Downhill World Cup 2019 – Lenzerheide: Rennbericht von Nina Hoffmann – Satz mit X, das war wohl nix!

Thomas

Thomas Paatz
Forum-Team
Dabei seit
26. September 2000
Punkte für Reaktionen
1.324
Standort
Mandel / Bad Kreuznach
Direkt nach dem Rennen in Val di Sole ging es weiter mit dem vorletzten World Cup der Saison in Lenzerheide. Für Nina Hoffmann war das wenig Zeit, um die Blessuren ihres harten Crashs in Italien auszukurieren. Das gelang zwar und bis zum Finale lief das Wochenende fast perfekt ab – dann verließ die Deutsche jedoch das Glück und ein platter Reifen machte ihr einen Strich durch die Rechnung. Hier der packende Rennbericht direkt aus Ninas Feder!


→ Den vollständigen Artikel „Downhill World Cup 2019 – Lenzerheide: Rennbericht von Nina Hoffmann – Satz mit X, das war wohl nix!“ ansehen


 

2pi

not Young and working on Talent
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
405
Standort
VS
Meine Daumen schmerzen immer noch und das "Neeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnn !!!!!!!" beim Sturz hallt immer noch nach :heul:
Du ahnst vielleicht gar nicht, wieviele Mädels und Jungs hier tatsächlich auch live mitfiebern.
Finde ich gut, wie du mit den schmerzlichen Erfahrungen umgehst. Das wird dich weiter bringen.
Mach dir keinen Druck, der lastet auf Tracey ! :teufel:

P.S. Geile Stiefel :D
 
Dabei seit
10. März 2011
Punkte für Reaktionen
63
Standort
Eifel
Deine Rennberichte sind immer wieder schön zu lesen.
Wünsche dir viel Erfolg in Canada. :daumen:
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
2.143
Standort
CH
@2pi hat's schon treffend formuliert, schliesse mich dem an. Danke für deine sehr lesenswerten Rennberichte. :) Und viel Glück in MSA! :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
4.434
Standort
Heidelberg
Nina fucking Hoffmann.

Dann drücke ich mal die Daumen, dass wir in MSA ein bißchen schwarz-rot-gold auf dem Posium sehen!
 

CasiBergamont

Love your ride !
Dabei seit
10. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
50
Standort
Köln
Ich bin mir ja ziemlich sicher daß es in Canada klappen wird.

Hoffmänner müssen aneinander glauben.
Carsten Hoffmann
 
Dabei seit
16. September 2007
Punkte für Reaktionen
166
Schließe mich allen hier an und wünsche dir und deinem Team aus fleißigen Helfern viiiiiiel Erfolg bei der WM... ;-). Spaß haben und dabei sein
 
Dabei seit
9. April 2016
Punkte für Reaktionen
295
Bike der Woche
Bike der Woche
Verflixt und zugenäht - so ein Pech aber auch!

Der Rennbericht ist wieder einmal genauso spannend, wie das Rennen selbst. Und Deine Analyse zeigt ja: mit ein wenig Glück klappt es schon früher oder später ;) Also natürlich lieber früher, am besten schon in Kanada! In diesem Sinne: alles Gute!
 

TitusLE

Kein Geisterfahrer mehr
Dabei seit
12. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
577
Standort
Oberhausen. Das zwischen Duisburg und Essen.
Vielen Dank für die interessanten und locker geschriebenen Berichte :daumen:
Cool finde ich auch deine Unterstützer. Ich gehe mal aus, dass die das in erster Linie aus Idealismus machen. Hut ab dafür :anbet:
Für deine Zukunft weiter so. Dafür, dass du erst so kurz dabei bist, finde ich das sensationell.
 

Schnegge

Hardtailschluchtenwürfler
Dabei seit
5. August 2005
Punkte für Reaktionen
306
Standort
Waltenschwil
Wow... wieder ein super sympatischer Bericht. Und ein grossess Lob an alle Mädels im DH-Worldcup! Bei euch können sich alle Spitzensportler dieser Welt eine Scheibe abschneiden... ihr bringt top Leistungen, habt Spass miteinander, seid fair zueinander und zeigt das der sportliche Erfolg nicht alles in Leben ist....:daumen:

Alles gute für die WM...
 

RFS_134

E-gal
Dabei seit
18. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
712
Standort
Freiburg i.Br.
Das klappt schon noch, die Läufe auch ins Ziel zu bringen. Bruni z.B. war früher auch "nur" schnell und nicht sehr konstant.
 
Oben