Die besten "Fussvolk"-Sprüche - Teil 2

4mate

CIO Institut für Schädlingskunde
Dabei seit
19. November 2007
Punkte Reaktionen
48.019
Ort
im Heckengäu
Keine 5 Jahre, elender Rotzlöffel :lol:
Kindermund tut Wahrheit kund! Papa & Sohn & Outdoorkinderwagen (mit dem - hoffentlich - Schwesterchen)
sind ja öfters unterwegs und sehen die MTB jetzt in Horden das Naturerlebnis erzwingend.
Der kleine Junge, wie alle kleinen Jungen fasziniert von Maschinen jeglicher Art, von Dampfmaschine bis
Mountainbikermenschmaschinedampfeineheit. Irgendwann wird im aufgefallen sein dass
am Berg die drahtigen vorneweg stürmen und nach einer Weile kommt ein einzelner beleibter schwitzender rotköpfiger Mountainbiker ums Eck.
Dann wird der Junge gefragt haben, warum diese Menschmaschineeinheit hinterher fährt.
Der Papa wird gesagt haben "Das ist der Lahme. Im fehlt Kraft und Kondition. Raucher.
Da er 25 Kg schwerer als die Klettermaxen ist, hat er bergab Vorteile, die Maxen müssen kurbeln
um sich in seinem Windschatten zu halten während der die Füße hochnimmt und das Naturlebnis in die Landschaft
schauend aktiv genießt, während die Maxen geduckt windschnittig nix von der Landschaft sehen"
 

darkJST

Fahrschulanfänger
Dabei seit
27. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
8.186
Ort
Dresden
wollte sie witzig sein oder ist sie einfach doof?

Es klang stark nach witzig, würde auch sehr in ihrer Natur liegen:)

Gestern in der Fahrschule:
"Du machst du bestimmt Motorrad."
"Nein, Auto."
"Ich hätte schwören können du machst Motorrad, du siehst schon so aus wie ein Biker."
 
Zuletzt bearbeitet:

bikefun2009

Erdkundeexperte
Dabei seit
21. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
468
Ort
Mönchengladbach
Die Tage auf dem Weg zum Trödelmarkt mit mein Bike .Da ich noch in Wintermodus unterwegs bin ,sprich ne MJ 880 aufn Helm montiert habe ,kam ich an 3 fleißigen Häuslebauer vorbei .
Meint der eine zum anderen :"Guck ma der Biker is bestimmt bei Goggle angestellt ,der hat ne Kamera aufn Kopp und nu hat er uns bei malochen gefilmt !!" :D

Bin an ihnen kommentarlos vorbeigefahren ,hab se in der ungewissheit gelassen und habe die Straßen weiter "gefilmt" :lol:
 

Carnologe

Trololo
Dabei seit
20. Februar 2008
Punkte Reaktionen
9
Ort
Heidelberg
So ein Kollege wäre mir der Verlust einer Flasche wert gewesen. Schön offen und mitten in den Schritt des Beifahrers. Am besten voll mit Apfelsaft ;)

Das dachte ich auch, als ich morgens zur Arbeit geradelt bin. Ich habe niemanden behindert, doch irgendwann überholte mich langsam ein Auto. Der Fahrer kurbelt die Scheibe der Beifahrerseite runter und brüllt mich an: "Ihr Ar***löcher!" (ein zweiter Biker fuhr hinter mir). Wie kann man am frühen Morgen nur so schlecht gelaunt sein? Immerhin konnte ich mit dem anderen Biker darüber lachen :)
 

_DrJekyll_

2 Bikes in 1
Dabei seit
11. April 2012
Punkte Reaktionen
0
Eben auf einem schön einsamen naturbelassenen trail nett einen herrn gefragt, ob er mir nicht platz machen wolle.

Bekam dann als Antwort nur "is das hier n radweg!? (keine Antwort) NEE!"
Habe mich dann entschieden mich nicht für sein Verständnis und seine Offenheit zu bedanken... :rolleyes:
 

trailjo

Selberschrauber
Dabei seit
7. Juni 2006
Punkte Reaktionen
442
Ort
Friedberg
Wenn wir Tourenradler jetzt mal als Fußvolk werten:

Heute hatten sich vier Senioren mit Tourenrädern auf einen total abgesoffenen und verschlammten Trail verirrt und standen planlos im Sumpf, als ich schon ziemlich eingesaut angeplatscht kam.
Kommentar einer Seniorin: "Guck', der hat keine Schutzbleche! Die sind Mist, da klebt der Schlamm drunter und dann kann man nicht mehr fahren!". :daumen:
 
Dabei seit
8. Juli 2011
Punkte Reaktionen
293
Hatte letzt auch ne für mich recht lustige erfahrung mit wanderern..

