Diddie Schneider im Interview: Bikepark Willingen – Neue Strecken und neuer Lift

Die Gerüchteküche brodelte schon länger, dass es in Willingen Planungen für neue Mountainbike-Strecken und einen richtigen Bikepark gibt. Jetzt haben die ersten Bauarbeiten schon begonnen und dafür wurde Streckendesigner Diddie Schneider beauftragt, der bereits in der Vergangenheit für den Bau der Strecken dort verantwortlich war. Er erzählt uns über die Pläne in Willingen und wann mit einer Eröffnung gerechnet werden kann.


→ Den vollständigen Artikel „Diddie Schneider im Interview: Bikepark Willingen – Neue Strecken und neuer Lift“ im Newsbereich lesen


 
D

Deleted 8566

Guest
Ich bin ja fast nur im Raum Innsbruck unterwegs und treffe dort: Niemanden. Wenn ich mal jemanden treffe, dann sicher nicht auf den Trails, sondern auf den Forstwegen. Dass ich nicht alleine bin, weiß ich nur, weil ich ab und an fremde Spuren im Schnee entdecke.
 

Asphaltsurfer

George Carlin answers your questions
Dabei seit
8. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.216
Was willingen braucht ist eine Strecke mit Northshore und downhill Elementen wie die evil eye am geisskopf
Northshore Elemente? Wer braucht die? Ein vernünftiger Trail mit ein paar hinein geschmissenen Natursteinen, Stufen und unterschiedlichen Kurvenradien kann doch nicht so schwer zu bauen sein.
 
Oben