Die Überlegung von Carbon zu [A]lu oder auch von USA zu Deutschland zurück

Bacara

fährt Rad
Dabei seit
22. Januar 2009
Punkte Reaktionen
1.318
Ort
Oberfranken
Skinwall kann ich mir bei Raw / Schwarz echt gut vorstellen :daumen:
Die Kombi klingt auch gut. Wenn der Assegai bei mir vorne runter ist will ich auch mal was anderes als Maxxis probieren.
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Ortenau
Der Trail wäre „Über“ aber den Enduro behalte ich mal als Reserve
Kann Dir den gegen 2-3 ortsübliche Helle zukommen lassen. Mach Dir später mal Bilder, Profil hat er aber auf jeden Fall noch
 

hellmono

veloholic!
Dabei seit
7. April 2013
Punkte Reaktionen
25.041
Ort
beverly hösel
Der Trail wäre „Über“ aber den Enduro behalte ich mal als Reserve
Kann Dir den gegen 2-3 ortsübliche Helle zukommen lassen. Mach Dir später mal Bilder, Profil hat er aber auf jeden Fall noch

Perfekt, danke.

Ein Glück gibts es hier am Rande des Ruhrpotts genug Zugriff auf lokale Varianten von "Helles". :)
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Ortenau
Perfekt, danke.

Ein Glück gibts es hier am Rande des Ruhrpotts genug Zugriff auf lokale Varianten von "Helles". :)
Ich trink auch Weizen oder Pils :awesome:

Der @Drahtacus bekommt heute auch ne kleine Auswahl Schwarzwälder Biere

Die Reifen kommen heute in 2 Varianten

Bronze Skin
Magic Mary 2,4 Super Grav
Hans Dampf 2,4 Super Trail

Schwarz
Magic Mary 2,6 Super Trail
Big Betty 2,4 Super Trail

Will erstmals in meiner Fahrradgeschichte (35 Jahre) Reifen wiegen und vergleichen


Für morgen hat sich noch der Schwarze Unite Vorbau mit 42mm Länge angekündigt. Ist genau das Mittelmaß von iwie kurz und iwie lang :awesome:
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Ortenau
6250774C-28F5-442E-A281-16DF149DB11D.jpeg
D9D7A1D3-F4F9-45B3-8D61-417E8DF0DED5.jpeg
FE92FE77-6C93-4EA2-B75A-E7A1E89638DD.jpeg
6CF6F687-4F3E-4D00-8BAD-494D812A4292.jpeg


Also die Bronze Skin sind an meinen Buddy weiter gereicht. Er will die unbedingt haben und mir hat es gar nicht gefallen als Kontrast zum Alu

Erkenntnis des Tages:
Mit XC Bikes hab ich keine Freude im Uphill, aber bergab müssen sie Platz machen wenn ich angeballert komme :lol:
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Ortenau
Ich hab mir jetzt doch mal noch Maxxis Reifen bestellt
Die knapp 2300g find ich schon arg heftig am Trailbike

Assegai und Minion sind ja auch Top und da bin ich bei 2000g trotz 2.3 Minion DD hinten und 2.5 Assegai Exo vorne

Übrigens gefällt mir der OneUp 50mm Vorbau iwie doch besser als der Unite
In echt sieht der nicht so toll aus und schwer wie ein Klotz ist er auch

Aber ich hab mir die Nukeproof Klicks bestellt :troll:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
26. September 2019
Punkte Reaktionen
1.209
Ich hab mir jetzt doch mal noch Maxxis Reifen bestellt
Die knapp 2300g find ich schon arg heftig am Trailbike
Assegai und Minion sind ja auch Top und da bin ich bei 2000g trotz 2.3 Minion DD hinten und 2.5 Assegai Exo vorne

Bin gespannt, übrigens gefällt mir der OneUp 50mm Vorbau iwie doch. Weiß nicht ob der Unite mit 42 da so viel Veränderungen birgt

Aber ich hab mir die Nukeproof Klicks bestellt :troll:
Also wen du leichte Reifen suchst dann schau mal bei Onza, Kenda oder Specialized. Der Allgemeine Trend unter den Reifenherstellern geht gerade in die Richtung mehr Pannenschutz zu bieten was natürlich zu Lasten des Gewichts geht.
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Ortenau
Also wen du leichte Reifen suchst dann schau mal bei Onza, Kenda oder Specialized. Der Allgemeine Trend unter den Reifenherstellern geht gerade in die Richtung mehr Pannenschutz zu bieten was natürlich zu Lasten des Gewichts geht.
Das Problem hab ich ja mittlerweile beim Wolfpack Trail
Der hat eine zu dünne Karkasse und deshalb walkt er und das macht keinen Sinn und Spaß
 

Bacara

fährt Rad
Dabei seit
22. Januar 2009
Punkte Reaktionen
1.318
Ort
Oberfranken
Ich fahre am Saturn Assegai / Dissector. Hatte auch noch einen DHRII, aber den fand ich am Hinterrad nicht so prickelnd und die Gummimischung war fürs VR nix.
Gewicht kein Plan, aber fährt sich gut. :ka:
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Ortenau
Es gibt halt brutal viel Auswahl.
Habe den Artikel von Enduro-MTB.de Gelesen und Gelesen und Gelesen
Ist schwierig und nun kommt auch bald die nasse Jahreszeit
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Ortenau
Ich hatte schon bei 2 Leuten Maxxis montiert und brutal Probleme beim aufziehen und dich bekommen bzw. sogar einen Karkassenschaden beim neuen Reifen

Aber:

Heute die beiden Dinger aufziehen war ein Traum
Newmen Felgen gesäubert und Reifen drauf, aufgepumpt und Plopp „Dicht!!“
Bei beiden

Dann nach 30 Minuten noch Milch rein und in 2h geht’s auf Tour


9A5DAFE2-1A8A-418B-8AFF-22C763F972B2.jpeg
DA4AEA1C-21F7-446A-9C6B-D1BF2702E84C.jpeg
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Ortenau
Es ist so ein brutales Geschoss :love:
599A1ADA-D3BD-4F78-A509-AF7A7BA59A21.jpeg


So bleibt‘s jetzt erstmal und wird gefahren und geliebt. Es geht gut den Berg hoch, muss mich aber noch bissle ans N gewöhnen. Aber Trails laufen sauber und machen echt Spaß

Schon auch krass wie die Leute schauen wenn sie das Bike sehen :wink:
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Ortenau
Ich selbst hatte das letzte Mal vor 5 Jahren Maxxis und hab sie nur bei anderen Montiert

Die Contis sind doch noch schwerer, oder? Baron fand ich damals nicht so gut, warum auch immer aber Magic Mary war immer mein Lieblingsreifen. Gestern dann mit dem Druck Experimentiert in Gabel, Dämpfer und Reifen und echt Spaß gehabt
 
Oben Unten