Bin grad aufm heimweg vom trail (DH also fullface etc.) vor mir zwei wanderer, da ich keine klingel oder dergleichen hab schön langsam rangefahren und bei 10m abstand recht laut gerufen das sie bitte platz machen. Keine reaktion darauf, also nochmal.. Das Spiel hat sich dann hingezogen bis ich 1m hinter den beiden war und nochmal gerufen hab. Typische Reaktion: erschreckt und zur Seite gesprungen. Sagt nicht echt der eine zum anderen (beide etwas älter schätze 60-70 ) "Mensch Horst, jetzt stehn wa blöd im weg rum nur weil du dein Hörgerät vergessen hast"
Ich musste mich so beherrschen mich nicht kaputt zu lachen :D
 

greifswald

Leberkaessemmel
Dabei seit
24. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
252
Ort
Luftkurort Ruhrgebiet
Vorhin in Essen:
Wir fahren langsam im Wald bergauf einen "Reitweg", da steht eine Gruppe älterer Herren (vermutlich über 70) mit nicht angeleinten Hunden (also nicht Pferden...) am Eck. Einer rastet aus und ruft:"Das is kein Fahrradweg - ich zeig euch an!"

Recht überrascht wg seiner grundlosen Reaktion aber sehr freundlich und verständnisvoll habe ich ihn dann befragt, was ihn denn jetzt störe.

Seine holprige Antwort:

"Ich gehöre zum örtlichen Reitverein und pass hier auf!"

Nicht besonders komischer Spruch aber dir Gesamtsituation war so prägend, dass der Spruch nun ein running gag wird ;-)
 

NoIDEaFOraNAme

Links... oder Rechts?
Dabei seit
15. April 2009
Punkte Reaktionen
668
Ort
Willingen
Heute kurz vor Mittag, so 11:40. Ich fahre recht zügig einen alten zerhauenen Wirtschaftsweg runter, wo man nur die Mittelspur nutzen kann und da noch genug ausweichen muss.Direkt hinter einer Rechtskurve steht urplötzlich ein fein gewaschener silbermetallisch angehauchter Jeep in der Pampa... abgeholzt und brach. Davor schnüffelt ein deutsches Langhaar im abgestorbenen Gras. Denke mir so... Gas raus. Kommt hinter der Karre ein Typ in Outbackklamotten und Jagdgewehr hervor... Flinte gerade im Durchladen.

"Sie können nicht immer so schnell hier durchfahren. Da kann ein Kinderwagen hochkommen!" sagt er und klappt den Lauf nach oben^^

"Welcher Trottel würde hier denn einen Kinderwagen hochschieben?" ich so eingeschüchtert.

"Wünsch ihnen viel Spass bei der weiterfahrt"... läd durch.

Naja... bin dann weitergefahren. Nach 400m und ein paar rechts links kombinationen bin ich mir ziemlich sicher , dass ich das mit dem durchladen nicht persönlich nehmen muss. Mal eine ausgesprochen "menschliche" Situation mit anderen Waldbewohnern^^

Auf der anderen Seite hab ich wohl ein wenig Rotwild vor Peng bewahrt, was eh zur Zeit nicht erlaubt ist. Find schon Zielübungen böse genug!
 
Dabei seit
24. Mai 2007
Punkte Reaktionen
4.196
"Wünsch ihnen viel Spass bei der weiterfahrt"... läd durch.

Naja... bin dann weitergefahren. Nach 400m und ein paar rechts links kombinationen bin ich mir ziemlich sicher , dass ich das mit dem durchladen nicht persönlich nehmen muss.

:eek: :lol:

Auch wenn es im Nachhinein halb so wild ist, aber das ordnungsgemäße Führen einer Waffe beinhaltet sicher auch, dass man in einem Streitgespräch nicht gerade die Waffe startklar macht - Stichwort "charakterliche Eignung".


Mir kamen gestern auch Vater und Sohn, schwerbewaffnet und im Tea-Party-Freizeitanzug in einem völlig menschenleeren Wald auf kaum befahrbaren Rückegassen entgegen. Als sie mich freundlich zurückgegrüßt haben, begann ich wieder mit der Atmung...

