dirtjumper 2.0 federgabel mit komischen ausfallenden an specialized p.3 von 2003

Dabei seit
27. Juli 2017
Punkte Reaktionen
0
hallo zusammen,
ich habe seit ewigkeiten im keller ein altes specialized p.3 stehen.
mein plan ist , die teile alle auf einen anderen, größeren fully rahmen umzubauen.
kennt jemand vorab schon einen rahmen der passen würde und hatte vielleicht dasselbe problem?
ich bin relativ überfordert mit den ganzen verschiedenen maßen.

ich wollte heute mal nach den abmessungen schauen, da ich im internet nichts wirkliches datenblattmässiges gefunden habe, und habe dann bemerkt dass es eine ziemlich seltsame vorderradnabenaufnahme an der gabel hat.

in diesem einzigen übersichtsblatt was ich zum rad finden konnte ( https://www.bikepedia.com/QuickBike/BikeSpecs.aspx?item=30200) steht, dass die naben '' Specialized Stout Disc'' heissen. zur gabel achsenaufnahme konnte ich nichts finden.

wenn ich an ein fully rahmen denke, tausche ich die gabel sicher aus.
kann mir jemand sagen, ob ich die laufräder an eine andere gabel montieren kann?

liebe grüße und vielen dank,
Jan
 

Anhänge

  • photo_2020-09-21_23-50-31.jpg
    photo_2020-09-21_23-50-31.jpg
    152,3 KB · Aufrufe: 41
  • photo_2020-09-21_23-50-34.jpg
    photo_2020-09-21_23-50-34.jpg
    136,2 KB · Aufrufe: 39
  • photo_2020-09-21_23-50-35.jpg
    photo_2020-09-21_23-50-35.jpg
    146,8 KB · Aufrufe: 37

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte Reaktionen
5.458
Ort
Hamburg
Ich kenn das (leider) auch nicht. Specialized hat damals offensichtlich (mal wieder) was eigenes ausgetüftelt und Marzocchi dazu bewegen können ihre Dirt Jumper 2 Gabel mit ner passenden Aufnahme als OEM zu versehen.
 
Dabei seit
27. Juli 2017
Punkte Reaktionen
0
vielen dank für die hilfe! ich werde mal schauen was ich mit den laufrädern noch anstellen kann. glaube die gabel wandert mit dem rahmen zum verkauf.
 
Oben