Der "Was-ist-das-für-ein-Classic-Teil?" Thread

Dabei seit
9. Oktober 2022
Punkte Reaktionen
22
Ab Werk waren eben sicher Specialized Skinwalls drauf, deshalb der Vorschlag.
Ist natürlich Deine Sache, aber wenn's wieder orginal werden soll (der Rest ist es ja) dann fehlen die Skinwalls.

(nicht zu verwechseln mit den Reifen mit Reflexstreifen ala Schwalbe Marathon Reflex)
war ja nur ein Spaß. Bei mir sind von Anfang an schwarze Schlappen drauf gewesen und die sehen gut aus. Volles Profil. Falls jemand das Radl kauft und das so nicht mag, kann er es ja immer noch ändern.
 
Dabei seit
7. April 2010
Punkte Reaktionen
23
Hab da noch einen interessanten Steuersatz. Hat da wer eine Idee dazu?
Altitude 05.jpg
 
Dabei seit
1. Februar 2002
Punkte Reaktionen
776
Ort
HAL
Hab da noch einen interessanten Steuersatz. Hat da wer eine Idee dazu?Anhang anzeigen 1566566
oha - sehr selten
Ist ein Devil Wave
Laut Heiko Hartung wurden nur 100 Stück produziert. Ob sich das auf alle Steuersätze bezieht oder nur auf den Wave weiß ich nicht. in grün soll es 20 Stück geben.
Preis war um die 190 DM.

Schau mal was das Lager unten sagt, das wird ohne Gabelkohnus aufgeschlagen und geht bei der demontage gern kaputt.
Unter dem Lager wird nur ein dünner Blechring montiert.


vg Sebastian
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. April 2010
Punkte Reaktionen
23
oha - sehr selten
Ist ein Devil Wave
Laut Heiko Hartung wurden nur 100 Stück produziert. Ob sich das auf alle Steuersätze bezieht oder nur auf den Wave weiß ich nicht. in grün soll es 20 Stück geben.
Preis war um die 190 DM.

Schau mal was das Lager unten sagt, das wird ohne Gabelkohnus aufgeschlagen und geht bei der demontage gern kaputt.
Unter dem Lager wird nur ein dünner Blechring montiert.


vg Sebastian
Danke. Das Lager sitzt noch an der Race Face Carbon Gabel. Und ist vorerst noch intakt.
 
Dabei seit
1. Februar 2002
Punkte Reaktionen
776
Ort
HAL
Danke. Das Lager sitzt noch an der Race Face Carbon Gabel. Und ist vorerst noch intakt.
Race Face Gabel? - Pace oder Raceware
Wenn dem so sei und die Gabel eine verschraubte Krone hat kannst du den Schafft lose schrauben und durch Lager und Krone schlagen. Dann sollte das Lager und der Ring heile bleiben.

Was die sich dabei gedacht haben weiß ich nicht aber diese konstruktion ist total beknackt ....
 
Dabei seit
7. April 2010
Punkte Reaktionen
23
Race Face Gabel? - Pace oder Raceware
Wenn dem so sei und die Gabel eine verschraubte Krone hat kannst du den Schafft lose schrauben und durch Lager und Krone schlagen. Dann sollte das Lager und der Ring heile bleiben.

Was die sich dabei gedacht haben weiß ich nicht aber diese konstruktion ist total beknackt ....
Hat einen Ahead-Schaft. Stimmt, die Kostruktion ist echt nicht durchdacht. Werde vorerst von einer Demontage absehen :). Müsste für die Demontage abgekühlt werden.
 
Dabei seit
10. November 2018
Punkte Reaktionen
53
Rock Shox Mag 21 in rot - hab die Gabel geschenkt bekommen, und auf dem Steuerrohr steht OEM. Bisher hab ich aber noch nie ein Bike mit solch einer roten Mag 21 gesehen. Die Lackierung ist original - das rot entspricht dem einer späteren Judy DH. Wäre toll wenn mir jemand mit verbautem Bike und Infos weiterhelfen könnte. Besten Dank im Voraus.
1AE4FC6A-911E-49E2-8B3B-2B2E17C38EB7_1_105_c.jpeg
 
Dabei seit
5. August 2007
Punkte Reaktionen
7.084
Rock Shox Mag 21 in rot - hab die Gabel geschenkt bekommen, und auf dem Steuerrohr steht OEM. Bisher hab ich aber noch nie ein Bike mit solch einer roten Mag 21 gesehen. Die Lackierung ist original - das rot entspricht dem einer späteren Judy DH. Wäre toll wenn mir jemand mit verbautem Bike und Infos weiterhelfen könnte. Besten Dank im Voraus.

Könnte aus einem Univega S69 von 93 sein, dass ist zumindest das einzige Modell das ab Werk mit eben roter Mag ausgeliefert wurde das ich kenne...
Univega 1993 S69 mit Mag.jpg

Nur das Modell und eben speziell die Gabel sind gerne ausgeblichen.
Das Angebot hier z.B. könnte auch so ne ausgeblichene aus nem Univega sein

Übrigens, für den Fall das Du die Gabel gerne loshaben willst, können wir ja mal per PM plaudern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. November 2018
Punkte Reaktionen
53
Könnte aus einem Univega S69 von 93 sein, das ist zumindest das einzige Modell das ab Werk mit eben roter Mag ausgeliefert wurde das ich kenne.
Anhang anzeigen 1567253
Nur das Modell und eben speziell die Gabel sind gerne ausgeblichen.
Das Angebot hier könnte auch so ne ausgeblichene aus nem Univega sein

Übrigens, für den Fall das Du die Gabel gerne loshaben willst, können wir ja mal per PM plaudern.
Danke für die Aufklärung. Ich muss mal sehen in welchem Zustand das Innenleben ist und ob die Luft noch hält. Falls das Ding dann weg soll wende ich mich vertrauensvoll mit PM - Besten Dank - immer wieder grossartig wie schnell man Fachwissen erhält. LG
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
10.546
Ort
Nähe GAP
Ich finde auch nur das:
Hier kommen sie nicht sonderlich gut weg:
Ich würde mal sagen, die Hebelärmchen sind zu kurz für eine anständige Bremse.
Gibt sogar V-Brakes von Radius:
Edit: Du weißt schon, dass das keine Klassikerteile sind? Mir sehen die eher nach China aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

23rone

Leisetreter
Dabei seit
11. September 2006
Punkte Reaktionen
510
Ort
Berlin
Moin Moin
Kann mir jemand sagen für was dieses Werkzeug ist? War in einer Kiste mit diversen Federgabel Teilen alla Mag 21 und 95/96er Judy.
VG Rone
 

Anhänge

  • 20221022_124950.jpg
    20221022_124950.jpg
    117,9 KB · Aufrufe: 57

23rone

Leisetreter
Dabei seit
11. September 2006
Punkte Reaktionen
510
Ort
Berlin
Kannst Du mal die Stärke der Stifte und deren Abstand messen?
Hier mal Bilder mit Meßschieber. Ich weiß so ein Werkzeug schon einmal in der Hand gehabt zu haben. Komm einfach nicht drauf wofür 😅
Der Stif an sich hat eine Durchmesser von 4 mm.
 

Anhänge

  • 20221022_152801.jpg
    20221022_152801.jpg
    185,7 KB · Aufrufe: 25
  • 20221022_152840.jpg
    20221022_152840.jpg
    300,7 KB · Aufrufe: 22
  • 20221022_152905.jpg
    20221022_152905.jpg
    326,7 KB · Aufrufe: 39
Dabei seit
16. Februar 2005
Punkte Reaktionen
1.039
Ort
Leipzig
Hi Gemeinde, kann jemand diesen Specialized Hardpack reifen zeitlich einordnen? Kenne das Logo so gar nicht. Die alten yellow label sehen auch anders aus. Ist ein Drahtreifen. Grüße B
Screenshot_20221023-093743~2.png

Screenshot_20221023-111611~2.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Juli 2015
Punkte Reaktionen
32
Hallo an alle hier im Forum,
mein Name ist Heinz und versuche zum dritten mal
meide Frage los zu werden und hoffe dass ich hier
richtig bin.
Ich habe einen Rahmen den ich schon bearbeitet habe
aber nicht weiß wer der Hersteller ist oder war.
Der Rahmen ist 17 Zoll und hat in dem Zustand wie auf
den Bildern 1760gr leicht .
Ich kenne also werder den Hersteller noch das Rahmenmaterial.
Vielleicht kann mir ja einer der Kollegen hier im Forum
Rahmennummer WF95A1207
LG Heinz20221027_092920.jpg20221027_092812.jpg
20221027_092812.jpg
20221027_092851.jpg
20221027_092843.jpg
 

Anhänge

  • 20221027_092851.jpg
    20221027_092851.jpg
    232,1 KB · Aufrufe: 25
Oben Unten