Dass an der nächsten Weggablung ein Auto mit landesfremdem Kennzeichen (weiß jetzt noch nicht, was es war) stand, gab mir nachträglich nochmal einen kleinen Stromschlag und ich fragte mich, was das dt. Waffenrecht darüber sagt.
 

bikefun2009

Erdkundeexperte
Dabei seit
21. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
468
Ort
Mönchengladbach
Ne Pistole oder Gewehr muss entweder in einen abschließbaren Waffen Transportkoffer sein oder für die Pirsch, ungeladen sein, so bald diese transportiert wird .Bei Schrotflinten is diese geöffnet (geknickt) zu transportieren .Geladen oder scharf gemacht werden darf diese erst ,wenn die Waffe unmittelbar zum einsatz kommt. Das heisst wenn das Ziel (Scheibe oder Wild) ins Visier genommen wird . Dies is für den Normalfall so zu handhaben um niemanden zu gefährden...Polizei und Personenschützer und Armee mal ausgenommen ;)

Grober anhaltspunkt wie mit Waffen ,die berechtigtige Personen führen dürfen(WBK), umzugehen ist .

Den genauen wortlaut kann man im Waffenrecht nachschauen .
 

NoIDEaFOraNAme

Links... oder Rechts?
Dabei seit
15. April 2009
Punkte Reaktionen
668
Ort
Willingen
Wir haben uns, also der Jäger und ich, in einem absolut freundlichen Tonfall unterhalten. Ich glaub der Moment, als ich um die Kurve gekommen bin und er gerade laden wollte, war zeitlich ziemlich genau gelegt
 
Dabei seit
18. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
5
Ort
Vlotho
Sonntag mit 2 Kollegen auf nem Stückchen Hometrail gefahren, der später wieder die Waldautobahn kreuzt. Meine Kumpels sind vorweg gefahren, da ich ne Helmkamera oben drauf hatte. Habe sie nur dran, wenn wir wirklich auf den lohnenswerten Abschnitten sind. Sonst nerven mich mittlerweile die laufenden Sprüche. Aber der hier war cool :D

Auf dem Wanderweg ca. 15 Stockenten, alle jenseits der 60 Jahre. Der letzte ältere Herr sieht mich und ruft in seine Gruppe :

"Achtung, macht mal Platz, die Presse will Durch! "


Wir fandens lustig :-D
 

TheBlues

Hinterherkeucher
Dabei seit
1. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
19
Ort
Sulzburg
waren gestern auf nem stark befahrenen trail unterwegs. kamen uns 2 wanderer entgegen:
wenns euch (mountainbiker) nicht gäb, würden die ganzen wege zuwachsen :)
 

Innocent

why so serious?
Dabei seit
14. Mai 2012
Punkte Reaktionen
1
Mein "leicht" übergewichtiger Nachbar nicht ganz ernsthaft zur mir:
"Wenn ich dich aus dem Wald kommen sehe, da werde ich jedes mal neidisch. Ich bin jetzt auch nach einem Heimtrainier am gucken, so einen mit Elektroantrieb"
 
Dabei seit
25. Juni 2013
Punkte Reaktionen
19
Auf dem weg zum Skatepark mit nem Kumpel mit ca. 30 Km/h, die meinung einer Passantin:
"Die könn' doch hier nicht einfach so langfahren ! Die müssen doch Blinken!"

Ich muss mir wohl bald ne Rundumleuchte ans Dirtbike schrauben... :D
 
D

Deleted 224116

Guest
Der beste Spruch heute kam von mir selbst und führte zu eisigem Schweigen bei meinen Begegnungen im Wald...

Nämlich "Hallo"... :D

Erst eine junge Dame die sichtlich mit ihrem Handy beschäftigt war (kann man verstehen), dann ein Mann in Lauf bzw. Trainingsklamotten, der mich nur ungläubig anschaute, als hätte er meine Sprache nicht verstanden :D

Ich komm in solchen Momenten aus dem lachen kaum noch raus, wobei es eigentlich tragisch ist, dass manche Leute gar nix sagen.

Nachdem direkt vor mir dann noch ne Frau mit Hund auftauchte und sie selbigen dann am Halsband packte um zu verhindern dass ich ihn plattfahre, bedankte ich mich artig. Keinerlei Reaktion auch hier.
 
Oben Unten