Der Vorfreuden- (oder "Ich kann es nicht erwarten")Thread

Dabei seit
26. März 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
Nürnberg
Hallo zusammen,

in der Hoffnung hier Gleichgesinnte bzw. Mitleidende zu finden, dachte ich mir einen Thread für all diejenigen zu erstellen, welche auf ihr Cyclocross oder Gravelbike warten müssen oder dürfen. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. :D

Dieser Thread soll herstellerübergreifend sein, falls es so eine Thread schon gibt, dann bitte gern wieder schließen.

Ich freue mich auf eure Beiträge.

LG
Jörg
 
Dabei seit
13. Juli 2019
Punkte Reaktionen
210
Sitze hier schon ungeduldig aufm Sofa rum und spiele mit den SRAM Schalthebeln für mein Carbonda Bike rum, nur der Rahmen lässt auf sich warten :D

Sorry schon mal an alle für den härtesten Winter der letzten zehn Jahre, welcher definitiv anbrechen wird an dem Tag an dem ich mein Rad fertig hab :p
 
Dabei seit
26. März 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
Nürnberg
"KW 44 oder 45"

So weit entfernt dies noch vor 4 Wochen klang, umso glücklicher war ich, endlich einen Händler gefunden zu haben, welcher noch ein Stevens Gavere 2021, Größe 61 übrig hat.

Wie es dazu kam?
Nachdem sich meine Partnerin Anfang des Jahres doch recht spontan ein Crossrad gekauft hat und ich bereits seit Jahren damit liebäugelte, sollte es für mich ein Stevens Gavere 2020 sein. Die Farbe hatte es mir sofort angetan, die mechanischen Scheibenbremsen konnten mich, der ja auch oldschool-Felgenbremsen gewohnt war, nicht abhalten und auch die bei weitem nicht perfekte Ausstattung der Komponenten konnte meine Schwärmerei nicht bremsen.
Und so näherte ich mich meinem ersten Crossrad (bzw. wie ich lernen musste "Gravelbike") bis die schnöde Realität meine Träumereien zerschlug.
Anfang März wurde ich bei dem Stevens Dealer in meiner Nähe vorstellig, die Antwort war etwa so: "Du willst ein Gavere? Ja sag mir bescheid, wenn du irgendwo eins findest. Ein Tabor kannst du haben, aber auch nicht in deiner Rahmengröße". Kalt und emotionslos brach er mir mein Herz... 😭

Ein halbes Jahr später wollte ich einer der ersten sein und habe für 2021 bei "meinem" Händler angerufen. "Lustigerweise" erhielt ich fast die selbe Antwort. Statt auf das Tabor wurde ich aber auf das 400 € teurere Prestige verwiesen, mit den kleinen Hinweisen "Du musst dich aber bis Ende der Woche entschieden haben, sonst ist das auch weg" und "Lieferzeitraum irgendwann im März oder April 2021".
Pffff... :wut:

Da es aus irgendwelchen nicht erklärbaren Gründen für mich Stevens sein sollte (das 2021er Modell gefällt mir optisch gar nicht mehr sooo gut, hat aber die bessere Ausstattung) habe ich einige... viele Stevens-Händler angeschrieben oder angerufen. In Dresden habe ich dann einen gefunden, welcher auf Verdacht viele Modelle bestellt hat und weshalb ich in den Genuss komme, in jetzt noch 4 Wochen mein Rad zu erhalten :D

Leider vergeht die Zeit von Tag zu Tag langsamer :rolleyes:
1601907276307.png
 
Zuletzt bearbeitet:

honkori

alter Mann
Dabei seit
22. November 2012
Punkte Reaktionen
464
Ort
Berlin - Adlershof
Vorfreude ?
Genau mein Thema.
Freitag Nachmittag haben die Jungs von Goldsprint angerufen...mein Fargo wäre fertig.
Zur Steigerung der Vorfreude -> hatte ich am Freitag leider keine Zeit
Sonnabend war Feiertag und der Laden zu
Sonntags ist der Laden immer zu
Montags, also heute (die Jungs waren in einem früherem Leben bestimmt mal Friseur) ist der Laden auch immer zu

Wie gesagt, Vorfreude ist genau mein Thema. :lol: :lol:

...und morgen ist "Bescherung". 😍


ps...und ja, ich wollte absichtlich das 2019 modell 😍
 
Dabei seit
4. September 2013
Punkte Reaktionen
1.198
Ort
Neumünster
"KW 44 oder 45"

So weit entfernt dies noch vor 4 Wochen klang, umso glücklicher war ich, endlich einen Händler gefunden zu haben, welcher noch ein Stevens Gavere 2021, Größe 61 übrig hat.

Wie es dazu kam?
Nachdem sich meine Partnerin Anfang des Jahres doch recht spontan ein Crossrad gekauft hat und ich bereits seit Jahren damit liebäugelte, sollte es für mich ein Stevens Gavere 2020 sein. Die Farbe hatte es mir sofort angetan, die mechanischen Scheibenbremsen konnten mich, der ja auch oldschool-Felgenbremsen gewohnt war, nicht abhalten und auch die bei weitem nicht perfekte Ausstattung der Komponenten konnte meine Schwärmerei nicht bremsen.
Und so näherte ich mich meinem ersten Crossrad (bzw. wie ich lernen musste "Gravelbike") bis die schnöde Realität meine Träumereien zerschlug.
Anfang März wurde ich bei dem Stevens Dealer in meiner Nähe vorstellig, die Antwort war etwa so: "Du willst ein Gavere? Ja sag mir bescheid, wenn du irgendwo eins findest. Ein Tabor kannst du haben, aber auch nicht in deiner Rahmengröße". Kalt und emotionslos brach er mir mein Herz... 😭

Ein halbes Jahr später wollte ich einer der ersten sein und habe für 2021 bei "meinem" Händler angerufen. "Lustigerweise" erhielt ich fast die selbe Antwort. Statt auf das Tabor wurde ich aber auf das 400 € teurere Prestige verwiesen, mit den kleinen Hinweisen "Du musst dich aber bis Ende der Woche entschieden haben, sonst ist das auch weg" und "Lieferzeitraum irgendwann im März oder April 2021".
Pffff... :wut:

Da es aus irgendwelchen nicht erklärbaren Gründen für mich Stevens sein sollte (das 2021er Modell gefällt mir optisch gar nicht mehr sooo gut, hat aber die bessere Ausstattung) habe ich einige... viele Stevens-Händler angeschrieben oder angerufen. In Dresden habe ich dann einen gefunden, welcher auf Verdacht viele Modelle bestellt hat und weshalb ich in den Genuss komme, in jetzt noch 4 Wochen mein Rad zu erhalten :D

Leider vergeht die Zeit von Tag zu Tag langsamer :rolleyes:
Anhang anzeigen 1128193

Sei vorsichtig, das Rad meines Mannes (Prestige 2021 blau in 58) sollte diese Woche kommen / geliefert werden. Jetzt hat er erfahren, das wurde auf mindestens April 2021 verschoben! Tja so ist das mit Stevens (mal wieder). Gründe hierfür durfte er nicht erfahren. 🤷‍♀️
 
Dabei seit
26. März 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
Nürnberg
Hmmm, mit sowas rechne ich ehrlich gesagt (unabhängig vom Hersteller) sowieso.

Ich hoffe, dass ich Glück haben werde. Aber dank deines Hinweises habe ich wieder einen Grund, mich mit anderen Marken auseinander zu setzen ;)
 
Dabei seit
9. Mai 2020
Punkte Reaktionen
205
Vorfreude... Geduld war noch nie meine große Stärke... Also warte ich aktuell ungeduldig äh voller Vorfreude auf mein 3T Exploro Race mit 2-fach GRX. Lieferzeit sollte 3-6 Wochen betragen. Wenn das Bike vor Weihnachten eintrifft wäre ich schon mal happy, da die Lieferzeiten wohl eher optimistisch angegeben werden, laut meinem Händler.
 

.jan

...Blut ist dicker, als Wasser.
Dabei seit
23. Februar 2010
Punkte Reaktionen
1.169
Am 01.09.2020 einen Carbonda Rahmen bestellt mit angegebenen vier Wochen bis zum Versand. Dann hieß es auf einmal, es wird Ende Oktober, bis der Rahmen rausgeht. Alle anderen Teile sind bereits da, nur der Rahmen fehlt. Hatte ursprünglich die Hoffnung, noch im Indian Summer fahren zu können. Warten ist nicht meine Stärke...
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
463
Ort
Nürnberg
Da schließe ich mich meinen beiden Vorrednern an.
Bestellt ist ein Carbonda 696 in Größe 54.
Hoffe es verschiebt sich jetzt nicht mehr ganz so lange nach hinten...
Ich hasse es zu warten.
Inzwischen sind schon die Reifen montiert, die Hebel am Lenker und alles verkabelt.
Wenn er also kommt gehts ganz schnell und man kann hoffentlich noch ein paar schöne Herbst Tage abbekommen.
 
