Deutsche XC-Nachwuchshoffnungen: Ronja Eibl und Max Brandl im großen Interview

Deutsche XC-Nachwuchshoffnungen: Ronja Eibl und Max Brandl im großen Interview

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wMy9VbmJlbmFubnQucG5n.png
Im Trainingslager in Girona (Spanien) erreichen wir die deutschen Top-Talente Ronja Eibl und Max Brandl. Das Duo bereitet sich gemeinsam mit der deutschen Nationalmannschaft auf die anstehende Saison vor. Wir haben uns mit dem Duo lange unterhalten und unter anderem über die Herausforderungen der Corona-Pandemie sowie die Ziele der anstehenden Saison gesprochen.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Deutsche XC-Nachwuchshoffnungen: Ronja Eibl und Max Brandl im großen Interview
 

Tobias

Supermoderator
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
28. August 2001
Punkte Reaktionen
1.640
Ort
München / Bodensee
Sehr ehrliche Einblicke in ein wirklich außergewöhnliches Jahr 2020. Danke! Wünsche den Beiden viel Erfolg in der kommenden Saison. Der Auftakt in banyoles scheint ja schon mal motivierend gewesen sein ⚡️
 

konamann

dirt don't hurt...oder so
Dabei seit
12. Mai 2001
Punkte Reaktionen
216
Ort
Allgäu
Allerdings, gut zu lesen lass auch Ronjas Übertraining so offen angesprochen wird, da können andere Nachwuchssportler was lernen!
Ich drücke alle verfügbaren Daumen dass 2021 eine volle und gute Saison wird!
 
Dabei seit
31. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Nidwalden
Training nach im Internet gefunde Pläne ist das eine, wenn ich die Aussage von Max lese bestätigt es sich einfach wieder einmal: es lohnt sich ein paar Euro in einen professionellen Trainer zu investieren 👍
All-the-best for 2022 Max 💪🎉🏅
 
Oben