Die pure Angst: Yoann Barelli & Remy Metailler wagen technische Drops

Die pure Angst: Yoann Barelli & Remy Metailler wagen technische Drops

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNC9TY3JlZW5zaG90LTIwMjEtMDQtMTMtYXQtMTMuMzQuMzEuanBn.jpg
Im neusten Video mit den beiden in Kanada ansässigen Franzosen Yoann Barelli und Remy Metailler könnt ihr die Angst vor einem neuen Sprung intensiv nachfühlen – ganz bequem von der Couch aus!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Die pure Angst: Yoann Barelli & Remy Metailler wagen technische Drops
 

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.941
Ort
VS
Bis sich einer weh tut ...

Das wird früher oder später passieren.

Wobei Barelli da eher vernünftig ist und auch Mal was auslässt
Na ja, Barelli hat es neulich ja schon ziemlich zerlegt. Deshalb auch der fullface Helm.

Ich finde es aber gut, wie sie jetzt mit dem Thema weiter "verfahren". Nicht machen, wenn man sich dem nicht ausreichend gewachsen fühlt.

Was man auch deutlich in der Reihe sieht:
Yoann ist eher der Typ "Presser" (auch wenn er natürlich super fährt). Aber Remy springt das Zeug mit ganz feiner Klinge. Das ist wirklich beeindruckend.
 
Dabei seit
30. April 2015
Punkte Reaktionen
695
Ort
El Medano
...man merkt bei Barelli immer wenn es richtig ernst wird, sein sonst wasserfallartiges Geplapper versiegt. Ich glaube der Unterschied zwischen ihm und Metallier ist das Barelli ja a.) älter ist und b.) Familienvater. Aber die Videos von ihm sind immer extrem unterhaltsam, ob er da ganz extreme Sachen macht oder "nur" den normalen Kram, seine Line Beschreibungen sind auf jeden Fall immer amüsant ( tak, tak iiisiy) Hat was von Louis de Funes
 
Oben