Die Qual der (Felgen)Wahl

Dabei seit
6. März 2014
Punkte für Reaktionen
12
ich möchte bald ein paar 26" Laufradsätze für V-Brakes neu einspeichen, mindestens einen mit NaDy in 36L, und eventuell einen ohne in 32L, der ist aber momentan noch nicht sooo wichtig.

Die Felgen sollten Silber sein. Ein- oder zweifach geöst wäre auch nicht schlecht. Es sollen Reifen zwischen 1,75" und 2,0" drauf. Eine 559-19 sollte da ja das Minimum sein?

Was würdet ihr so empfehlen? ich hab auch noch vereinzelt im Netz sowas wie Shogun Stampede in 559-24 gefunden, leider nicht Silber, aber schön breit, würde so altes Zeug noch was taugen?
 
Dabei seit
6. März 2014
Punkte für Reaktionen
12
Die Hurry ist aber 'ne Disc Felge ;) Ich ärgere mich auch so langsam, das ich noch an so altem Zeuch mit V-Brakes rumbastel.

Das weniger dringende "Problem" mit dem 32 Loch (Sommer-) Laufradsatz hab ich wahrscheinlich gelöst mit Mavic EX 721 in Silber. Hatte nochmal nachgemessen, und 21er Maulweite bei ca. 27..28mm Außenbreite passt am Besten. Und bin zufällig über einen V-Brake tauglichen Satz gestolpert.

Wenn mir nix besseres einfällt bekommt der 36 Loch Satz mit NaDy die Rigida / Ryde Zac 21. Gibts leider laut Hersteller nur noch in 28" (silber oder schwarz), aber bei ebay gibt es noch 26" in schwarz. Sieht aber wenigstens schön schlank aus, auch wenn silber schicker wäre.
 
Dabei seit
24. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
3.127
Hier gäbe es die Rigida Zac 19 recht günstig. Silber, 36°, Felgenbremse, geöst, 19mm Maulweite...
Für 32° gäb´s dann gleich noch die Zac 2000.
 

doctor worm

mitGlied
Dabei seit
29. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
771
Standort
berlin
Die Sun Rhyno Lite gab/gibt es in silber ist in D nur schwer aufzutreiben, sonst fällt mir noch die H Plus Son Todestrieb ein...
 
Dabei seit
6. März 2014
Punkte für Reaktionen
12
Die Todestrieb kannte ich noch gar nicht. Aber der Name :spinner: Solche Felgen würden wohl auch den Wert des Rades verdoppeln ;)

Über die Dartmoor Fortress war ich auch noch gestolpert, aber 24er Maulweite war dann doch zu viel, und leider sind die Bremsflanken anscheinen auch eloxiert, da fehlt dann wirklich etwas optisch aufhellendes am Rad.

Hier mal noch ein paar Bilder damit der Fred nicht so trocken bleibt. Bei ersten erkennt man die Farben recht gut, es fährt mittlerweile mit einer (günstigen) 12-27 RR Kasette herum, Schaltung alles Deore 510. 17er Felgen und schmale Reifen wären optisch am besten, aber die Strassen...



Heut hab ich auch noch günstig ein paar Big Ben bekommen (probehalber auf alte Rodi Airline 559-21), die wollte ich schon immer mal probieren, und nun ist die Optik total hinüber, eigentlich soll ja auch noch der NaDy rein. Leicht adipöse Anmutung, ich freu mich aber aufs Fahrverhalten ;)

 

Leuchtentrager

Softcore Biker
Dabei seit
4. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
30.700
Remerx Dragon Line 719.

Wenn ein Paar Remerx-Felgen zusammenkämen, würde ich mal im Laden direkt in Tschechien welche Ordern. Das dürfte erheblich günstiger werden, als die Phantasiepreise bei ebay.
 
Dabei seit
6. März 2014
Punkte für Reaktionen
12
Die http://www.remerx-rims.com/well-3519-1 fand ich auch noch recht hübsch, aber eben alles 559-19. Außer der City Bike, aber die ist auch "nur" 20er Maulweite.

Exal hat auch ein paar ganz nette Felgen. Aber momentan tendiere ich zu Zac 21 oder Rodi Vision 21. Will beim Räder wechseln möglichst nicht mehr an den Bremsen rumfummel, und nu wirds alles 559-21.
 
Oben