DMR Vault Service wegen Lagerspiel

cxfahrer

Teilnehmender Life Expert
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.890
Ort
Leipzig
Wozu braucht man ein Spezialwerkzeug? Hab ich noch nie gebraucht, ging immer alles mit Inbus, 8er, und Gewalt.

Gehen die kleinen Normlager kaputt? Sind doch meist Achse und Gleitlager, wenn die Achsen hin sind lohnt es doch nicht mehr. Gleitlager gehen auch normale wie im Dämpferauge.

PS

 
Zuletzt bearbeitet:

Asphaltsurfer

George Carlin answers your questions
Dabei seit
8. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.216
bekommt man DMR-Ersatzteile irgendwo noch zu kaufen? Schaue gerade nach de (überteuerten) Lagerset: überal raus. Das Spezialwerkzeug: unendliche Lieferzeiten. Was ist denn dda los?
Nimm eine Schraube, die ungefähr passt und dreh sie rein, alternativ kannst du auch eine zu kleine Schraube im Schraubstock einspannen und leicht verkanten und damit das Gleitlager herausholen.
 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte Reaktionen
2.120
Wozu braucht man ein Spezialwerkzeug? Hab ich noch nie gebraucht, ging immer alles mit Inbus, 8er, und Gewalt.

Gehen die kleinen Normlager kaputt? Sind doch meist Achse und Gleitlager, wenn die Achsen hin sind lohnt es doch nicht mehr. Gleitlager gehen auch normale wie im Dämpferauge.

PS

Man bekommt für relativ schmales Geld neue Achsen. Zumindest gab es mal welche bei bike-components. Ich glaub 20 € für ein Paar oder so. Das hab ich mal gemacht und bin sehr zufrieden damit.
 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte Reaktionen
2.120
bekommt man DMR-Ersatzteile irgendwo noch zu kaufen? Schaue gerade nach de (überteuerten) Lagerset: überal raus. Das Spezialwerkzeug: unendliche Lieferzeiten. Was ist denn dda los?
Schließe mich den anderen an. Du bekommst die Gleitlager auch ohne das Spezialwerkzeug raus.
Entweder ne passende Mxx-Schraube nehmen und die ins Gleitlager reindrehen und damit rausziehen.
Oder das Gleitlager mit einem schmalen Cutter aufschneiden und dann rausziehen.
Oder sonst ein Werkzeug nehmen, dass sich im Gleitlager verkantet und mit dem du es dann rausziehen kannst.
 

I3uchi

schreibt ein И immer so
Dabei seit
2. November 2011
Punkte Reaktionen
383
Für Leute, bei denen der Service ansteht: Das Ersatzteil-Kit für die Vaults ist wieder verfügbar, gerade bei Bike Components gesehen.
 

Schlaftablette

gefedert, nicht geteert
Dabei seit
1. April 2015
Punkte Reaktionen
502
Ort
Wolfratshausen (Bayern)
2533685-e2rz3wt05jfy-dmr_vault_v12_pedal_lager-original.jpg

Ich habe mal die wichtigsten Daten aus diesem Thread in Bildform festgehalten. Vielleicht ist es jemandem nützlich.
Wer für die Community mithelfen will alle Daten über die Pedale zusammen zu tragen, der kann mir gerne fehlende Gewinde und Abmessungen mitteilen. Ich ergänze es dann in diesem Post. Die Muttern haben eine Schlüsselweite von 8 mm. Mehr weiß ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

I3uchi

schreibt ein И immer so
Dabei seit
2. November 2011
Punkte Reaktionen
383
Schau dir mal die Posts 109 und 110 an. Das sind doch Infos die so direkt in dein Tutorial gehören oder?
Habe #112 verlinkt, danke fürs Posten @Schlaftablette. Die Übersicht über die Teile (#109) ist hier im Thread super nützlich, die Information ist im Tutorial aber auch schon enthalten. Zu #110: Idee finde ich kreativ - aber Teile wie die Achse möchte ich nicht zweckentfremden. Ist aber Geschmacksache.
 

JaSon78

einarmiger Bandit
Dabei seit
24. Juli 2004
Punkte Reaktionen
458
Ort
Düsseldorf
Nabend!
Benötige ein paar Gleitlager, ein paar Pins und eine rechte Pedalachse für die Vaults.
Hat noch jemand etwas abzugeben bzw. für nen 10er Pack Gleitlager einen guten Tipp als Bezugsquelle?
Danke!
Jan
 

JaSon78

einarmiger Bandit
Dabei seit
24. Juli 2004
Punkte Reaktionen
458
Ort
Düsseldorf
Servus zusammen. Hat jemand eine Quelle für die Industrielager (richtung äußeres Achsende) von einem Markenhersteller?

Meiner Recherche nach müssten es 686ZZ sein. Dazu finde ich Lager von "Son" oder "Ina"
http://kugellagershop-berlin.de/product_info.php?cPath=2_16&products_id=814
http://www.ebay.de/itm/10-Stuck-Mar...2353201?pt=Spielzeugautos&hash=item589ab015b1

Hat jemand einen Plan, welche davon etwas taugen?
Moin! Schon etwas her...aber kann jemand bestätigen, dass die Lagergröße für das Lager der DMR Vault passt?
Sprich: Ist das das richtige? https://www.kugellager-express.de/miniatur-kugellager-686-zz-6x13x5-mm
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlaftablette

gefedert, nicht geteert
Dabei seit
1. April 2015
Punkte Reaktionen
502
Ort
Wolfratshausen (Bayern)
Gut das Du Dich hier gemeldet hast: so habe ich gemerkt das mein eingestelltes Bild mit den Lagern verschwunden war. Jetzt ist es wieder drin (siehe Post #109) mit der genauen Lagertyp Angabe. Deine ausgesuchten Lager sind richtig. Viel Erfolg bei der Reparatur.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben