Der "Was-ist-das-für-ein-Classic-Teil?" Thread

stefanxy1

NatWest Kiefer
Dabei seit
7. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
52
Standort
Münsterland/D'dorf
Danke für die Hinweise, bisher ging die Tendenz ehre Richtung RS INDY (X)C. Ich denke die Ausfallenden sprechen eher dafür.

Unbestritten ist aber wohl der geringe (Rest)wert.

Grüße
St.

Edit: Judy in Indy geändert - vertan, sorry
 
Zuletzt bearbeitet:

black-panther

Classic, eh!
Forum-Team
Dabei seit
24. März 2011
Punkte für Reaktionen
13.322
Standort
bei Wien
Habe ich mich auch schon gefragt. Aber es gab ja mW auch klar gelackte Ti-Rahmen. Und - wenn er nicht gerade sehr gut aufbereitet wurde - es gibt ja auch keine Rostspuren oÄ (zB Tretlager), die auf Stahl schließen ließen.
 
Dabei seit
9. August 2004
Punkte für Reaktionen
865
Aber die Zugführung ist komplett anders und der Klemmschlitz für die Stütze ist vorne...
das durango ti und das timax hatten bspw. den klemmschlitz vorn. und eine veränderte zugführung kann mit der rahmengrösse zusammenhängen. klein hatte das bei einigen modellen in kleinen größen ebenfalls.
 
Dabei seit
9. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
16
Servus,

Hab hier ein Satz Cantis, kann sie aber nicht zuordnen. Auffällig ist, dass sie keine Federnippel hinten haben. Wie werden die denn gespannt?
Sind eigentlich sehr schöne Teile, die ich auf meinem Sundance fahren wollte. Wer kann dazu was sagen?
 

Anhänge

Dabei seit
9. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
16
Danke,
dass werden sie wohl sein, also doch nichts altes. Eher billig und schwer.
Muss ich dann doch noch mal überlegen, ob ich sie dann montiere.
Gruss M
 

Janikulus

Allwetterfahrer
Dabei seit
6. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Frankreich

Nicht direkt ein bike Teil, aber ein Paul Flaschenöffner...
Weiss jemand vielleicht ob das ein Original ist, ich könnte im Netz leider nichts dazu finden.
Danke,
Paul
 

Janikulus

Allwetterfahrer
Dabei seit
6. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Frankreich

Nicht direkt ein bike Teil, aber ein Paul Flaschenöffner...
Weiss jemand vielleicht ob das ein Original ist, ich könnte im Netz leider nichts dazu finden.
Danke,
Paul
Entschuldigt bitte wenn ich total off-topic bin... Nur zur Info, ich habe Paul Components mal angeschrieben. Es ist ein Original, von ca. 1998 und nur kurz in Produktion gewesen bis festgestellt wurde, dass die Fertigungskosten doch etwas den Rahmen sprengen :).
 
Dabei seit
9. August 2004
Punkte für Reaktionen
865
Entschuldigt bitte wenn ich total off-topic bin... Nur zur Info, ich habe Paul Components mal angeschrieben. Es ist ein Original, von ca. 1998 und nur kurz in Produktion gewesen bis festgestellt wurde, dass die Fertigungskosten doch etwas den Rahmen sprengen :).
na dann: gratulation zu dem seltenen schmuckstück! :daumen:
 

black-panther

Classic, eh!
Forum-Team
Dabei seit
24. März 2011
Punkte für Reaktionen
13.322
Standort
bei Wien
Servus,

wer hat zwischen 1991 und 1994 eigentlich schon Carbon Lenker angeboten?

Konkret geht es um diesen (habe zurzeit leider nur diese Bilder)


Danke & Grüße
Chris
 
Dabei seit
2. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
846
Standort
Düsseldorf
Servus,

wer hat zwischen 1991 und 1994 eigentlich schon Carbon Lenker angeboten?

Konkret geht es um diesen (habe zurzeit leider nur diese Bilder)


Danke & Grüße
Chris
Carbonlenker gab es schon früh zum Beispiel von Schmolke, Klein und Avalon. Schmolke oder Klein sehen definitiv anders aus. Welcher es konkret ist läßt sich von dem Bild leider nicht feststellen.:confused:
 

black-panther

Classic, eh!
Forum-Team
Dabei seit
24. März 2011
Punkte für Reaktionen
13.322
Standort
bei Wien
Klein sah anders aus, ja. Die frühen Race Face hatten keine Alumuffe in der Mitte. Mehr als auf den Fotos zu sehen ist gibt's aber lt. meinen Infos auch nicht, sprich keine Aufschrift etc.
:ka:
 
Oben