Stumpimario

Auch dabei...
Dabei seit
22. November 2011
Punkte Reaktionen
62
Ort
Regensburg
Logo_IG-Regensburg_120.png



Mit der Gründung der DIMB IG Regensburg gibt es seit dem 23. November eine DIMB IG für alle Mountainbiker im Umland und in Regensburg.

Als neue lokale Interessenvertretung der Deutschen Initiative Mountainbike e.V., dem Interessenverband der Mountainbiker in Deutschland mit über 81.000 Mitgliedern, tritt die DIMB IG Regensburg im Einklang mit den DIMB Trail Rules als Vorbild in der Region auf. Neben der Arbeit als Rechtsbeistand steht die DIMB für die Leidenschaft am Biken und Spaß haben in der Natur – und gibt dies auch sehr gerne weiter. Mit ihrem umfangreichen Ausbildungsprogramm bildet die DIMB unter anderem Bike Guides und Fahrtechniktrainer*Innen aus und gibt so die Umwelt- und sozialverträglichen Werte des DIMB e.V. weiter.

Wir wollen ein positives Bild und Verständnis des facettenreichen und Natur. u-Umweltverträglichen Mountainbike-Sports vermitteln. Dabei verstehen wir uns ebenso als Ansprechpartner für öffentliche und private Institutionen wie Forst, Naturschutz, Kommunen, Städte, Jagdpächter und Waldbesitzer wie auch für andere Natur-Sportler und Erholungssuchende im Wald. Als IG wollen wir auch mit weiteren im Mountainbike-Sport aktiven Stellen, wie etwa den verschiedenen regionalen Radsport-Vereinen, kooperieren.

Angebote wie Touren, Biker-Treffen, Schrauber-Kurse, Stammtische und andere Aktivitäten werden Interessierte gemeinsam bewegen. Ein Programm der Aktivitäten wird derzeit in der IG erarbeitet und auf der Internetseite der IG Regensburg sowie auf der Facebook-Seite der IG veröffentlicht und für alle Interessierte zugänglich gemacht.

Wir würden uns freuen, uns mit euch zu vernetzen, um gemeinsam den Mountainbike Sport voranzubringen. Schreibt uns, oder noch besser engagiert euch und macht mit!

News & Termine zu Ausfahrten und mehr, findet ihr auf unserer Internetseite und auf Facebook unter;

Internetseite:
www.dimb-ig-regensburg.de

FB Seite:
facebook.com/IG-Regensburg

FB Gruppe:
facebook.com/groups/IGRegensburg/



Wer sich engagieren, mitmachen und vielleicht auch ein Mitglied werden will, der schreibt uns bitte eine E-Mail. Wir können nur gemeinsam den Mountainbike-Sport in der Region von Regensburg und Umland voranbringen.

Anfragen zur DIMB IG Regensburg bitte an [email protected]. Noch einfacher natürlich direkt hier im Thread :)

Allgemeine Fragen zum DIMB e.V. bitte direkt an die Bundesgeschäftsstelle
[email protected]
 
Zuletzt bearbeitet:

Stumpimario

Auch dabei...
Dabei seit
22. November 2011
Punkte Reaktionen
62
Ort
Regensburg
@chris48793 Das war nicht der erste Stammtisch von Uns. Der Christoph hat sich da vertippt :)
Insgesamt waren es bisher 6 an der Zahl und auch dieser wie immer ein voller Erfolg, mit neuen Gesichtern und spannenden Themen.
Die Themen gilt es jetzt weiter auszubauen und die richtigen Hebel zu setzen um angedachte Projekte in die Tat umzusetzen ;-)

Bis zum nächsten mal, Wir freuen uns auf alte Bekannte und neue Gesichter, Dankeschön
 

Stumpimario

Auch dabei...
Dabei seit
22. November 2011
Punkte Reaktionen
62
Ort
Regensburg
Du willst dich über Aktivitäten, Ausfahrten oder die Guide Ausbildung der IG Regensburg informieren!.
Neue Gleichgesinnte kennen lernen, dich zu gemeinsamen Ausfahrten verabreden und deine Fahrtechnik verbessern.
Oder dich einfach nur über die neuesten Trends in der Bikebranche unterhalten.
Bei aktuell über 50 aktiven/passiven Mitgliedern bei der IG Regensburg wird es Zeit das wir uns alle besser kennen lernen
und unsere Interessen gemeinsamer, miteinander verfolgen.
Unser nächster Stammtisch steht an, mehr Informationen darüber findest du auf unserer Internetseite;
https://www.dimb-ig-regensburg.de/veranstaltung/maerz-stammtisch/
 

Stumpimario

Auch dabei...
Dabei seit
22. November 2011
Punkte Reaktionen
62
Ort
Regensburg
Hallo Kollegen/innen, die kalte Jahreszeit ist nicht immer die beste Zeit zum Fahrrad fahren.

