem Bike echt zufrieden keine Frage! Ist ne echte Granate das Teil! Aber ich glaube Rocky baut immernoch Bikes auf denen man sich wohlfühlt ;-)
Bin mir wie gesagt nicht ganz schlüssig ob ich mich davon trenne oder das Switch noch ein bisschen weiter aufmotze. Würde vielleicht jetzt ne Nummer größer nehmen (aber natürlich bei Rocky bleiben!)
 
Oben Unten