Die Cube Action Gallerie

freeride_bogl

Fatal Bert
Dabei seit
30. September 2008
Punkte Reaktionen
0
jaaaaaaaa egotronic !!! :) cooles vid, und das am ende da wars ???? das is schon bissl frech ^^
naja mein beileid hast du und ich bin sehr erleichtert ein neues bike zu erwarten, könnt ab jetz nimmer sorgenfrei in bikepark gehn ...

thema kona: mittlerweile holen se wieder auf, aber im vergleich mit andren bikes sind sie immer noch ziemlich hinterher ...

vll haben se ja noch nen hinterbau von 08, oder is der rahmen auch hin ?
oder anders rum, is der neue hinterbau mit dem 08er rahemn kompatibel ?
 
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
5
Ort
Heidelberg / Nußloch
ja das war das verherende ende. warum ausgerechnet da weiß kein mensch. aber ist mir auf jedenfall lieber als bei 40 im steinfeld auf der alten dh abzufliegen!

ne schwinge würds tun. aber halt ne 08er, die neuen passen nicht. ob die sowas noch haben ist äußerst fraglich.

@kona: ja richtig, die sind ziemlich einfach. aber das machts grad so gut! die teile sind einfach sooo simpel aufgebaut, dass es wieder richtig gut ist. klar rahmen usw. sind fürn arsch. aber das ansprechverhalten/agilität sprach für sich! dass es damit bergauf nur sehr schwer geht ist klar....
 
Dabei seit
7. April 2010
Punkte Reaktionen
6
Ort
Aachen
Würden die Sachen von nem 08er oder 07er Fritz passen? N Freund hat noch nen kaputten Rahmen (am Unterohr n dicker Knick). Könnt ihn mal fragen..

Mein Beileid!
 

Jetpilot

Tiefflieger
Dabei seit
13. April 2009
Punkte Reaktionen
14
Ort
Neu Moresnet im wunderschönen Belgistan
wie wäre es mit nem HT aufbau? Ich hab mir gerade ein TramsAM bestellt, das AMS wird dem weichen.

Alle Komponenten vom Stereo würden reinpassen.
Es schult die Technik und das Fahrgefühl ungemein.
Es ist preiswert
Weniger wartungsaufwand

Das Problem bei einem Bigbike wäre, dass du vom Stereo warscheinlich nichts mehr übernehmen könntest und das käme dir teurer.
 
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
5
Ort
Heidelberg / Nußloch
Sagte ja nicht, dass ich ein bigbike möchte. ich will MEINE eierlegende wollmilchsau. so 160-180mm federweg, 16, 17 kg (nein nicht zu leicht! - ich bin nun einige langhubige UND leichte bikes gefahren und mich hat jedes mal gestört, dass sogar mein rad satter liegt!) uphill tauglich, bergab purer fahrspaß, usw. wie man das halt gerne so hätte...
Übernehmen könnte ich sogut wie alles. neu müsste wohl sattelstütze, dämpfer, steuersatz. - also nicht soooo viel. Da die gabl halt ncht mehr passen würde, bräcuhte man die noch...da fangen dann halt die "luxus" probleme an.
hardtail is schön und gut (hab ja nochs cc bike), aber für den unbegrenzten fahrspaß auf ALLEN strecken würd mir da einfach die nötige reserve fehlen. - fahrtechnik hin ode her..die kann ich auch aufm cc rad üben. die flatpedal übern winter bringen dem verwöhnten klickiefahrer ja auch wieder einiges an technik :)
 

Jetpilot

Tiefflieger
Dabei seit
13. April 2009
Punkte Reaktionen
14
Ort
Neu Moresnet im wunderschönen Belgistan
"Fast alles" scheint bei dir wohl nicht viel zu sein :lol:

Wenn du gabel, Dämpfer und Rahmen neu Brauchst ist das ja eigentlich schon das teuerste an dem ganzen, gut du kannst Gabel und Dämpfer noch verkaufen aber lohnt es sich angesichts dessen sich nicht nach nem guten Gebrauchtrad umzugucken oder gar Neu zu kaufen (richtung YT Tues FR) und das was du übrig hast vom Stereo irgentwie loszuwerden/als ersatzteil aufzuheben?

Ich mein ja nur...
 
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
5
Ort
Heidelberg / Nußloch
na ich kann "als mitarbeiter in nem radladen" net irgenein versender bike fahren. abgesehn davon, dass ich das nicht will. vll. find ich auch irgendein porno grbaucht rad oder so..keine ahnung. aber wie gesagt - darüber mach ich mir JETZT grad keine gedanken.
 

blutbuche

FROG and TOAD - RIDER
Dabei seit
25. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
wetterau- nah am taunus
...denke auch , gebraucht geht gut ..hab ja auch gard nem frosch ´n neues zuhause gegeben ---:)

und :schwarze rahmen kann man gut mit netten bunten eloxalteilchen verschönern ;) gruss, k. .)
 

Hemme

CCRider
Dabei seit
28. Dezember 2001
Punkte Reaktionen
2
Ort
Härtsfeld
Hey Andi,
Kopf hoch.
Wie wärs wenn du versuchst nen neuen Rahmen zu bekommen, den Rest umbauen.
2009er Stereo und Fritz Rahmen gabs den Herbst für 300-600 €.
Zwar leider nicht mehr in der besten Cube Farbe die es je gab( milkey green), aber Performance und Geometrie sind nochmal besser als beim 2008er.
 
Dabei seit
11. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
26
Ort
09496 Marienberg im Erzgebirge
Hey,

mache dir keine Gedanken wegen der Garantie! Ich habe scho meinen 3.Fritzz Rahmen und bis auf dem letzten musste ich nie zu Zahlen! Die neuen Modelle haben wegen Änderung von Maxle auf X12 ne andere Nabe! Du musst bloß ein wenig Geduldig sein und Cube ein wenig Druck machen dann sollte das klappen!!!:)

wenn nicht schau einfach bei Radhaus Schliersee glaub ich hieß das ganze, die verkloppen die Rahmen neu für 600€ mit Garantie...

dank dir..
das problem mit dem "neuen" besteht darin, dass ich es finanziert bekommen muss. Das stereo hab ich vor 2 jahren und 10 monaten (15.februar 2008 :love) zur konfirmation bekommen. und seither extra für mein rad neben der schule in nem radladen gearbeitet ums zu finanzieren. (nicht gerade billig; das gute stück hat ja auch seine 20-25tsd km)
Wenn ich jetzt nen neuen rahmen kaufen müsste wirds halt bescheiden den zu bezahlen..das ist meine sorge momentan. falls es unter die volle garantie fallen SOLLTE (ich glaubs ja nicht; die werden eher son mist angebot alá 1000 statt 1500 für den rahmen machen) werd ich den neuen rahmen glaub ich nicht aufbauen. denn wie du schon festgestellt hast für den einsatz (und das auf dem video ist ja schließlich im winter aufm hometrail bei schnee; d.h. eigtl. eher unterdurchschnittlich "leichtes" gelände) gibt es passendere räder/rahmen. doch wie ich das dann wieder finanzier...ach verdammt. fragen über fragen. ich weiß nciht was jetzt kommt. Morgen früh wird auf jedenfall als erstes mit cube telefoniert. danach kann ich mir immer noch gedanken machen..(momentan belastet mich die tatsache das mein geliebtes rad hinüber is auf jedenfall mehr als der finanzielle schaden.)

so btw.: bin auch dieses jahr nen kona gefahren. damit war ich vll. schnell! was so 180mm, steifigkeit und n stahlfahwerk zauber können...sagenhaft.

in der farbe?..nie im leben. davor hätten die noch ne schinge für mich, aber selbst das. äußerst unwahrscheinlich. und fragen stellen die bei garantiefällen eh nicht. da kommt ein rahmen in iiiirgendeiner farbe - am besten schwarz, das würd sogar nicht gehn -.- - und der hat dir dann zu gefallen.
 

freeride_bogl

Fatal Bert
Dabei seit
30. September 2008
Punkte Reaktionen
0
24104_105757586128946_100000841157299_50451_1052537_n.jpg


so das steht jetz bei mir im zimmer :)
genauso wie da is nur mit andrer kurbel. gewicht=15,7 kg

werd trotzdem noch cube fahren :)
_MG_8993.jpg


_MG_9004.jpg
 

derAndre

Olle Flugelfe
Dabei seit
24. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.591
Ort
Bergisch Gladbach
24104_105757586128946_100000841157299_50451_1052537_n.jpg


so das steht jetz bei mir im zimmer :)
genauso wie da is nur mit andrer kurbel. gewicht=15,7 kg

Richtig schickes Ding das. Wie früher schon mal erwähnt, das oder sogar das Ironwood, würde ich gerne mal ausgiebig testen. Erzähl mal bei Gelegenheit wie sich die Gabel so macht. Es gibt ja immer wieder Leute, die die nicht so prall finden.