Viele von Euch suchen sich Sportarten für den Ausgleich. Jetzt in Zeiten der Covid Pandemie fallen aber auch die Alternativen fast alle aus. Deshalb haben sich einige Mitglieder der DIMB IG Regensburg darüber Gedanken gemacht.

Als alternatives Programm wollen wir Euch jetzt einige "Video Online Meeting`s" anbieten sofern Interesse besteht!. Den Anfang würde unser Mitglied Helmut Ehemann am 10.12.2020 machen. Er gibt Euch per Meeting Software "ZOOM" eine volle Stunde "Bike-Yoga und Engpassdehnung für Biker" als Einstieg.

Einige andere Ideen für Online Meeting`s wäre unter anderem;

  • Cardio-Stabilität-Kraft Training,​

  • Bike-Teile Flohmarkt,​

  • Zeigt her euer liebstes Werkzeug - Werkstatt Talk,​

  • Theoretischer - Erste Hilfe - Auffrischung Kurs,​

Andere Ideen sind noch in Bearbeitung.

Wie findet Ihr sowas?! Könntet ihr Euch so ein Programm für die kalte Jahreszeit vorstellen oder doch wohl eher nicht.

Nutzt die Gelegenheit und schreib uns doch eine E-Mail ([email protected]) ob Ihr bei dem ersten Onlline Meeting mit Helmut mitmachen wollt oder ob Interesse besteht an den anderen Online Meeting`s die geplant sind mit zu machen. (Wir bitten um Antwort für das erste Meeting mit Helmut bis zum 08.12.2020)

SAVE THE DATE:
29.01.2021 Jahreshauptversammlung DIMB IG Regensburg 2021

ps: Am Wochenende des 13/14.3.2021 werden wir einen Erste Hile Kurs Outdoor (EHK Ourtdoor) mit Dani Hornsteiner veranstalten. Nähere Informationen dazu werden rechtzeitig auf unserer Internetseite und in den Social Media Kanälen veröffentlicht.

pps: Auch im kommenden Jahr 2021 gibt es eine Kooperation mit der Fahrtechnikschule „Donau Trails“ in der Ihr verbilligt an Fahrtechnikkursen teilnehmen könnt.

Vielen Dank für`s Lesen und Mitmachen
 

Stumpimario

Auch dabei...
Dabei seit
22. November 2011
Punkte Reaktionen
62
Ort
Regensburg
IG-Regensburg_JHV.jpg

Liebes DIMB Mitglied,
die IG Regensburg des DIMB e.V. lädt dich herzlichst zu unserem Jahrestreffen in Digitaler Form 2021 ein.
Wenn du dich über die neuesten und laufenden Aktivitäten der IG Regensburg informieren möchtest, bist du herzlich Willkommen.
Da wir auch dieses Jahr ein, durch Covid19 geprägtes Jahr haben werden, haben wir beschlossen die JHV der IG Regensburg als eine Online-Videoveranstaltung abzuhalten.

Facts:
Wann: 29.01.2021
Start ist ab 20:00 Uhr

Agenda der JHV 2021;
  • Die Wahl des IG-Stellvertreter Sprecher
  • Rückblick auf das Jahr 2020
  • Unsere neuen IG – Übungsleiter
  • Planung IG - Aktivitäten 2021
  • Mediale Präsenz
  • Neugründungen von DIMB IG`s
  • DIMB-Budgetplan
  • Verschiedenes an Themen die Euch auf dem Herzen liegen

Die JHV findet mit der Software Microsoft Teams statt. MS Teams kann man direkt im Browser aufrufen oder auch als Desktop Version nutzen.