Dabei seit
4. September 2013
Punkte Reaktionen
1.198
Ort
Neumünster
Hmmm, mit sowas rechne ich ehrlich gesagt (unabhängig vom Hersteller) sowieso.

Ich hoffe, dass ich Glück haben werde. Aber dank deines Hinweises habe ich wieder einen Grund, mich mit anderen Marken auseinander zu setzen ;)

Tröste dich, nachdem mein Izoard Disc absolut nicht passend zu basteln war, ewig gesucht und nen passenden Rahmen+Gabel usw. aufgetrieben in den Niederlanden. Donnerstag Abend bestellt, netter Mailkontakt und alles. Freitag Versanddaten übermittelt bekommen. Seitdem tut sich leider garnix mehr. Dabei hatte ich gehofft es kommt heute oder morgen und dann hätte der Umbau starten können, wäre zu meinem Geburtstag am Montag startklar theoretisch. Wäre zu schön gewesen. Das wird nix mehr und wann es endlich mal rausgeht, keine Ahnung. Hab mal nachgefragt per mail nun was da los ist...
 
Dabei seit
21. Juni 2009
Punkte Reaktionen
369
Ort
Hamburch
Ja, ja .. die Vorfreude. Nix für Ungeduldige!

Ich habe inzwischen die G-One TLE an mein altes Bike geschraubt, damit ich mich schon mal an ihnen erfreuen kann. Genauso lief es mit den Flaschenhaltern und der Handy-Halterung und, und und.

Und dann spare ich noch mal zusätzlich EUR 60 an, damit ich dann die wieder normale MwSt. in der KW1/2021 bezahlen kann.

Vorfreude ist sooooo super!
 

HAT

Der Weg ist das Ziel....beim Biken auf jeden Fall
Dabei seit
12. September 2018
Punkte Reaktionen
646
Ort
Schweiz Nähe Olten
Auch ich bin wieder im Wartezimmer.
Ich werde aus 2 Bikes eine "Neues" machen.
Giant Defy und die Bastelbude Niner EMD Monstergravel werden gestrippt.
Alles was passt kommt ans neue All City Gorilla Monsoon.
Schon wieder eins aus dem Surly/ Salsa / All City Konzern.....ich glaube ich habe eine Stahlschraube locker🙈🤣😉
 

.jan

...Blut ist dicker, als Wasser.
Dabei seit
23. Februar 2010
Punkte Reaktionen
1.169
Du Glücklicher!! Mein Status hat sich seit dem 28.10.2020 nicht mehr verändert. Das Paket ist noch nicht mal abgeholt. Bin leicht genervt...
 
Dabei seit
4. April 2006
Punkte Reaktionen
585
Mittwoch kommt mein Surly Midnight Special Rahmen an.
bike24.de hatte 1 (!) in 56 auf Lager. Da habe ich gleich zugeschlagen. Mal gucken wie das Ding in echt aussieht.
 

Micha0707

Deathlike Silence
Dabei seit
14. Februar 2015
Punkte Reaktionen
721
Ort
Voreifel
Nach einer schlaflosen Nacht habe ich mich beschlossen von einem Titan-Maßrahmen abzusehen und das Geld in neue Teile an meinem Crosser zu verwenden. Es gibt BC RAVeL Laufräder und XT Centerlockscheiben.
 
Dabei seit
26. März 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
Nürnberg
Am Freitag habe ich mein Rad abgeholt und am Samstag bei Regenschauern und durchschlammten Waldböden eingefahren.

Bisher bin ich sehr zufrieden :D
 

Anhänge

  • PXL_20201031_134426562.jpg
    PXL_20201031_134426562.jpg
    697,7 KB · Aufrufe: 120
  • PXL_20201031_142035894.jpg
    PXL_20201031_142035894.jpg
    469,9 KB · Aufrufe: 116
Oben