Was Dein AMS alles wegstecken muss und wegsteckt ist immer wieder erstaunlich. Das nenne ich mal wirklich Artgerecht bzw. weit darüber hinaus. Bin gespannt, was wir von Dir in den nächsten Jahren alles zu sehen bekommen.

Mit dem weissen Helm vor dem Schneebehangenen Ast, sieht Du aus wie der kopflose Reiter, hehe.
 

freeride_bogl

Fatal Bert
Dabei seit
30. September 2008
Punkte Reaktionen
0
"das" IST das ironwood :)

gabel wird bei meinen windigen 60kg auf 185cm wohl funktionieren schätz ich :)
freut mich dass dir meine sachen gefallen, ich denke aber, dass video und foto sessions erstmal aufgeschoben werden. zerstört ja nur den eigentlichen flow einer tour und den brauch ich mit dem neuen gefährt erstmal ^^
 

derAndre

Olle Flugelfe
Dabei seit
24. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.591
Ort
Bergisch Gladbach
"das" IST das ironwood :)

gabel wird bei meinen windigen 60kg auf 185cm wohl funktionieren schätz ich :)
freut mich dass dir meine sachen gefallen, ich denke aber, dass video und foto sessions erstmal aufgeschoben werden. zerstört ja nur den eigentlichen flow einer tour und den brauch ich mit dem neuen gefährt erstmal ^^

Ups, wer lesen kann... Dann bin ich umso gespannter wie sich das Ding den Berg rauf kurbeln lässt. Lass Dir mit den Video und Fotos ruhig Zeit. Bist ja noch jung und wir werden warten auf das was kommt, wenn auch vielleicht innem anderen Subforum.

Auf jeden Fall viel Spaß mit dem Teil!
 

freeride_bogl

Fatal Bert
Dabei seit
30. September 2008
Punkte Reaktionen
0
danke !!! ;)
berg hoch is geil, definitiv um welten angenehmer als das ams - geo is wahnsinn !!!! nur gehts etwas zäher.
nunja vll sieht man die sachen dann hier ja trotzdem, mein kumpane fährt nach wie vor stereo :)
aber jetz is schluss mit off topic, will nich dass das ausartet :)
 

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
1.127
Die Geometrieverstellung von Bionicon ist der Knaller, schade dass man das ganze nicht öfter findet bzw. dass Bionicon es bis Sommer (bin da Ironwood, Tesla, Supershuttle und nen Jahr vorher das Edison probegefahren) nicht geschafft hat ne Dämpfung zu verbauen die auch Taug hat wenn man mal laufen lässt.

Das Ironwood schluckt aber schon richtig ordentlich was weg, für meinen Geschmack (mag eher aktiveres Fahren) schon zuviel. Für das was du deinen Fotos nach zu urteilen tust aber viel besser als das Cube :daumen:.

grüße,
Jan
 

freeride_bogl

Fatal Bert
Dabei seit
30. September 2008
Punkte Reaktionen
0
naja gibt ja jetz das neue alva, mit 4 gelenk system und hinten stahldämpfer.
ich fahr auch sehr sehr gern aktiv, das kommt wohl vom ams, aber das kann man sich ja umgewöhnen :)
 

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
1.127
naja gibt ja jetz das neue alva, mit 4 gelenk system und hinten stahldämpfer.
ich fahr auch sehr sehr gern aktiv, das kommt wohl vom ams, aber das kann man sich ja umgewöhnen :)

Is das Alva nicht "nur" ein aufgeblasenes Tesla? Gibts in dem Zug auch ne neue Dämpfung oder "nur" Stahlfedern?

grüße,
Jan
 
Oben