Der "Schaut, was ich Neues fürs Fatbike gekauft habe"- Thread!

Dirty-old-man

Kettenfettbrutzler und Speichenschutzscheibenfan
Dabei seit
14. Januar 2019
Punkte Reaktionen
1.909
A nuis Bäbberle ...


...von meinem Aufenthalt in einer der schönsten und fahrtechnisch anspruchvollsten Gegenden der suedlichen Oberpfalz in Bad Kötzting.

Bremsen bis auf die Klammern runtergefahren. (jetzt auch wieder neu) und unteres Lenkkopflager rau (demnaechst neu)

IMG_20201019_171640.jpg


Das vorherige 22er Kettenblatt von raceface hatte etwa 150 h bei exzessivem Bergauf-holperstolper-Strecken gehalten bzw der Haifisch zeigte schon sein kettenverschleissbeschleunigendes Grinsen.

Nun eines von Extralite, mal schauen wie lange es hält. Leider bietet raceface die Stahlausführung nicht mehr an.
Macht aber nix, pro Jahr sind zwei kb a 10 Euro nicht viel.
Und die Ultra-Kraxel-Untersetzung will ich nicht mehr missen
IMG_20201019_171658.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

hw_doc

Lizensierter Newman Narben Standart
Dabei seit
26. November 2004
Punkte Reaktionen
4.770
Ort
Hannover
„Backsweep“ und „Bucksaw“ felerfrei geschriben, Respekd! 💪🏻

Will mir aber gar nicht vorstellen, wie viele schöne Lenker man zum Preis dieser Griffe erhalten hätte 🙈

0,5 bis 0,25! Je nachdem, ob Alu oder Plastik.
Die Luft wird dünn, wenn die Hände mehr und mehr signalisieren, dass 9 Grad zu wenig sind...
Und um das noch etwas schön zu reden: Theoretisch sind Schraubgriffe schneller umgezogen, als Lenker. B)
 

hw_doc

Lizensierter Newman Narben Standart
Dabei seit
26. November 2004
Punkte Reaktionen
4.770
Ort
Hannover
Naja, ich dachte halt,da ja manche Stützen so ihre Problemchen haben das es da vielleicht nicht so gut ist.

Habe da nix dergleichen gehört, die Diskussionen um die Haltbarkeit der jeweiligen Modelle dreht sich fast ausschließlich um die Dauerhaltbarkeit generell - hab aber noch nie gehört/gelesen, dass es irgendeinen Bezug zum Tricksen auf dem Bike hatte.
_

Hab damit nun alle drei Kontaktflächen am Bucksaw getauscht:
IMG_20201029_2324536.jpg

Mr. Brooks.

Vielleicht funktioniert er ja auch für mich.
 

Berganbeter

Fahrer eines der weltbesten Fatbikes
Dabei seit
1. September 2016
Punkte Reaktionen
1.112
Ort
Wien 21.
Zur Grösse der Schuhe in 43 : Ich hab mit etwas dickeren Skisocken ca. 5mm Luft nach vorne.
Normale Schuhgrösse ist bei mir 42 mit einem schlanken Fuss.Im ersten moment dachte ich: uih,sind das Snowboardschuhe? Aber klarerweise sind die halt a bissl klobiger wie normale Schuhe,aber auf jedenfall schlanker.Das beste ist jedoch das die Schuhe sehr leicht zu gehen sind,das hat mich dann sehr positiv überrascht.Und die lästigen Schnürsenkel sind auch endlich passe'.
 
Oben