Dirtbike Custom Umbau

Dabei seit
22. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
1
Dabei seit
22. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
1
Und gleich noch dazu, weiß jemand ob an die stock Laufräder vorne eine Bremsscheibe dranpasst?
Danke
 
Dabei seit
21. Mai 2015
Punkte Reaktionen
75
So wie es aussieht, sollte eine Bremsscheibe an Rad passen. Wieso willst du den den Radsatz tauschen?
Der Originale sollte stabil genug sein und wenn kaputt, kann kann immer noch tauschen.
 
Dabei seit
22. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
1
Und ich würde gerne noch pegs wenigstens hinten dranmachen also deswegen welche Ausführung soll ich da nehmen ich bin in sowas ein Noob :c
 
Dabei seit
21. Mai 2015
Punkte Reaktionen
75
Wenn du Pegs fahren möchtest, dann geht nur Bolt In, aber warum eine Schaltung? Wie oft willst du die richten? Normalerweise habe die Räder so wenig Technik wie nötig.
Ich würde vorne eine Bremse dran bauen und dann schauen was geht.
 
Dabei seit
22. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
1
es soll weniger zum springen sondern eher so als stunt/trick bike dienen
so wie die jungs von kwateer wenn du die kennst.
 
Dabei seit
21. Mai 2015
Punkte Reaktionen
75
Übe doch erst mal so, kannst dann immer noch Geld reinstecken, Oder ein Rad kaufen, das den Ansprüchen entspricht.
 
Dabei seit
22. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
1
Danke für den Tip aber ich habe bis jetzt ein 29" hardtail und das ist zu groß für sowas, und ich übe schon seit 1,5 Jahren und kann mittlerweile schon sehr viel und kann alles was mein Xl hardtail hergibt :))
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
12.725
Ort
Nordbaden
Echt? Bei meinem Zircus kam keines mit. Aber gut, wenn er an eines dran kommt und es sich nachrüsten lässt, soll's mir recht sein.

Ansonsten hätte ich dem TE eher zu einem Dartmoor Streetfighter geraten. Das ist wohl genau für das gedacht, was die Jungs ohne Helme in den von ihm genannten Videos so anstellen.
 
Dabei seit
22. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
1
Ist das nicht genau für sowas gemacht oder?
 
Dabei seit
22. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
1
Und wegen dem Streetfighter und dem hornet hab ich schon geguckt da kriegt man so schnell keine dran da müsste man sehr viel tauschen
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
12.725
Ort
Nordbaden
Ist das nicht genau für sowas gemacht oder?
Okay, das dürfte tun!

da kriegt man so schnell keine dran da müsste man sehr viel tauschen
Was bekommst Du da nicht dran ohne viel zu tauschen?

Noch ein Einwand: Ein Rahmen mit verschiebbarem Ausfallende ist nicht ideal geeignet, um auf dem Hinterrad rumzuhüpfen, sollte das auch Deine Absicht sein. Da besteht schnell die Gefahr, dass sich was verstellt, auch wenn Du die Bolt-On-Variante der Nabe nimmst.

Um die Eingangsfrage noch zu beantworten:
Du brauchst eine 10x135-Hinterradnabe. Ich habe z. B. die hier verbaut: https://www.bike24.de/p172753.html?q=hope pro 4 trial
Da passt allerdings keine ganze Kassette drauf, sondern nur - ich meine 7 - Ritzel. Ist eigentlich eher dazu gedacht, um das Antriebsritzel so zu positionieren, wie man es haben will, aber natürlich kann man sich auch ne Abstufung von Antriebsritzeln zusammenstellen.

Reinpassen sollte wohl auch ne Schnellspannabe mit 135er Breite. Dann kann man auch ne normale Kassette montieren. Nur dürfte die Gefahr eines verrutschenden Hinterrades da noch größer sein.
 
Dabei seit
22. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
1
würde das große Probleme beim Wheelie/Tricks machen oder ist das da nicht so Problematisch.
Und ich werde mir von Bike-laedle Customräder machen lassen mit hinten 135/10 Bolt-In und vorne 100/15 Steckachse das müstte doch passen da mach ich ne 10-Gang Kasette mit Shimano Saint dranmachen. Bremsen werden entweder Saints oder Hopes werden.
Hier nochmal das Rad
 
Oben