der Thread für titanrennradfahrende Mountainbiker

elrond

still rockin
Dabei seit
16. Juni 2003
Punkte Reaktionen
103
Ort
free world
so besser?

1013577_482222968534348_337392927_n.jpg

Schon besser, aber noch nicht gut, ist das ein Schlauchreifen? Dann schau mal da:
http://forum.tour-magazin.de/showth...ie-in-Bildern&highlight=Schlauchreifen+falten
;)
 

Altitude

Titanstreichler
Dabei seit
29. Oktober 2001
Punkte Reaktionen
90
Ort
Fädd in Frangen

Altitude

Titanstreichler
Dabei seit
29. Oktober 2001
Punkte Reaktionen
90
Ort
Fädd in Frangen
btw.

ich brauch platz für neues - zur info für euch -for sale:
lrs campa nucleon - schwarz - ohne aufkleber - 20/24 - clincher - gebraucht
lrs campa chours/mavic cxp33 - ohne aufkleber - 32 - clincher - gebraucht
lrs king r45 pewter ceramic - reynolds thirtytwo carbon - campa - 20/24 - tubular - sapin x-ray - 1096gr - gebraucht
ritchey stahl cross gabel - 1 zoll - ahead - unlackiert - nos - flugrost

bei interesse - pm

(net das es danach heisst - warum hast du denn nix gsacht)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. August 2008
Punkte Reaktionen
59
Dabei seit
11. Juni 2004
Punkte Reaktionen
928
Ort
Zabo
Ja gut, ich fand auch nicht alles klasse, was sie gemacht haben, aber mir würde auch kein Hersteller einfallen, bei dem das so wäre.
1998 gabs glaub ich den Alu-RR-Rahmen von Kinesis (?), die (custom-)Geos waren die letzten Jahre häufig auf alte dicke Männer mit viel Geld zugeschnitten und Carbon oder einen Mix damit mocht ich noch nie.
Wahrscheinlich waren sie nach den Boomzeiten in den 90ern so groß geworden, dass sie einfach keine Wahl hatten -teilweise- hässliche (custom-)Räder zu bauen, massenkompatibleres Material zu verwenden oder auch Mondpreise zu verlangen.
Ich hatte insgesamt sieben serottas (ich hoffe, irgendwann auch das von @Baldi:D) und mich haben einfach immer die (standard-)Geometrien begeistert und letzten Endes erinnern sie mich auch an meine verblichene, fahrtechnisch agilere Jugend:lol:
Die Welt wird sich aber wohl auch ohne serotta weiterdrehen
 

Don Trailo

携帯で
Dabei seit
2. November 2004
Punkte Reaktionen
1.307
Ort
from a place called: home > Tegersche/CH
Bike der Woche
Bike der Woche
strange, aber irgendwie auch cool

die
die lenkerwahl ist getroffen

der on one passt mir richtig gut
da brauchts ev. noch was edleres in Zukunft
aber die Position ist ideal für mich

gestern nur road
mit 18 % rampen( 3 fach sei dank)
4 bar im schlauch... auch hier rollt gut aber da gibt's noch anderes was reifen betrifft
Blick von Schwellbrunn Richtung Herisau






Appenzell ist der einzige Kanton ohne Autobahn

Herisau
die Stadt am fusse des Hausberges......Säntis
diese Stadt entwickelt sich immer mehr zu sein oder design

etliche Hightech firmen sind nun da... spannend was hier die letzten 10 Jahre alles passierte......
:daumen:
 
Dabei seit
9. April 2002
Punkte Reaktionen
204
Ort
zh
ja! und auch denen der fahrerin. der rahmen liegt in der verarbeitungsqualität (wenn man das an den schweissraupen festmachen will) nicht auffällig hinter den anderen, moots und serotta mal ausgenommen.

ich denke bei den russischen ti-rahmen liegt das problem hauptsächlich in der qualitätsschwankung. wenn man einen guten erwischt ist alles bestens.
 
Dabei seit
11. Juni 2004
Punkte Reaktionen
928
Ort
Zabo
soweit ich weiss kommt schmolke aus der selben Fabrik wie kocmo, burls und sibex
und meine (ex-)kocmo Gabel war von der Verarbeitung her kein Meisterwerk (wie zb die Moots Ziernaht), aber absolut ok
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. Mai 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
London
Mmmh, Kocmo - hier mal mein Kocmo citytracer nach wie vor und schon seit fast 20 Jahren in bester Form und ohne Schweissnahtprobleme:

http://fotos.mtb-news.de/p/1458302?in=user

Ausserdem gibt's da noch ein KTM MTB, welches mir seit 1996 treuste Dienste leistet. Ich dachte immer, der Rahmen kommt ebenfalls aus der russischen Kocmo-Schmiede, bin mir dem aber nicht sicher. Vielleicht weiss ja jemand mehr darüber. Auf dem Bild ist das Kocmo im Hintergrund und das KTM (teilweise) vorn. Dazwischen gibt's nur irgendwelches Stahlfahrwerk..
http://fotos.mtb-news.de/p/1458345?in=user

Ausserdem meine drei K's gemeinsam:
http://fotos.mtb-news.de/p/1458316?in=user
 
Oben Unten