Wer die Desktop Version nutzen möchte?, hier der Download Link zur Software;
Microsoft Teams Download

Wer die Online Version von MS-Teams nutzen will kann sich über folgenden Link online Anmelden;
Microsoft Teams Online Version

Wer keinen MS-Account/Konto hat, muss diesen leider erst erstellen

Um bei der Digitalen JHV dabei zu sein, versenden wir einen Tag zuvor, den Link zur MS Teams Veranstaltung per E-Mail an alle Mitglieder der IG Regensburg.
Über diesen Link könnt Ihr euch dann direkt einwählen und bei der JHV aktiv teilnehmen.

Grüße Mario & Michael
 

Stumpimario

Auch dabei...
Dabei seit
22. November 2011
Punkte Reaktionen
62
Ort
Regensburg
Für alle die, die gerne den Ho Chi Minh Trail fahren.

Dieser Trail ist im Moment mit einem Sperrband und Hinweis vom Grundstücksbesitzer gesperrt worden. Diese Sperrung ist nicht im Sinne mit dem BayNatschG konform.
Wir bitten Euch aber trotzdem diese Sperrung jetzt erstmal so hinzunehmen bis wir Klarheit haben darüber warum, wieso, weshalb plötzlich der Trail gesperrt wurde.

Wir sind schon etwas länger in Gesprächen mit der Gemeinde und dies sollte jetzt nicht mit eigenmächtigen Handlungen von Euch die Kommunikation zur Gemeinde stören.
Sobald wir etwas mehr Wissen werden wir Euch darüber in den sozialen Medien Informieren.

Vielen Dank für`s Lesen und wir hoffen auf euer Verständnis und Rücksichtnahme, Danke

ho chi minh.jpg
 

LeFritzz

Наше дело правое. Мы победим.
Dabei seit
29. Juni 2011
Punkte Reaktionen
528
Das Schild ist illegal, nicht der Trail.

1) Es handelt sich, auf dem Bild klar sichtbar, um einen geeigneten Weg.
2) Mountainbiken ist nicht "nur auf Forststraßen erlaubt", sondern auf allen geeigneten Wegen (Art. 28 BayNatSchG).
3) Auf Sperrschildern ist der gesetzliche Grund für die Sperrung anzugeben, sonst sind diese nicht wirksam (Art. 27,3 BayNatSchG).
4) Sperrungen des Betretungsrechts sind nur nach Art. 33 BayNatSchG unter Einhaltung des Verfahrens nach Art 34 BaynatSchG zulässig.

Solche Verbarrikadierungen und das Aufstellen solcher rechtswidriger Schilder durch Forstbehörden, Grundeigentümer, Jagdgenossenschaften und Jäger tritt inzwischen mit sehr auffälliger Verdichtung auf. Über die Aktivitäten der Bayrischen IGs hinaus ist daher eine gemeinsame Aktion, koordiniert mit dem Bundesvorstand, erforderlich, um das Thema mit unserer Sichtweise und korrekter Darstellung der Rechtslage in die Medien zu tragen, die Politik anzusprechen u. dgl. mehr.

IGs aller bayrischen Gegenden, vereinigt Euch!
 
Zuletzt bearbeitet:

LeFritzz

Наше дело правое. Мы победим.
Dabei seit
29. Juni 2011
Punkte Reaktionen
528
wurde so im Post über dir ja auch geschrieben.
Das hatte ich durchaus nicht übersehen.

Es geht mir aber nicht allein um das, was Mario ja schon dargestellt hatte.
Neben den Detaillierungen der rechtlichen Aspekte geht es mir vor allem darum, dass diese rechtswidrigen Sperren jetzt mannigfaltig und mit fast immer sehr ähnlichen Texten auftreten.

So wird die unrichtige Behauptung "nur auf Forstwegen erlaubt", "nur auf offiziellen Wegen erlaubt" gleichermaßen vom Forst, den Grundeigentümern (private und kommunale) geführt. So wird von all diesen Gruppen das BayNatSchG verzerrt wiedergegeben auf den Sperrschildern. Und so weiter.

Und weil das so flächendeckend geschieht, habe ich darauf hingewiesen. Dass sich dies mit dem Text über dem Bild überschnitten hat, war unvermeidlich.

Den ausgleichenden Dialog müssen wir vor Ort führen.

Gegen eine flächendeckende Rechtsbeugungs-Kampagne (und darum handelt es sich, sobald Amtsträger hinter diesen Schildern stecken) aber müssen wir zentralisiert und vehement vorgehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben