Der "Was-ist-das-für-ein-Classic-Teil?" Thread

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2017
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Schau doch mal, ob da irgendwo ALFTON eingeprägt ist. An den Ausfallern, oder an dem Canti-Gegenhalter.
     
  4. Danke für die Antworten,
    Die Renner kenne ich, jedoch nicht die MTBs.
    Die Rahmen Nummer lautet K5013649, einen Firmen-Namen konnte ich nicht ausfindig machen.
    Das Schaltauge wird mit drei Schrauben befestigt, ausserdem hat es an der Unterseite der rechten Strebe zwei Schrauben an der ein Blech befestigt ist. Sieht so aus als solle dies ein verklemmen der Kette verhindern.

    Hoffe es gilt eventuell weiter.
    Danke und ein gutes Neujahr
     
  5. Wollte mal von euch wissen ob die Gabel was taugt. Wurde anscheinend laut Aufkleber professionell getunt. Gibt es da die Möglichkeit, die Gabel zu warten, falls mal etwas kaputt geht? Da sind doch Elastomere drin, oder?

    20180108_183019. 20180108_183028. 20180108_183045. 20180108_183122. 20180108_183135.
     
  6. oben aufschrauben und nachsehen! es gab unterschiedliche Lösungen von Wings.

    ich tippe auf Stahlfedern. Sprechen besser an als Elastomere, insbesondere bei Kälte. Großer Nachteil: die Gabel federt viel zu schnell wieder aus und verwandelt das Bike in einen Springbock
     
  7. kutte

    kutte

    Dabei seit
    08/2004
    Nein, da ist eine Kombination aus Feder und Dämpferkartusche drin. Das taugt schon was :daumen:
     
  8. Also so wie ich das feststelle springt da nix. Das Teil spricht sauber an. Gabs von Wings etwa Umbauten und gibts die noch? Kann ich einfach so oben aufschrauben?
     
  9. kutte

    kutte

    Dabei seit
    08/2004
  10. einfach oben aufschrauben

    die günstigsten Kits bestanden nur aus Stahlfedern. Es gab auch die Verbindung von Stahlfeder und Elastomeren. Und dann eben die angesprochene Verbindung von stahlfeder und Dämpferkartusche.
     
  11. Hört sich ja gut an. Na das probiere ich morgen aus. Die Gabel finde ich ja ganz hübsch. Ich werde berichten...
     
  12. mietrie

    mietrie YT"Player"

    Dabei seit
    03/2013
    Hallo
    Würde gern mal wissen, was das für ein rahmen ist..
    Stahlrahmen mit Ritchey Ausfallenden.
    mM nach aber kein Ritchey (Sattelklemme)
    Bike Tech auch nicht (Zugführung an der Seite nicht oben)
    Hab mal gehört, dass Stevens so was gebaut hat??
    Danke für eure Hilfe 20180109_110139. 20180109_110155. 20180109_110207. 20180109_110237. 20180109_110139. 20180109_110155. 20180109_110207. 20180109_110237.
     
  13. mietrie

    mietrie YT"Player"

    Dabei seit
    03/2013
    Sry 2x war nicht beabsichtigt..
     
  14. kannst du die olle schwarze Farbe nicht noch weiter entfernen, bis man den Markenname lesen kann?
     
  15. mietrie

    mietrie YT"Player"

    Dabei seit
    03/2013
    Leider nicht
    Da ist ne Folie über den ganzen Rahmen (welche dann mal Silber angsprüht wurde) und darunter ist der Rahmen Schwarz
    Hab die Folie am Unterrohr Stellenweise schon entfernt steht aber kein Markenname
     
  16. mietrie

    mietrie YT"Player"

    Dabei seit
    03/2013
    Rahmennummer beginnt mit YC930..
    Evtl hilft das weiter.
     
  17. So, nochmal zu der Manitou Magnum. Ich hab jetzt oben reingekuckt. Die Gabel hat auf der einen Seite eine Kartusche mit Feder und auf der anderen nur eine Feder. Das scheint wohl das ordentliche Tuningkit von Wings zu sein.

    Ich würde sagen da kann man schon etwas mit anfangen.
     
  18. cdrider

    cdrider Viva la Grischa

    Dabei seit
    03/2015
    Hallo,ich hab mal wieder ne Frage an die "Kultteil Einstein's " unter euch.Gesucht wird die Marken und Modellbezeichnung dieser Bremse: Danke für's mitraten 20180110_214540. 20180110_214547. 20180110_214555.
     
  19. caquephogl

    caquephogl unterwegs auf caquehobl

    Dabei seit
    06/2012
    Wie-Brake von Wiesmann
    Wie Brake II müsste es sein.
    Sehr gute Bremse ... mit Avid Ultimates und Kool Stop die beste Felgenbremse, die ich hatte.
     
  20. cdrider

    cdrider Viva la Grischa

    Dabei seit
    03/2015
    Yes,thanks a lot.
    Bei meiner Neuerwerbung mit XTR M 900 Hebeln kombiniert. Funzt denn das überhaupt?Cantihebel mit dieser Bremse?Doch eher nicht?
     
  21. caquephogl

    caquephogl unterwegs auf caquehobl

    Dabei seit
    06/2012
    Der Druckpunkt wird weicher. Du musst die Bremsen sehr eng an die Felge stellen.
    Die alten zweifarbigen Avid Ultimate Cantihebel hatten auch damals schon eine Druckpunktverstellung, das hat recht gut geklappt.
    Aber ich muss sagen, dass ich einen weichen Druckpunkt mag, wo man so richtig schön mit Gefühl reinbremsen kann und die Bremskraft progressiv zunimmt. Wer auf einen harten Druckpunkt steht, wird damit nicht glücklich.
     
  22. cdrider

    cdrider Viva la Grischa

    Dabei seit
    03/2015
    Sehr gut.Danke.Aber ich denke sie werden getauscht.LG Dominik
     
  23. hendr1k

    hendr1k Mr. Cycle

    Dabei seit
    12/2005
    Was ist das für einer ?

    [​IMG]

    hat jemand einen Zweiten dazu ?
     
  24. kutte

    kutte

    Dabei seit
    08/2004
    Tektro
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  25. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    ETTO sollte es sein
     
  26. BikingDevil

    BikingDevil aktiver Pedalritter

    Dabei seit
    10/2005
    Etto hat meines Wissens Ritchey Rohrsätze verbaut. Bei 2en die ich besaß war unten am Tretlager die Ritchey Prägung unter dem Lack zu sehen...
    @mietrie@mietrie