• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

DIE TITANIUM-Galerie - Teil 2

singlestoph

Ministerium fürsÄusserste
Dabei seit
18. November 2002
Punkte für Reaktionen
369
Standort
zurigo
Wirklich selten schön!
Wobei mir gerade die farblichen Akzente an IF's bisher sehr gut gefallen haben.
genau, die farblichen azteken gefallen mir hier auch besonders gut

hast du wenigstens noch etwas mehr karbon am rad (lenker oder so?) weil sonst ein harmonie-philosophisches-ungleichgewicht entstehen könnte, oder ein rechtfertigungsproblem ... es ist ja scheinbar neuerdings verboten schöne kurbeln an schöne räder zu bauen ... obwohl das ja noch nicht alle zu wissen scheinen :)
 

SCK

Dabei seit
2. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Mainz
Lenker und Stütze sind von Moots.

@stoph : genau die Farben! Ziel wars denn ganzen Regenbogen einzufangen;)

Die Reifen.
schwierig.
Insofern, dass der dicke am HR einfach sehr schön dämpft.
Aber ein x-king 2,2 ist da und wenn sich einen guter für hinten findet, könnte sich da noch was tun...schaun mer mal.
 
Dabei seit
30. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
2.288
Ich hab das Wochenende endlich mal meinen Titan-Hobel eingefahren:D

Ibis 7.95kg, einfach super. Ist nur einmal umgefallen. So ein Anfänger mit einem grottenschweren Carbon-HT hat es beim Schlussbier umgestossen..... :)

 

singlestoph

Ministerium fürsÄusserste
Dabei seit
18. November 2002
Punkte für Reaktionen
369
Standort
zurigo
Kontrastprogramm







eine blau eloxierte schraube hats dran aber die ist praktisch komplett runtergefeilt und sowieso fast nicht sichtbar .... für alles andere haben flache,pilot und die umgebung zu sorgen

:D
 
D

Deleted 15311

Guest
Moin

Mein polarisierendes Trainings und Renngerät aus Titan:







Fazit nach den ersten 3 Wochen mit der Lefty:Endlich ne Federgabel,alles andere sind nur Vorderradhalter;):D!

Grüße

Nils:)
 

ufp

Daystrom Institut
Dabei seit
29. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.691
Standort
Wien
Moin

Mein polarisierendes Trainings und Renngerät aus Titan:
Naja :o.

Eigentlich ist es ja sehr schön :love:.
Gold und Titan, besser gehts gar nicht :daumen:.

Polarisierendes und gleichzeitig massiv traurig ist eher, das du so ein Teil als Trainings- und Renngerät verwendest, und nicht als mountainbike ;).
Ach ja: Die Faltenbeläge der Lefty entspricht, rein optisch, nicht mehr dem Zeitgeist bzw. dem modernen Erscheinungsbild deines Rades.

Dafür entspricht der Sprachgebrauch
So im direkten Vergleich fällt erst richtig auf, wie schön die Decals von SCKs IF sind...
dem heutigen Zeitgeist.

Dabei sind das auch nur einfache Pickel, Abziehbilder oder Aufkleber :o.

"Cooler" jedoch wäre statt den Decals, gravierte, eingeätzte etc. Schrift(en).
 

singlestoph

Ministerium fürsÄusserste
Dabei seit
18. November 2002
Punkte für Reaktionen
369
Standort
zurigo
naja, faltbeläge sind einfach technisch viel besser als keine ausser man tut extra dreck drunter und schaut nie mehr nach wies schmirgelt und ist nachher enttäuscht wenns tot geht

man braucht sowas heutzutage nicht mehr .... sagen die hersteller, ich weiss , nur mit faltbelag richtig angewandt würden die gabeln noch länger leben aber bis dann gibts ja schöne neue die auch in die schönen neuen steuerrohre reinpassen oder aber die dinger fallen nach ein paar jahren irgendwo ander auseinander

:D
 
Zuletzt bearbeitet:

hardflipper

27,5" und 29"
Dabei seit
23. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
177
Standort
Hier
Es gibt da einen moderneren "Faltenbalg" ohne Falten - der sieht besser aus. Nötig ist das Teil bei der Gabel aber, weil da direkt die Nadellager drunter sind.
 
D

Deleted 15311

Guest
:confused: hattest du befürchtet, dass es nach 3 wochen zusammenbricht?

wie immer: ti + gold gefällt, die lefty wirkt in ti-rahmen noch klobiger, als eh schon.
Moin

Ne,aber nach diversen Leichtbauexzessen mit mehr Beschäftigung während des Bikens mit der gutaussehenden Technik zwecks mangelnder Haltbarkeit in&eben grad auch nach dieser Zeitspanne,als mit dem biken an sich,bestätigt meine Abkehr vom kompromißlosen,gutaussehenden&unzuverlässigen Leichtbau(Modellbau)hin zum zuverlässigen&gutaussehenden Aufbau,mit dem ich mich aufs biken konzentrieren kann;)....
Klobig?Find sie eigentlich recht passend zum Oversizedrohrsatz von Cotic/Lynskey!Sieht natürlich nicht in jedem Ti-Rahmen gut aus,stimmt....

Grüße

Nils:)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Deleted 15311

Guest
Naja :o.

Eigentlich ist es ja sehr schön :love:.
Gold und Titan, besser gehts gar nicht :daumen:.

Polarisierendes und gleichzeitig massiv traurig ist eher, das du so ein Teil als Trainings- und Renngerät verwendest, und nicht als mountainbike ;).
Ach ja: Die Faltenbeläge der Lefty entspricht, rein optisch, nicht mehr dem Zeitgeist bzw. dem modernen Erscheinungsbild deines Rades.

Dafür entspricht der Sprachgebrauch

dem heutigen Zeitgeist.

Dabei sind das auch nur einfache Pickel, Abziehbilder oder Aufkleber :o.

"Cooler" jedoch wäre statt den Decals, gravierte, eingeätzte etc. Schrift(en).

Moin

Danke!

Ich hab halt nen hohen Anspruch an Technik und Optik,selbst bei meinem Trainings und Renngerät,welches ich ausschließlich als Mtb benutze und das nicht zu knapp;).....
Technisch gesehen ist der Faltenbalg stumpf zum Schutz der Nadellager und deren Laufbahnen gedacht,Zeitgeist hin oder her:rolleyes:!Letzterer hat mich eh noch nie interessiert;)....
Übrigens sind die Logos beim Cotic Soda aufwändig eingeätzt,eine Augenweide:love:!

Grüße

Nils:)
 
Oben