DIMB IG Fünf-Seen-Land - Touren und mehr (war: Ammersee-Pfaffenwinkel...)

hpfxxde

Dipl. Kexologe
Dabei seit
28. Mai 2004
Punkte Reaktionen
178
Ort
Landkreis Starnberg
Variante Schachentour ab Garmisch

ich treffe mich mit Burkhard und evtl Teresa in GAP

Treffpunkt Parkplatz Kainzenbad 09:30

wir fahren über Vordergraseck-Hintergraseck-Elmau Richtung Ferchensee,
und kommen dort auf die Route der ausgeschriebenen Tour der GLF
Idealerweise treffen wir uns dann schon an der Anfahrt Richtung Schachen.


Rückfahrt geht direkt nach Elmau und dann entweder über Eckbauer, Wamberg oder ...
das können wir ja vor Ort abstimmen.
 

geronet

Flottes Lottchen
Dabei seit
21. September 2009
Punkte Reaktionen
284
Ort
Grainau
Aaalso..

1) Auf der Abfahrt nach Wamberg steht ein großes Radverbotsschild. Das ist erst diesen Winter dort befestigt worden, warscheinlich weil es auf der sehr steilen Abfahrt einen Radler geschmissen hat (Vermutung).

2) Der Trail vom Eckbauer südwestlich auf meiner Route ist super zu fahren, auch mit Hardtail. Bin ich auch schon im Winter bei Schnee bergauf fast durchgefahren. Dauert etwa 20 min.

3) Vom Kainzenbad aus ist jede Richtung sehr steil, Partnachalm ist noch recht lange dazu weil man höher muss. Eckbauer im Norden direkt hoch ist auch sehr steil aber kürzer.
Nur Vordergraseck ist etwa bis zur Hütte sehr steil aber kurz und würde diese Strecke empfehlen für Starter in Gap (Wie HP es geschrieben hat).
Deshalb meine Route über die Elmauer Alm, dort ist es nur ganz kurz steil und schön zu fahren.

4) Startzeit Klais um 8 ist OK

5) Die Runde von mir hat nicht 2900 hm, sonder nur unwesentlich mehr als die von Robert, da nur der Eckbauer und die Rückfahrt nach Klais zusätzlich ist.


Hier mal eine Liste wer wo wann startet:

1. Start in GaP um 9:30
über Vorder-/hintergraseck-Elmau-Schachen

hpfxxde
Burkhard
evtl Teresa


2. Start in Klais um 8:00
Strecke über Eckbauer

geronet
Gerhard S. + Freundin

3. Start in Mittenwald um 10:00
Strecke lt. Ausschreibung

Robert-Ammersee + Prinzessin
echoboi
horstrichter
BernieFFB
YelloBelly
Kellnix
Seal2001 + Mädel
Alpenrolator = Chris
EpicONE = Christian
Schatzi = Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. März 2002
Punkte Reaktionen
153
Ort
Herrsching am Ammersee
Aaalso..

1) Auf der Abfahrt nach Wamberg steht ein großes Radverbotsschild. Das ist erst diesen Winter dort befestigt worden, warscheinlich weil es auf der sehr steilen Abfahrt einen Radler geschmissen hat (Vermutung).

2) Der Trail vom Eckbauer südwestlich auf meiner Route ist super zu fahren, auch mit Hardtail. Bin ich auch schon im Winter bei Schnee bergauf fast durchgefahren. Dauert etwa 20 min.

3) Vom Kainzenbad aus ist jede Richtung sehr steil, Partnachalm ist noch recht lange dazu weil man höher muss. Eckbauer im Norden direkt hoch ist auch sehr steil aber kürzer.
Nur Vordergraseck ist etwa bis zur Hütte sehr steil aber kurz und würde diese Strecke empfehlen für Starter in Gap (Wie HP es geschrieben hat).
Deshalb meine Route über die Elmauer Alm, dort ist es nur ganz kurz steil und schön zu fahren.

4) Startzeit Klais um 8 ist OK

5) Die Runde von mir hat nicht 2900 hm, sonder nur unwesentlich mehr als die von Robert, da nur der Eckbauer und die Rückfahrt nach Klais zusätzlich ist.


