Downhill-WM 2020 – Leogang: Worlds-Bikes Teil 1!

Downhill-WM 2020 – Leogang: Worlds-Bikes Teil 1!

Die Weltmeisterschaft steht in den Startlöchern und natürlich haben die meisten Profis wieder schicke Custom-Bikes an den Start gebracht. Wir haben trotz pandemischen Bedingungen und strengen Verhaltensregeln unser Bestes gegeben, um die schicksten Boliden für euch abzulichten. Viel Spaß beim ersten Teil unserer Worlds Bikes-Sammlung!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Downhill-WM 2020 – Leogang: Worlds-Bikes Teil 1!
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
5.657
wie soll sich da viel Hitze stauen? Die Hauptwärme wird doch über die Bremsscheibe abgeführt
Na das ist die Stelle an der die Hitze entsteht und auch die Stelle an der zuviel Hitze zu Problemen führt. Den Fahrtwind davon fern zu halten und die Stelle nach oben hin zu verschließen wird tendenziell eher negative Auswirkungen auf das Wärmemanagement einer Bremse haben. Mal vorsichtig ausgedrückt.
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
7.180
Ort
Allgäu
Hübsche Bikes = Seagrave, Höll, Gwin.

Alle anderen hässlich. Das V10 liegt hier mit deutlichem Abstand an der Spitze. Da bekommt man ja das Kotzen.
 

Zask06

26262626
Dabei seit
19. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
2.629
Das YT von David Trummer sieht um Welten geiler aus, als Valis.. kann noch nicht mal sagen wieso. Die Lackierung vom M29 kommt auch richtig nice und das Cube find ich in der Lackierung von Max Hartenstern extrem gelungen.
 
Dabei seit
26. Juni 2009
Punkte Reaktionen
40
Ort
Bonn
schön, das brook mcdonald wieder dabei ist :daumen:

schade, dasser so ne kirmesbude fahren muss :(
Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. Mal ganz abgesehen von der Funktionalität finde ich die Optik des Summumm richtig scharf und auch wenn sie farblich natürlich nicht passen, finde ich, das Design der Michelins unübetroffen, weil es in der Lage ist jedes bike noch mehr nach racing aussehen zu lassen 8-)
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
1.135
Ort
Malmsheim
War hier die Anforderung die Bikes genau so trostlos zu machen wie das Wetter ist? Denn außer dem Grünen Sender sind ja wohl alle Bilder eher depressiv lackiert.
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
8.355
Ort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Davon würde ich nicht immer ausgehen.

Als potentieller Kunde müsste ich mich eher fragen, wieso dass sonst kein Marktbegleiter braucht.
Also meinst du, evtl kleben die sich etwas auf die Bremse, wenn es Nachtteile dadurch gibt?! Ich hab ja keine Ahnung aber würde behaupten es wohl unwahrscheinlich daß man das Risiko von Nachteilen eingehen würde
 
Dabei seit
26. Juni 2011
Punkte Reaktionen
539
Bike der Woche
Bike der Woche
Also meinst du, evtl kleben die sich etwas auf die Bremse, wenn es Nachtteile dadurch gibt?! Ich hab ja keine Ahnung aber würde behaupten es wohl unwahrscheinlich daß man das Risiko von Nachteilen eingehen würde
Vielleicht kleben sie es ja einfach auch nur drauf, dass die Bremse überhaupt funktioniert. Aber dass kann Dir vermutlich nur der Teammechaniker verraten.
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte Reaktionen
2.530
Davon würde ich nicht immer ausgehen.

Als potentieller Kunde müsste ich mich eher fragen, wieso dass sonst kein Marktbegleiter braucht.
Es geht letztlich ums Verkaufen. Nachdem alle in den Foren das jetzt gesehen haben werden gleich mal einige Tausende produziert, die Foren-Pros brauchen das ja jetzt auch :)


Was mich interessieren würde, bei fast jedem Rennen haben die Sonderlackierungen. Wo kommen diese Rahmen dann immer hin?
 
Oben