Die Nicolai Pinion Galerie!

Dabei seit
9. August 2007
Punkte Reaktionen
50
Ort
Mittelhessen
Taco Interessentenliste:

thetomminator - P1.12 (Gates 32T) zweimal
Drurs - p1.12 zweimal (Gates 39t)
LB Jörg - p1.12 zweimal
Chaotenkind - p1.18 (Gates 32T) zweimal
Balkanbiker - P1.18 (30T) - bei anständigem Preis
hoschi2007 - p1.18 (30T)
 
Dabei seit
28. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
60
Ort
Kirchhorsten
Hier mein GLF Pinon...

upload_2018-2-19_18-17-50.jpeg
IMG_0238.jpg
IMG_0239.jpg
IMG_0232.jpg
IMG_0233.jpg
IMG_0235.jpg
IMG_0236.jpg
IMG_0237.jpg
 

Anhänge

  • upload_2018-2-19_18-17-50.jpeg
    upload_2018-2-19_18-17-50.jpeg
    468,4 KB · Aufrufe: 145
  • IMG_0238.jpg
    IMG_0238.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 157
  • IMG_0239.jpg
    IMG_0239.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 149
  • IMG_0232.jpg
    IMG_0232.jpg
    468,4 KB · Aufrufe: 113
  • IMG_0233.jpg
    IMG_0233.jpg
    839,3 KB · Aufrufe: 139
  • IMG_0235.jpg
    IMG_0235.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 137
  • IMG_0236.jpg
    IMG_0236.jpg
    1.017 KB · Aufrufe: 116
  • IMG_0237.jpg
    IMG_0237.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 122
Dabei seit
28. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
60
Ort
Kirchhorsten
Das würde ich nicht "im dunkeln" Fahren bezeichnen :D ;)
Geht nichts über Lupine ;)

G.:)
Klarer Formulierungsfehler, korrekt wäre "durch die Dunkelheit im Hellen fahren fahren"...
Und "Hell jeah", die Lampenkombi ist wirklich optimal, damit wird alles auch "bei Nacht" fahrbar wie am Tage, man muss nur aufpassen, dass man die Orientierung nicht verliert. Da ich meist nur mit einem Hund fahre und sonst niemanden, wenn es draussen dunkel und um micht herum hell ist, ist eine gute Beleuchtung schon angebracht, besonders da das GLF läuft wie "Sau", sowohl bergauf, vor allem aber bergab...
 
Dabei seit
5. August 2001
Punkte Reaktionen
1.321
Ort
Ottendorf-Okrilla
Was ist eure Nabenempfehlung fürs Pinion. Ist ja aufgrund des Drehmomentes immer wieder ein Thema. Suche noch was fürs Fatbike, da ist die Auswahl ja eh schon etwas eingeschränkt.

Danke und Gruß
Jens
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
9.320
Ort
New Sorg
Was ist eure Nabenempfehlung fürs Pinion. Ist ja aufgrund des Drehmomentes immer wieder ein Thema. Suche noch was fürs Fatbike, da ist die Auswahl ja eh schon etwas eingeschränkt.

Danke und Gruß
Jens

Wichtig sind viele Rastpunkte, deswegen hatte ich mich wieder für CK entschieden.
Evtl. würde mich das nächste mal für die von Pinion selber entscheiden, weil die ja richtig viel hat.
Hatte mich aber wieder für CK entschieden, wegen Riemen.

G.:)
 
Dabei seit
14. Januar 2003
Punkte Reaktionen
442
Bike der Woche
Bike der Woche
Was ist eure Nabenempfehlung fürs Pinion. Ist ja aufgrund des Drehmomentes immer wieder ein Thema. Suche noch was fürs Fatbike, da ist die Auswahl ja eh schon etwas eingeschränkt.

Danke und Gruß
Jens

CK oder Hope 4. Die Pinion ist von Acros und jene hatte bei mir schon einen ausserplanmässigen Aufenthalt beim Hersteller, nachdem eine Hülse im Freilauf verschlissen war und dieser dann beim Antreten schief zur Kettenlinie hing.

Gruss
Holland.
 
Dabei seit
2. Januar 2004
Punkte Reaktionen
947
Ort
Wolfsburg
Was ist eure Nabenempfehlung fürs Pinion. Ist ja aufgrund des Drehmomentes immer wieder ein Thema. Suche noch was fürs Fatbike, da ist die Auswahl ja eh schon etwas eingeschränkt.

Danke und Gruß
Jens

Is jetzt für dich keine direkte Hilfe da es sich nicht um FatBike Naben handelt aber....

Ich hatte tune vor kurzem angeschrieben weil ich Plane mir ein Argon GTB Pi aufzubauen und ich an tune Race 3 Laufräder mit der Kong Nabe hinten gedacht habe.
tune selbst sagt das auch mit ihren Leichtbau Naben keine Probleme in Verbindung mit dem Pinion Getriebe zu erwarten sind,
haben aber auch wegen der vielen Eingriffspunkte auf die Pinion H2R Boost Nabe verwiesen.
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
9.320
Ort
New Sorg
CK oder Hope 4. Die Pinion ist von Acros und jene hatte bei mir schon einen ausserplanmässigen Aufenthalt beim Hersteller, nachdem eine Hülse im Freilauf verschlissen war und dieser dann beim Antreten schief zur Kettenlinie hing.

Gruss
Holland.

Genau wegen solcher Defektmeldungen hab ich mich wieder für CK entschieden.
Dachte aber das das jetzt behoben sei :ka:
Weniger Rastpunkte als die der CK würde ich aber nie mehr nehmen. Habe den direkten Vergleich mit einem Tunelaufrad, das nur irgendwas mit 40 hat.

G.:)
 
Dabei seit
5. August 2001
Punkte Reaktionen
1.321
Ort
Ottendorf-Okrilla
Genau wegen solcher Defektmeldungen hab ich mich wieder für CK entschieden.
Dachte aber das das jetzt behoben sei :ka:
Weniger Rastpunkte als die der CK würde ich aber nie mehr nehmen. Habe den direkten Vergleich mit einem Tunelaufrad, das nur irgendwas mit 40 hat.

G.:)
CK würde ich auch gern nehmen, gibt es aber leider nicht fürs Fatbike. Daher steht momentan "nur" Tune, Hope, Industrie Nine, ... zur Auswahl.
 
Oben