Der Rocky Mountain Switch Thread - Teil 1

Dabei seit
9. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
14
Ort
Ludwigshafen/Rhein
Mein neu aufgebautes Switch.:) Klaus Bikes 001.jpg

Klaus Bikes 013.jpg
 

Anhänge

  • Klaus Bikes 001.jpg
    Klaus Bikes 001.jpg
    57,4 KB · Aufrufe: 133
  • Klaus Bikes 013.jpg
    Klaus Bikes 013.jpg
    58,4 KB · Aufrufe: 76
Dabei seit
26. April 2009
Punkte Reaktionen
0
vorher im hässlichen rot wo der lack schon abgepellt ist gibst hier dat neue :D muss nur noch bmo mit den teilen inne pötte kommen
 

Anhänge

  • IMG410.jpg
    IMG410.jpg
    48,2 KB · Aufrufe: 111
Dabei seit
26. April 2009
Punkte Reaktionen
0
fast geschafft aber nur fast ...Verbaut sind: ne Code R (nicht ganz fertig die honks von BMO haben für die gabel kein adapter geschickt, obwohl bestellt & lustigerweise die lenkerklemmungen auch vergessen ... kommt morgen dann) ne Zee kurbel mit truvativ x0 Guard .. ne Atlas Stealthbar + Raceface Diabolus D2 vorbau, saint shifter + schaltung... fehlen nur noch die Deemax Felgen und ne Totem (die gibt es dann vom weinachtsman bzw doppelten gehalt :D)

 

Anhänge

  • IMG417.jpg
    IMG417.jpg
    51,8 KB · Aufrufe: 129
Dabei seit
11. September 2011
Punkte Reaktionen
18
Ort
Bensheim
Totem? waaaat, lass doch die schöne Gabel drin, keine könnt farblich und vom einsatzbereicht besser passen(ist ne 66 oder?)

Hast du den Rahmen eig. selbst lackiert oder lacken lassen?
joe
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
26. April 2009
Punkte Reaktionen
0
die schöne gabel ist schwerer wie ne alte boxxer :p rahmen hab ich in hannover sandstrahlen/pulverbeschichten lassen für 80€ .. der lackierer hat auf jeden fall top arbeit geleistet für den preis ... nirgends lack drin gewesen wo keiner rein soll
 
B

burninghead

Guest
Hallo an alle Switch-Fans,

ich hätte da mal ein vielleicht etwas ungewöhnliches Anliegen.
Ich hab ein altes Switch SL und würde das gern im klassischen Rocky Mountain Team Design (mit den Ahorn-Blättern) lackieren lassen.

Wäre es möglich, dass mir einer der Besitzer eines entsprechenden Rahmens ein paar Detailfotos davon zukommen lässt, quasi die Rundumansicht von Ober- und Unterrohr? Die Vorlage bau ich mir dann selbst und mach sie für meinen Lackierer plottfertig. Wäre echt toll, wenn ihr mir helfen könnt.

Das fertige Rad wird dann natürlich hier im Thread gepostet ;-)

Vielen Dank schon mal und viele Grüße

Ron
 
Dabei seit
11. September 2011
Punkte Reaktionen
18
Ort
Bensheim
ich hab die letzten Tage mal mein Rad auseinandergenommen und da ist mir unter anderem aufgefallen, dass die Dämpferbuchsen und die Gleitlager vom dämpfer am Ende sind.
Ich hätte das gleich mal mit einem Service Verbunden, lohnt es sich für so nen alten Dämpfer oder gleich nen neuen.
Im Momtent ist ein DHX 4 eingebaut, schon mindestens 3 Jahre alt vllt auch schon 8 Jahre.
Passt in das Rad auch ein Roco ohne Ausgleichsbehälter oder lieber beim DHX bleiben? Wenn DHX, lieber ein neuer oder Service machen lassen?
Ich fahr viel und schnell Trails und ein bisschen im Bikepark, bin bisher mit dem DHX sehr gut zurchtgekommen, aber das Gewicht von einem Roco lockt schon:D
gruß Joe
 

mohrstefan

Taunus-Rocky Mountain
Dabei seit
17. Februar 2009
Punkte Reaktionen
89
Ort
/iTs
Wenn der DHX passt Feder usw,behalte das Teil und lass ein neuen Service machen !!
Und du hast wieder einen NEUEN FOX :daumen:
 
Dabei seit
11. September 2011
Punkte Reaktionen
18
Ort
Bensheim
@swuzzi

Das war beim Service auch mein Plan, die Leute scheinen sich auszukennen und ist mit 85€ inkl. Material doch billiger.
Ich glaub das ich in meinem Bastelrad keinen Unterschied zwischen getunt und ungetuntem Dämpfer spür:D

Wenns wieder läuft kommen noch Bilder, hat sich doch einiges wieder getan.

gruß Joe
 
Dabei seit
10. November 2007
Punkte Reaktionen
9
Ort
i wo in Bayern
Hallo Gemeinde,

hat einer von euch evtl schonmal die chance oder möglichkeit gehabt in einem '06 oder '07 switch einen cane creek DBair zu verbauen?
Die Frage wäre ist es überhaupt möglich den ohne zu Fräsen oder zu Feilen in das Switch zu bekommen. Da der Dämpfer ja so dick baut.

Greetz Switchy
 

Nasum

Harzer
Dabei seit
9. April 2010
Punkte Reaktionen
220
Fett, mir gefallen zwar keine Spacertürme aber das ist nicht wild weil es FETT ist. Schöner Aufbau:daumen:
 
Dabei seit
27. Mai 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rhön
danke, Spacerturm wurde drangelassen, da mit verschiedenen Lenkerbreiten/Höhen herumprobiert wurde und wieso vor dem Verkauf noch entfernen, evtl. kann der Nächste ja einen langen Schaft auch gut gebrauchen! :)
 
Oben Unten