Hier mal eine Liste wer wo wann startet:

1. Start in GaP um 9:30
über Vorder-/hintergraseck-Elmau-Schachen

hpfxxde
Burkhard
evtl Teresa


2. Start in Klais um 8:00
Strecke über Eckbauer

geronet
Gerhard S.

3. Start in Mittenwald um 10:00
Strecke lt. Ausschreibung

Robert-Ammersee
horstrichter
BernieFFB
YelloBelly
Kellnix
Seal2001 + Mädel

noch einzuordnen:
EpicONE ?

ok alles klar bis morgen
 
Dabei seit
16. Februar 2010
Punkte Reaktionen
112
Ort
München
Hallo Ihr Lieben,

mal was ganz anderes: Hat jemand ein kleines Zelt, das er/sie mir für's Wochenende ausleihen könnte? Das wäre prima, ich würde es auch ganz flux nach dem Wochenende wieder zurückgeben.

Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke und LG
 

geronet

Flottes Lottchen
Dabei seit
21. September 2009
Punkte Reaktionen
284
Ort
Grainau
Bin ich jetzt der erste Zuhause?!
Also nachdem ich aus Voderriss wieder rausgefahren bin war der Bahnübergang Klais gesperrt wegen Reparaturarbeiten. Toll, da durfte ich mit dem Auto bis nach Mittenwald zurückfahren :mad:
 
Dabei seit
22. Juni 2008
Punkte Reaktionen
113
Ort
Plumvillage
Fast:

medium_Schachen003.JPG


wir waren nicht alleine:

medium_Schachen017.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

geronet

Flottes Lottchen
Dabei seit
21. September 2009
Punkte Reaktionen
284
Ort
Grainau
@ammersee: Ihr seid den Weg vor der Partnachklamm rechts hoch zum Vordergraseck gefahren, wie ist denn der so?
Und wie war der Trail runter?
 
D

Deleted 173968

Guest
Dritter! Und auch schon geduscht. :D

18 bekloppte Biker. Super Truppe!! :)

Besondere Grüße nach Ingolstadt und nach Heidelberg(!) fürs Mitfahren! :daumen:
Wenn ihr wieder in die Gegend kommt: meldet Euch!
Seit jederzeit herzlich eingeladen uns zu begleiten.

Wünsche allen eine angenehme Restwoche und bis bald wieder.

Ammerseegrüße,
Robert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hpfxxde

Dipl. Kexologe
Dabei seit
28. Mai 2004
Punkte Reaktionen
178
Ort
Landkreis Starnberg
Der "Holzbohlenweg" war top fahrbar, Holzbohlen waren auch ziemlich trocken. Bei Nässe in der Tat recht tückisch. Vorallem nach den Spitzkehren.

und dann kam noch ein Schild: Fahrradfahrer absteigen und schieben....
naja zum ersten mal seit langer Zeit haben die Bremsen gequitscht und gestunken......
.... also Schild ist berechtigt :D

aber Laufenlassen zum Kühlen ist da nicht mehr

ansonsten trotz Chaosplanung in der Anfahrt, ein genialer Tag
 

geronet

Flottes Lottchen
Dabei seit
21. September 2009
Punkte Reaktionen
284
Ort
Grainau
Uhh.. nächstes mal aussenrum :)

Wirklich schön war's heute. Nicht nur das Wetter sondern auch mit euch als Gruppe. Bis auf den kleinen Ausrutscher von Gerhards Freundin und Abkürzung der beiden lief's wirklich super.

Zuerst waren wir ja auf dem Eckbauer:




Das Schachenhaus liegt gegenüber auf der kleinen Wiese wenn man von der Flagge nach oben und links geht.




Der Trail runter war leider etwas naß aber gut fahrbar.




Weiter gings am Schachenweg:





Oben große Versammlung:





Nochmal mit Panorama, irgendwann gings auch wieder runter.





Hier der Link für die Bilder zum runterladen.


PS: Nächstes mal eine Hütte mit Kaiserschmarrn, ja ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

EpicONE

www.epicone.de
Dabei seit
5. Februar 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
85290 Geisenfeld
Vor ner Stunde war ich dann auch endlich daheim.

War wirklich ne super Tour mit einer richtig tollen Truppe. Werde sicher auch bald mal wieder bei Euch mitfahren. Vielen Dank für die Einladung.
 
Oben Unten